-5°

Samstag, 21.01. - 22:36 Uhr

|

Alle Informationen aus Wilhermsdorf

Günstige Wohnungen im Landkreis Fürth gefordert 18.01.2017 13:00 Uhr

Mehr Engagement: SPD sieht Defizite auf Kreisebene


Günstige Wohnungen im Landkreis Fürth gefordert

WILHERMSDORF - „Finanziell solide aufgestellt“ ist der Landkreis Fürth. Darin sind sich Kreis-SPD und CSU-Landrat Matthias Dießl einig. Uneins sind sie sich jedoch in den Schlussfolgerungen. Die SPD fordert angesichts von 20 Millionen Euro Rücklagen und zwei Millionen Euro Überschuss im laufenden Haushalt mehr Einsatz – beispielsweise für den sozialen Wohnungsbau. [mehr...]

Handy lotst durch Wilhermsdorf 08.01.2017 06:00 Uhr

Zenngrundgemeinde hat jetzt eine App


Handy lotst durch Wilhermsdorf

WILHERMSDORF - Mit der Verwaltung kommunizieren, aber sich auch im Ort orientieren – das können Bürger ab sofort mit der Wilhermsdorf-App. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Wilhermsdorfer Wasserlieferant will mehr Geld 08.12.2016 06:00 Uhr

Bürger müssen mit einem höheren Preis rechnen


Wilhermsdorfer Wasserlieferant will mehr Geld

WILHERMSDORF - Der Wasserpreis in Wilhermsdorf wird für etwa 4000 Bürger demnächst steigen: Die Marktgemeinde muss nämlich fast 267 000 Euro zusätzliche Anschlussgebühren an die Wasserversorgung Dillenberggruppe (WVD) überweisen. Diese Kosten werden umgelegt. [mehr...]

Schneller Blick aufs Wilhermsdorfer Jahr 07.12.2016 06:00 Uhr

Bürgerversammlung: Beim Einkaufszentrum tut sich etwas, Kulturzentrum soll kommen


Schneller Blick aufs Wilhermsdorfer Jahr

WILHERMSDORF - „Die Veränderungen des letzten Jahres in etwa anderthalb Stunden“: So hatte Bürgermeister Uwe Emmert seinen Vortrag bei der Wilhermsdorfer Bürgerversammlung im Hauptort überschrieben. Besonders das neue Einkaufsgebiet und Verkehrsprobleme beschäftigten die Gemüter. [mehr...]

Alaba zu Gast beim FC Bayern Fanclub in Wilhermsdorf 30.11.2016 12:04 Uhr

Der Österreicher drehte Bratwürste auf der Bühne


Alaba zu Gast beim FC Bayern Fanclub in Wilhermsdorf

WILHERMSDORF - Es war der Höhepunkt im 20-jährigen Vereinsleben des FC-Bayern-Fanclubs Zenngrund ’96: Fußball-Profi David Alaba war zu ihrer Adventsfeier zu Gast im Wilhermsdorfer Schützenheim. [mehr...]

FCB-Star David Alaba zu Gast in Wilhermsdorf 28.11.2016 07:00 Uhr



Hoher Besuch für den Bayern-Fanklub Zenngrund: Kein Geringerer als David Alaba gab sich am Sonntag im Fürther Landkreis die Ehre und wurde von den Anhängern des Rekordmeisters begeistert empfangen. Die Bilder. [mehr...]

Fanklubbesuche des FC Bayern: Alaba im Zenngrund 27.11.2016 16:07 Uhr

In Oberfranken begrüßen die Anhänger des Rekordmeisters Uli Hoeneß


Fanklubbesuche des FC Bayern: Alaba im Zenngrund

WILHERMSDORF - Dieser erste Advent geht in die Geschichte des Bayern-Fanklubs Zenngrund ein. Im Rahmen der jährlichen Fanclubbesuche des FC Bayern bekamen die Mittelfranken David Alaba zugelost. Einen noch prominenteren Besucher erwischte ein Fanclub aus aus Wunsiedel. [mehr...]

Kunden garantieren Abnahme der Ernte 25.11.2016 21:00 Uhr

Grüne stellten die Idee der solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) in Wilhermsdorf vor


Kunden garantieren Abnahme der Ernte

WILHERMSDORF - Frische Lebensmittel vom Bauern aus der Region beziehen – das kennen viele schon: Sie kaufen Obst und Gemüse vom Hofladen am Dorf oder lassen sich Gemüsekisten ins Haus liefern. Doch einen Bauern mit der Belieferung der wichtigsten Lebensmittel zu beauftragen, diese Idee ist noch nicht allen Menschen bekannt. Solidarische Landwirtschaft, kurz SoLaWi, will das anbieten. [mehr...]

Ein rollendes Erfolgsmodell in Wilhermsdorf 24.11.2016 16:00 Uhr

Der Bürgerbus kommt an und wird sehr gut angenommen


Ein rollendes Erfolgsmodell in Wilhermsdorf

WILHERMSDORF - Von Beginn an kann es als Erfolgsmodell gelten: das Bürgermobil Wilhermsdorf. Seit Anfang Oktober transportiert eine ehrenamtliche Fahrerschar mit einem Ford Transit vor allem ältere oder kranke Menschen durch den Zenngrundort Wilhermsdorf. [mehr...]

Wilhermsdorf: Da dreht sich doch was 19.11.2016 14:00 Uhr

„Alles was Räder hat“: Ausstellung zum Trinitatismarkt


Wilhermsdorf: Da dreht sich doch was

WILHERMSDORF - Der alte Leichenwagen der Marktgemeinde Wilhermsdorf wird passend zum Totensonntag hinter dem Haus des Heimatvereins auffahren. Doch im Vereinsheim am Schlossgarten sind während des Trinitatismarkts am 20. November zwischen 11 und 17 Uhr jede Menge anderer „Räder“ zu bestaunen – wie immer kostenlos. [mehr...]