20°

Freitag, 18.08. - 01:13 Uhr

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Zirndorf, Oberasbach und Stein setzen auf Wallenstein 05.08.2017 14:00 Uhr

Städte wollen das historische Erbe in einem Regionalpark erlebbar machen


ZIRNDORF - Es war eine Veranstaltung von Seltenheitswert: Eine gemeinsame Sitzung der Stadträte Zirndorfs, Steins und Oberasbachs. Die Hauptredner in der Paul-Metz-Halle feierten sie durch die Bank als dem Ereignis angemessen. Denn die drei Kommunen im Landkreis-Süden wollen das touristische Potenzial der einstigen Präsenz Wallensteins, das sie mit dessen Lagerstandort vereint, gemeinsam erschließen. Am Ende stand kein Beschluss, aber ein Stimmungsbild. Die deutliche Mehrheit signalisierte Unterstützung. [mehr...]

Ab Samstag: Rothenburger Straße wieder frei 04.08.2017 17:00 Uhr

Die Sperre ist endlich zu Ende - Halber Landkreis war betroffen


ZIRNDORF - Nicht nur Pendler, die auf der Rothenburger Straße unterwegs sind, können jetzt aufatmen: Die mehrwöchige Sperre zwischen der Leichendorfer Kreuzung und Weinzierlein hat ein Ende. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zirndorf: Aufregung um abgebrochenen Balkon 03.08.2017 16:00 Uhr

THW sichert marodes Bauteil im künftigen Quartier der Zirndorfer Stadtbücherei


ZIRNDORF - Zu einem außergewöhnlichem Einsatz musste die Zirndorfer Feuerwehr in der Nacht zum Mittwoch ausrücken. Ein Balkon drohte an einem im Umbau befindlichen Haus in der Bachstraße abzustürzen. Mit Unterstützung des Technischen Hilfswerks gelang es schließlich, die Gefahr zu bannen. [mehr...]

Die Saunagänger tauchen erst 2018 ab 03.08.2017 13:00 Uhr

Der Einbau des Beckens im Bibertbad klappt heuer nicht mehr


ZIRNDORF - In Geduld üben müssen sich die Saunabesucher im Zirndorfer Bibertbad. Ein Tauchbecken, das jetzt eingebaut werden sollte, während das Hallenbad im Sommer geschlossen ist, kommt nun erst in einem Jahr. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

AMC Zirndorf: Motorsport vor dem Aus? 30.07.2017 14:00 Uhr

Landkreis braucht Sportgelände als Deponiefläche


ZIRNDORF - Beim 1. Automobil- und Motorradclub (AMC) Zirndorf schrillen die Alarmglocken. Der Verein mit seinen 460 Mitgliedern könnte ab dem Jahr 2020 ohne Sportgelände dastehen. Das Problem: Der Landkreis Fürth braucht die Flächen zwischen Bronnamberg und Leichendorf für die Erweiterung seiner Erddeponie. Die Motorsportler fürchten, am Ende könnte sogar die Auflösung ihres Vereins drohen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

"Die Feuerwehr ist kein Schlüsseldienst" 29.07.2017 14:00 Uhr

Wespen, Ölspur, Katze im Baum: Kreisbrandrat Marx erklärt, wann die Wehr anrückt


ZIRNDORF - Sommerzeit ist Wespenzeit. Als Gäste sind die Insekten auf Balkon oder Terrasse in der Regel nicht willkommen. Nisten sie sich gar im Rollokasten oder unter dem Hausdach ein, greifen die Bürger schnell zum Telefonhörer, um die Freiwillige Feuerwehr zu rufen. Doch die Entfernung solcher Nester zählt nicht zu den Pflichtaufgaben der Wehren. Und was ist mit Ölspuren auf der Straße, der Katze im Baum und der zugefallenen Haustüre? Wir haben bei Kreisbrandrat Dieter Marx nachgefragt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zirndorf: 23-Jähriger mehr als doppelt so schnell wie erlaubt 28.07.2017 14:32 Uhr

Den Mann erwarten ein Bußgeld, zwei Punkte und ein Fahrverbot


ZIRNDORF - Am Donnerstagabend führte die Polizei in Zirndorf eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Besonders negativ fiel dabei ein 23-jähriger Autofahrer auf: Mit mehr als der doppelten Geschwindigkeit erwischt, muss der junge Mann drei Monate auf sein Auto verzichten. [mehr...]

Landkreis Fürth: Muss die Jagd auf den Biber sein? 26.07.2017 06:00 Uhr

Exkursion am Banderbach thematisiert Konflikt zwischen Naturschutz und Landwirtschaft


ZIRNDORF - Der Biber hat sich in den letzten Jahren am Banderbach niedergelassen. Seine Aktivitäten beschäftigen Anwohner und Passanten. Die Ortsgruppe Weiherhof der Arbeiterwohlfahrt (Awo) hat sich deshalb das streng geschützte Tier zum Thema gemacht und lud zu einer Informationsveranstaltung ein. Dabei wurde das Konfliktpotenzial deutlich, das der Wasserbewohner mit sich bringt. [mehr...]

Depression: Kann man aus der Dunkelheit klettern? 23.07.2017 16:00 Uhr

Erste wissenschaftliche Ergebnisse machen Hoffnung - Training in Zirndorf


ZIRNDORF - In Zirndorf testen Erlanger Wissenschaftler, ob Bouldern gegen Depressionen helfen kann. Die ersten Ergebnisse sind vielversprechend. [mehr...]

Hallo Zirndorfer: Ab auf die Insel 22.07.2017 13:00 Uhr

Naturerlebnisraum am Mühlenpark geht an den Start


ZIRNDORF - Vogelgezwitscher, Wasserplätschern und Entenspuren im Sand: Die Bibertinsel ist eine grüne Oase mitten in der Stadt. Nur war das Tor zu dem eingezäunten Areal zwischen der Bibert und dem Mühlenbach bisher stets verschlossen. Ab kommenden Donnerstag ist das anders: Dann wird die zum Naturerlebnisraum umgestaltete "Vogelinsel" der Zirndorfer nach drei Monaten Umgestaltung tagsüber öffentlich zugänglich sein. [mehr...]