Montag, 24.04. - 09:25 Uhr

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Handball-BOL: HGZ verschafft sich Luft im Abstiegskampf 14.03.2017 14:22 Uhr

Stadeln baut Vorsprung an der Spitze trotz Remis aus — Stein mit Rumpfteam


Handball-BOL: HGZ verschafft sich Luft im Abstiegskampf

FÜRTH - Beim ESV Flügelrad musste der MTV Stadeln in der Handball-Bezirksoberliga seinen ersten Punktverlust hinnehmen. Da aber der erste Verfolger Schwabach seine Partie verlor, erhöhte sich der Vorsprung der Stadelner auf den zweiten Platz auf sieben Zähler. [mehr...]

HG Zirndorf muss siegen und hoffen 14.03.2017 14:21 Uhr

Handball 3. Liga der Frauen: HGZ verliert gegen Leipzig II


HG Zirndorf muss siegen und hoffen

ZIRNDORF - Die Drittliga-Handballerinen der HG Zirndorf haben aufgrund einer schwachen ersten Halbzeit beim 25:29 (7:19) gegen den HC Leipzig II einen durchaus möglichen Sieg verpasst. [mehr...]

Reizgas-Attacke: Zirndorfer Realschule evakuiert 13.03.2017 15:30 Uhr

Rettungshubschrauber war vor Ort - 26 Schüler in Klinik gebracht


Reizgas-Attacke: Zirndorfer Realschule evakuiert

ZIRNDORF - Am Montagmorgen gab es in der Zirndorfer Realschule in der Jakob-Wassermann-Straße Riesenwirbel: Rund 80 Personen klagten über Beschwerden, nachdem Unbekannte Reizgas in dem Gebäude versprüht hatten. 26 Schüler mussten in ein Krankenhaus. [mehr...]

Zirndorf: Mit 152 km/h in der 80er-Zone geblitzt 13.03.2017 15:00 Uhr

47-Jähriger fuhr deutlich zu schnell - und bekommt nun Bußgeld


Zirndorf: Mit 152 km/h in der 80er-Zone geblitzt

ZIRNDORF - Über 70 Sachen zu schnell fuhr ein Mann, als er am vergangenen Sonntagmittag in eine Geschwindigkeitskontrolle auf der Verbindungsstraße West bei Zirndorf geriet. Und es gingen noch weitere Autofahrer ins Netz. [mehr...]

20 Verletzte: Reizgas breitete sich in Zirndorfer Realschule aus 13.03.2017 10:33 Uhr


Reizgas-Attacke in Realschule: †ber 20 Kinder verletzt in Kliniken - †ber 85 SchŸler betroffen - TŠter unbekannt
Reizgas-Attacke in Realschule: †ber 20 Kinder verletzt in Kliniken - †ber 85 SchŸler betroffen - TŠter unbekannt
Reizgas 2017 Zirndorf

Unbekannte hatten am Montagmorgen offenbar absichtlich Reizgas in der Realschule Zirndorf versprüht: Rund 950 Schüler mussten evakuiert werden, 20 Kinder und Jugendliche wurden in ein Krankenhaus gebracht. 80 Personen klagten über Reizungen und Husten. [mehr...]

CO2-Fasten: Selbstkritischer Blick auf das eigene Leben 13.03.2017 09:00 Uhr

Dominik Mages, Mitarbeiter des Fürther Landratsamtes, schreibt an einem Blog mit


CO2-Fasten: Selbstkritischer Blick auf das eigene Leben

ZIRNDORF - Einer besonderen Art des Fastens schließt sich Dominik Mages an, der sich beim Landkreis Fürth mit dem Thema Klimaschutz beschäftigt: Gemeinsam mit 19 Klimaschutzmanagern und -beauftragten aus der Metropolregion wird er CO2-fasten. Über den Selbstversuch einer kritischen Betrachtung des eigenen Lebensstils schreiben sie in einem gemeinsamen Blog (www.co2fasten.wordpress.com) und teilen ihre Erfahrungen beim Einsparen des klimaschädlichen Gases, mal humorvoll, mal selbstkritisch. [mehr...]

Barrierefreier Bahnhof: Stadt Zirndorf kontert 13.03.2017 06:00 Uhr

Nach Absage durch Herrmann hakt Bürgermeister bei DB nach


Barrierefreier Bahnhof: Stadt Zirndorf kontert

ZIRNDORF - Im Kampf um den barrierefreien Ausbau des Zirndorfer Bahnhofs legt der Bürgermeister der Bibertstadt noch einmal nach: Er hat sich nun direkt an die Deutsche Bahn (DB) gewandt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Teil der Landkreis-Verwaltung bekommt neue Räume 11.03.2017 09:00 Uhr

Umzug ins Nachbargebäude größtenteils am Wochenende


Teil der Landkreis-Verwaltung bekommt neue Räume

ZIRNDORF - Mehr Platz bekommt das Landratsamt in Zirndorf: Teile der Verwaltung beziehen das frühere Gebäude des Modeanbieters Madeleine mit der Adresse Im Pinderpark 4. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der Kiebitz braucht Hilfe 09.03.2017 16:00 Uhr

Aktion der LBV-Kreisgruppe startet in Stadt und Landkreis


Der Kiebitz braucht Hilfe

FÜRTH/ZIRNDORF - Den Kiebitz hat die Kreisgruppe Fürth des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) im Visier, natürlich in bester Absicht: Nester des Wiesenbrüters, der mangels geeigneter Brutplätze oft auf Äcker ausweicht, sollen aufgespürt und markiert werden. Dafür braucht der LBV aber Hilfe. [mehr...]

CO2-Fasten: Selbstkritischer Blick auf das eigene Leben 09.03.2017 15:21 Uhr

Dominik Mages, Mitarbeiter des Fürther Landratsamtes, schreibt an einem Blog mit


CO2-Fasten: Selbstkritischer Blick auf das eigene Leben

ZIRNDORF - Einer besonderen Art des Fastens schließt sich Dominik Mages an, der sich beim Landkreis Fürth mit dem Thema Klimaschutz beschäftigt: Gemeinsam mit 19 Klimaschutzmanagern und -beauftragten aus der Metropolregion wird er CO2-fasten. Über den Selbstversuch einer kritischen Betrachtung des eigenen Lebensstils schreiben sie in einem gemeinsamen Blog (www.co2fasten.wordpress.com) und teilen ihre Erfahrungen beim Einsparen des klimaschädlichen Gases, mal humorvoll, mal selbstkritisch. [mehr...]