13°

Sonntag, 20.08. - 09:47 Uhr

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Ausstellung in Zirndorf: Wie fährt ein Auto unter Strom? 25.06.2017 21:00 Uhr

Eine Schau im Landratsamt geht das Thema „E-Mobilität“ spielerisch an


ZIRNDORF - Noch bis 29. Juni informiert die Wanderausstellung „Elektromobilität Bayern 2017“ im Foyer des Landratsamts am Pinderpark in Zirndorf über die Zukunft des Individualverkehrs. Sieben interaktive Themen-„Module“ – je zwei Tafeln plus Aktivteil – machen deutlich, was E-Autos bringen und wie sie funktionieren. [mehr...]

Kreative Streifzüge im Pinderpark 25.06.2017 15:55 Uhr

Barbara Engelhards neue Ausstellung in Zirndorf


ZIRNDORF - Einnehmende Bänderwelten: Mit der Ausstellung "ge-streift" hinterfragt Barbara Engelhard die Alltäglichkeit moderner Welt- und Raumwahrnehmungen. [mehr...]

Neuwahl beim Seniorenbeirat Zirndorf 24.06.2017 06:00 Uhr

Altbekannte Truppe ist für weitere drei Jahre bestätigt


ZIRNDORF - Nach Ablauf der Amtsperiode Ende Mai hat sich der Seniorenbeirat der Bibertstadt für die nächsten drei Jahre neu formiert. Zwölf Mitglieder und Delegierte sowie Zirndorfs Bürgermeister Thomas Zwingel und seine Stellvertreterin Sandra Hauber haben Dieter Sieber erneut zum Vorsitzenden gewählt, Stellvertreterin bleibt Heidemarie Ewert. [mehr...]

Sonnwendfeuer als Todesfalle für Tiere 23.06.2017 17:00 Uhr

Expertin Martina Gehret gibt Tipps zum Schutz


ZIRNDORF - Der längste Tag des Jahres, er war am Mittwoch. Gefeiert wird an diesem Wochenende, etliche Vereine nicht nur im Landkreis frönen dann einem schönen, aber auch gefährlichen Brauch: Sonnwendfeuer mit ihren oft Tage im Voraus vorbereiteten Holzbergen sind nämlich große Fallen für kleine Tiere. Martina Gehret vom Landesbund für Vogelschutz klärt auf. [mehr...]

Stromausfall: Feuerwehreinsatz in Playmobil-Werk 23.06.2017 06:45 Uhr

Netzversorger hat Ursache gefunden - Zirndorf und Oberasbach betroffen


ZIRNDORF - Und das während des Deutschland-Spiels: Am Donnerstagabend ist in Teilen Zirndorfs und Oberasbachs der Strom ausgefallen. Spielwarenhersteller Playmobil war besonders betroffen: Der Strom war auch nach Mitternacht noch nicht zurück. [mehr...]

Weiherhof: "Horcht a moal christsozial" 23.06.2017 06:00 Uhr

Der CSU-Ortsverband Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach feierte 40-Jähriges


ZIRNDORF - 40 Jahre Bestehen hat der CSU-Ortsverband Weiherhof-Bronnamberg-Banderbach gefeiert. Den Festabend in Weiherhof stellten die Christsozialen aus den nordwestlichen Stadtteilen Zirndorfs unter das Motto "Horcht a moal". [mehr...]

Zwischen Heuboden und Rinderstall 22.06.2017 09:47 Uhr

KulturPalast Anwanden: 50 Künstler wirken bei Gruppen-Ausstellung


FÜRTH - Am Donnerstagabend öffnet der KulturPalast Anwanden seine Portale. Bis Sonntag werden im Gut Wolfgangshof zum Beispiel Bela B und Monika Gruber erwartet. In einer Gruppenausstellung mit dem inspirierenden Titel „Maschinen. Objekte.Obsessionen“ zeigen Künstler ihre Arbeiten zum Thema zwischen Heuboden und Rinderstallung. [mehr...]

Erfolgreichste Figur: Playmobil-Luther knackt alle Rekorde 20.06.2017 11:35 Uhr

Exemplar mit Bibel und Federkiel gilt als beliebtes Souvenir und Mitbringsel


ZIRNDORF - Von dem zum Reformationsjubiläum herausgebrachten Playmobil- Luther gibt es inzwischen eine Million Exemplare. Im Juni sei die millionste Figur des mit Federkiel und aufgeschlagener Bibel dargestellten Reformators ausgeliefert worden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bässe auf die Ohren: Zirndorfer feiern Brauereifest 18.06.2017 14:12 Uhr



Pferdegespann, Rockballaden und Bier: Beim Zirndorfer Brauerei- und Bierfest konnte sich niemand beklagen. Die Big Band Brassluft heizte die Zirndorfer am Marktplatz so richtig ein. Während die Kinder die Brauereipferde streicheln oder sich an der Losbude einen dicken Gewinn ziehen konnten. [mehr...]

Blues und Bier: So war das Brauereifest Zirndorf 18.06.2017 13:38 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag mit vielen Aktionen - Vielerlei Verlockungen


ZIRNDORF - Mit vielerlei Verlockungen konnte das Zirndorfer Stadt- und Brauereifest aufwarten. Nach verhaltenem Auftakt am Samstagnachmittag kamen die Besucher in den Abendstunden in Scharen, um die Musik, die auf drei Bühnen in der Stadt dargeboten wurde, zu genießen. [mehr...]