Mittwoch, 14.11.2018

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Dritter Platz für Fränkin bei der "Miss Deutschland"-Wahl 01.07.2018 20:05 Uhr

Scarlett de Mesa erklomm bei dem Schönheitswettbewerb das Siegertreppchen


NÜRNBERG - Jeans sind verboten, dafür aber muss in Runde zwei der eigene Bikini getragen werden: Bei der Wahl zur "Miss Deutschland" drehte sich alles rein ums Äußerliche. Die Fränkin Scarlett de Mesa schaffte es unter die Top drei – und war dabei nicht die einzige Schönheit aus Bayern. [mehr...]

Tödliche Kollision mit Polizeiauto: Experten stellen Unfall nach 01.07.2018 16:12 Uhr

Verbindungsstraße zwischen Zirndorf und Ammerndorf für Stunden gesperrt


ZIRNDORF - Mitte April starb ein junger Mopedfahrer, nachdem er bei Wintersdorf von einem Polizeiwagen erfasst wurde. Noch immer beschäftigt die tödliche Kollision die Staatsanwaltschaft, noch immer ist die Schuldfrage ungeklärt. Auch deshalb stellten Experten den Unfall jetzt nach. [mehr...]

Ausgezeichnet: Weltliteratur mit Playmobil-Figuren 30.06.2018 10:00 Uhr

Grimme Online Award für Michael Sommer und sein Küchentisch-Ensemble aus Zirndorf


ZIRNDORF - Er nutzt die Spielfiguren des Playmobil-Herstellers geobra Brandstätter, um große Literatur modern und knackig zu präsentieren: Für seine pfiffige YouTube-Reihe "Sommers Weltliteratur to go" erhielt Theatermacher Michael Sommer, wie kurz berichtet, den Grimme Online Award. Nebeneffekt: Jahre nach dem Start des Projekts Anfang 2015 kam es zu ersten Kontakten mit dem Weltkonzern. [mehr...]

Stau in Stein: Lösung gesucht 28.06.2018 16:00 Uhr

Studie zur Verkehrsentlastung bezieht auch Nürnberg mit ein


ZIRNDORF/STEIN - Auto, Bus, U-Bahn, Fahrrad – alle Verkehrsmittel und ihre Beziehungen untereinander wird eine intermodale Studie in den Blick nehmen. Ziel: Entlastungsmöglichkeiten auf der Ortsdurchfahrt Stein und für die südwestlichen Stadtteile Nürnbergs zu finden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mehr Landkreis-Bewohner nutzen den Bus 27.06.2018 16:00 Uhr

Vor allem in Zirndorf und Stein stiegen mehr Fahrgäste ein


ZIRNDORF - Erfreuliches bekamen die Kreisräte im Umwelt- und Verkehrsausschuss präsentiert: Die Anstrengungen, die der Landkreis im Öffentlichen Personen-Nahverkehr unternimmt, scheinen zu fruchten. Das legt jedenfalls die Statistik des vergangenen Jahres nahe. Und ab 2019 erhofft sich Landrat Matthias Dießl einen weiteren Schub. [mehr...]

Tödlicher Moped-Unfall: Noch keine Anklage gegen Polizei 26.06.2018 17:27 Uhr

Streifenwagen hatte bei Wintersdorf einen Mopedfahrer erfasst


ZIRNDORF - Zwei Polizisten waren im April in den tödlichen Unfall eines Mopedfahrers bei Wintersdorf verwickelt. Ob sie ein Gerichtsverfahren erwartet, ist immer noch unklar. [mehr...]

Vegane Kost in Bayerns Kitas? Experten sind skeptisch 25.06.2018 17:12 Uhr

Viele vegetarische Gerichte und Bio-Produkte sind inzwischen Standard


NÜRNBERG - Bayerische Kindertagesstätten legen immer größeren Wert auf eine gesunde und abwechslungsreiche Verpflegung ihrer Schützlinge. Ein neuer Münchner Kindergarten will künftig sogar ausschließlich vegane Kost anbieten, doch Ernährungswissenschaftler sind skeptisch. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Neues aus dem Berliner Hip-Hop-Salon 24.06.2018 09:24 Uhr

Auftakt zu 20 Jahre Kulturpalast Anwanden: Pigor und Eichhorn werden immer besser


ZIRNDORF - 20 Jahre Kulturpalast Anwanden. Das heißt: freiwillige - mal lustvolle, mal Grenzen überschreitende – Selbstausbeutung der Vereinsmitglieder, die es geschafft haben, dieses Spektakel über die Jahre am Leben zu halten. Vor allem aber ein exzellentes Kulturprogramm, Kabarett, Musik, lokale bildende Kunst, vieles davon zum Nulltarif. Und schließlich, zum Auftakt des Geburtstagsfestes, die wundervollen Pigor und Eichhorn mit ihrem Programm "Volumen 9". [mehr...]

Wasserstreit gegen Faber-Castell: "Wir werden Daten sammeln" 21.06.2018 13:00 Uhr

Verwaltungsgerichtshof lässt nicht zu, dass die Landwirte in Berufung gehen


ZIRNDORF - Der Wasser- und Bodenverband Asbachgrund hat vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eine Niederlage erlitten. Der VGH lässt im sogenannten Wasserstreit der Landwirte gegen Faber-Castell keine Berufung gegen das Urteil des Verwaltungsgerichts Ansbach zu. Wie geht es nun weiter? [mehr...]

Lebensweisheit mit einem Lächeln 21.06.2018 12:00 Uhr

Wolfgang Haffner im FN-Gespräch vor seinem Auftritt im Kulturpalast Anwanden


ZIRNDORF - Seine Wurzeln sind fränkisch, sein Leben spielt sich in aller Welt ab. Wolfgang Haffner, Deutschlands bekanntester Schlagzeuger mit beispielloser Karriere, kommt am Freitag um 21 Uhr mit Band in den Kulturpalast Anwanden auf dem Gut Wolfgangshof. Im FN-Gespräch ging es am Telefon um Schubladen und Schäufele, Rhythmus und eine ganz besondere Liebesbeziehung. [mehr...]