1°C

Sonntag, 01.02. - 09:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Tuchenbach

Veitsbronn: Pfarrer Johannes Meisinger ins Amt eingeführt 12.01.2015 18:35 Uhr

Feierlicher Gottesdienst in überfüllter Veitskirche


Veitsbronn: Pfarrer Johannes Meisinger ins Amt eingeführt

VEITSBRONN - Die evangelische Gemeinde Veitsbronn hat einen neuen Pfarrer. Johannes Meisinger wurde am Sonntag bei einem feierlichen Gottesdienst in sein neues Amt eingeführt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

„Wir wollen in Tuchenbach konkrete Hilfen anbieten“ 10.01.2015 06:00 Uhr

Gerhard Oyntzen vom Seniorenteam initiiert eine Demenz-Sprechstunde


„Wir wollen in Tuchenbach konkrete Hilfen anbieten“

TUCHENBACH - Was macht eine Kommune demenzfreundlich? Überlegungen dieser Art stellen derzeit in Tuchenbach die Politik und insbesondere das örtliche Seniorenteam an, in dem auch Gerhard Oyntzen mitarbeitet. Ab Januar veranstaltet er in den Räumen des Seniorenteams einmal pro Monat eine „Demenz-Sprechstunde“. Das Angebot richtet sich an Betroffene, Angehörige, aber auch Bürger, die sich Sorgen machen, von den Symptomen betroffen zu sein. [mehr...]

Zwischen Aisch und Aurach: Bilder aus dem Jahr 2014 31.12.2014


Das Jahr 2014 in Bildern
Das Jahr 2014 in Bildern
Daycation Techno Festival Höchstadt

Klick den Blick zurück: Das Jahr 2014 war reich an besonderen Momenten. Lustiges, Trauriges, Kurioses und Wichtiges präsentieren die NN in Bildern. [mehr...]

Tuchenbach macht gegen Stromtrasse mobil 23.11.2014 06:00 Uhr

Bei Bürgerversammlung Initiative gegründet — Haushaltssperre im Blick: Ausreichend Rücklagen vorhanden


Tuchenbach macht gegen Stromtrasse mobil

TUCHENBACH - Großen Anteil nahmen die Tuchenbacher an der Bürgerversammlung. Im Mittelpunkt des Interesses stand die angespannte Haushaltssituation der Gemeinde. Aber auch das Dauerthema Stromtrasse fand Gehör und endete noch in der Versammlung mit der Gründung einer Bürgerinitiative. [mehr...]

Weg zur demenzfreundlichen Kommune 23.10.2014 13:00 Uhr

Tuchenbach will der zusehends alternden Bevölkerung weiterhin eine Heimat bieten


Weg zur demenzfreundlichen Kommune

TUCHENBACH - Gemäß dem Motto „Tuchenbach zeigt Verantwortung“ hat sich Tuchenbach als eine der ersten Gemeinden der Initiative „Demenzfreundliche Kommune Mittelfranken“ angeschlossen. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden