Mittwoch, 26.09.2018

|

Alle Informationen aus Veitsbronn

Schimmel im Kiga: Kinder müssen raus 20.09.2018 19:00 Uhr

Die Veitsbronner Pfarrvilla wird zum Problem - Risse im Mauerwerk


VEITSBRONN - Plötzliche Risse im Mauerwerk und Schimmel machen den Altbau der Pfarrvilla an der Puschendorfer Straße in Veitsbronn zum Sanierungsfall. Besonders brisant: Dort und im Anbau ist der BRK-Kindergarten mit Hort untergebracht. Letzterer ist nun wegen dringender Stabilisierungsarbeiten vorübergehend in die Mittelschule ausgelagert worden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Lärm verriet drei junge Automatenknacker 18.09.2018 14:11 Uhr

Dank einer Zeugin nahm die Polizeidas Trio am Bahnhof Siegelsdorf fest


VEITSBRONN - Die Polizei hat drei mutmaßliche Automatenknacker festgenommen. Zu verdanken ist das einer Zeugin, die schnell reagierte. [mehr...]

DFB-Training in Veitsbronn 06.09.2018 19:48 Uhr



U21-Nationaltrainer Stefan Kuntz leitete ein Jugendtraining beim ASV Veitsbronn-Siegelsdorf [mehr...]

Abrissbirne schwebt bald über Veitsbronns Mittelschule 27.08.2018 11:00 Uhr

Der Nordteil des Gebäudekomplexes muss einem Kindergarten und einer Krippe weichen — Noch ein Besichtigungstermin für Bürger


VEITSBRONN - Generationen von Schülern haben in der Veitsbronner Mittelschule viel gelernt. Jetzt aber heißt es Abschied nehmen – zumindest vom Nordteil des Gesamtkomplexes. Der nämlich soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden. Zwei Kindergartengruppen und eine Krippe werden dort voraussichtlich im Jahr 2020 einziehen. [mehr...]

Spendenlast: Pakete für Namibia hängen in Fürth fest 26.08.2018 10:00 Uhr

250 Kilo gespendetes Schulmaterial: Claudia Klein braucht Hilfe beim Transport


VEITSBRONN - Eine gute Idee braucht Unterstützung: Claudia Klein hörte von einer Schule in Namibia, in der es den Kinder an vielem fehlt. Spontan schrieb sie Firmen an, bat um Stifte oder Papier. Was dann geschah, überwältigt die Veitsbronnerin – und stellt sie jetzt vor ein Problem, das 250 Kilo wiegt: So schwer ist die völlig unerwartete Menge von Spenden, die bei ihr eintraf und hinter deren Transport nach Afrika derzeit noch ein Fragezeichen steht. [mehr...]

Opa und Enkel sollen sich bewegen 17.08.2018 15:58 Uhr

Plus für Mehrgenerationenpark in Siegelsdorf: Treff für Familien


VEITSBRONN - Der Mehrgenerationenpark in der Gartenstraße wurde jahrelang nur wenig genutzt. Um Abhilfe zu schaffen, plante die Gemeinde, ihn attraktiver zu machen – besonders für Kinder. Jetzt wurde der umgestaltete Treffpunkt für Familien neu eröffnet. [mehr...]

Junger Mercedes-Fahrer rammt Häuser 17.08.2018 13:29 Uhr

Der Führerschein ist vorerst weg, ein Ermittlungsverfahren im Gang


VEITSBRONN - Ein 20-jähriger Mercedes-Fahrer war in der Nacht zum Donnerstag im Herzen von Veitsbronn (Landkreis Fürth) wie Rambo unterwegs. Unter dem Einfluss von Alkohol rammte er mit seinem Wagen Verkehrsschilder und Häuser. Die Polizei stellte seinen Führerschein sicher. [mehr...]

Helfer sind immer noch gerne gesehen 04.08.2018 21:00 Uhr

Flüchtlingsheim in Veitsbronn ist nicht nur eine vorübergehende Einrichtung


VEITSBRONN - Ein Notquartier gibt es in Untermichelbach längst nicht mehr. Die Flüchtlingshilfe Obermichelbach hat nun 3228 Euro gespendet – an den Helferkreis für Flüchtlinge und Asylsuchende Veitsbronn, der weiter gebraucht wird. Finanziert werden sollen damit vor allem der Deutschunterricht und die Kinderbetreuung im Übergangswohnheim an der Puschendorfer Straße. [mehr...]

Geldsegen für Veitsbronner Vereine 25.07.2018 10:00 Uhr

Bürgerstiftung hat heuer insgesamt 8000 Euro verteilt


VEITSBRONN - Insgesamt 8000 Euro hat die Bürgerstiftung Veitsbronn in diesem Jahr an Vereine und verschiedene Einrichtungen ausgeschüttet. Bürgermeister Marco Kistner überreichte die Schecks im Rahmen eines Empfangs im Foyer des Rathauses. [mehr...]

Bürgerbus in Veitsbronn rollt 23.07.2018 18:00 Uhr

Service für Bürger kommt gut an


VEITSBRONN - Höchst zufrieden mit der Resonanz in der Bevölkerung zeigen sich die Verantwortlichen des "Anruf BürgerShuttle" Veitsbronn, kurz "abs". Man sei von Anfang an überzeugt gewesen, eine gute Sache anzubieten, so der Vorsitzende Wolf-Dieter Hauck. [mehr...]