20°

Montag, 18.06.2018

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Bekommt das Bibertbad ein Nichtschwimmerbecken? 06.04.2018 11:00 Uhr

Förderverein sammelt Spenden - Stadt Zirndorf stellt Geld für Studie in Aussicht


ZIRNDORF - Die Freibadsaison ist in Sicht. Damit das Bibertbad im Sommer attraktiver wird, hat sich ein Förderverein für den Neubau eines Nichtschwimmerbeckens im Zirndorfer Freibad etabliert. Die Stadt stellt 5000 Euro Stiftungsgeld für eine Machbarkeitsstudie zur Verfügung. [mehr...]

Wer wird Zirndorfs Stadtmeister im Reiten? 05.04.2018 13:56 Uhr

Drei Tage kommen Pferdefans in Wintersdorf auf ihre Kosten


ZIRNDORF - Beim Reitverein Zirndorf-Wintersdorf findet von Freitag, 27., bis Sonntag, 29. April, die Stadtmeisterschaft im Reiten sowie die zweite Kreismeisterschaft statt. Die Turniervorbereitungen nehmen viel Zeit in Anspruch, denn bis zum Starttag gilt es, das Gelände meisterschaftstauglich zu machen, die Parcoure auszuarbeiten, die Anmeldungen zu den Spring- und Dressurprüfungen zu koordinieren oder das Catering zu organisieren. Ein Besuch bei Helga Reuter, der Vorsitzenden des Reitvereins. [mehr...]

Weiherhof bekommt ein teures Tempolimit 29.03.2018 16:00 Uhr

Zähneknirschendes Ja zum Umbau der Kreuzung


ZIRNDORF - Der Umbau der Kreuzung bei Weiherhof hat den Segen des Zirndorfer Stadtrates. Obwohl sie alles andere als überzeugt vom Ausbaukonzept des Staatlichen Bauamtes Nürnberg sind, haben die Stadträte einstimmig zugestimmt, den Kostenanteil bereitzustellen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Feenland im Playmobil-Funpark: Einhörner für Märchenfans 27.03.2018 18:42 Uhr

Außenbereich mit Zaubermuscheln eröffnet - Osteraktionen für echte Spürnasen


ZIRNDORF - Kürzlich gab es noch enttäuschte Gesichter, jetzt ist der Weg ins Feenland frei: Der Playmobil-Funpark hat nach der Verzögerung nun den Außenbereich geöffnet. Auf 90.000 Quadratmeter können Familien viel entdecken - darunter das neue Feenland. [mehr...]

Oberasbach: Hainberg grünt der Beifuß der Kroaten 27.03.2018 12:16 Uhr

Stadträte erkunden im Museum, was das Leader-Projekt "Wallensteins Lager" bringen könnte


ZIRNDORF/OBERASBACH - "Wallensteins Lager", so nennt sich ein ehrgeiziges, vom europäischen Leader-Programm gefördertes Projekt, das die drei Städte Zirndorf, Oberasbach und Stein in diesem und im nächsten Jahr umsetzen wollen. Doch was hat Oberasbach mit Wallenstein zu tun? Dieser Frage gingen Bürgermeisterin Birgit Huber und eine Gruppe von Stadträten bei einer Führung im Zirndorfer Museum nach. [mehr...]

Enttäuschung statt Eröffnung: Playmobil Funpark blieb dicht 25.03.2018 18:18 Uhr

Besucher durften Außenanlagen nicht betreten - Witterung macht Probleme


ZIRNDORF - Tausende Besucher hat es am vergangenen Wochenende bei strahlendem Sonnenschein zur Wiedereröffnung der Außenanlagen des Playmobil Funparks gezogen. Vor Ort mussten sie dann erfahren, dass der Park witterungsbedingt geschlossen bleibt und die Kinder nur im begrenzten Winterareal spielen können. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Tödlicher Unfall zwischen Weinzierlein und Roßtal 24.03.2018 21:06 Uhr

Rettungssanitäter versuchten noch den 72-Jährigen zu reanimieren


ROSSTAL - Zwischen Roßtal und Weinzierlein ist die Verbindungsstraße am Samstagmorgen in beide Richtungen gesperrt. Ein Auto war frontal gegen einen Baum gekracht und dann auf die Gegenfahrbahn geschleudert worden. Der Fahrer des Wagens starb noch an der Unfallstelle. [mehr...]

Fürther Hospizverein sucht neue Bleibe 24.03.2018 21:00 Uhr

Aus für Station in Zirndorf bringt Unruhe in eigene Reihen


FÜRTH/ZIRNDORF - Der Hospizverein Fürth, der für seine aufopferungsvolle Pflege an todkranken Menschen bekannt ist, sucht eine neue Bleibe für seine kleine Sterbestation. Aus dem Zirndorfer Awo-Seniorenheim muss er ausziehen. Daran entzündet sich Missstimmung im Verein: Die gesamte Vorstandschaft außer dem 1. Vorsitzenden Roland Hanke ist nicht mehr zur Wahl angetreten. [mehr...]

Seat prallt gegen Baum: 72-Jähriger stirbt im Landkreis Fürth 24.03.2018 11:13 Uhr



Am Samstagmorgen kam ein Mann mit seinem Seat aus noch ungeklärter Ursache von Roßtal kommend von der Straße nach Weinzierlein ab. Daraufhin prallte sein Auto frontal gegen einen Baum. [mehr...]

Zirndorferin wird 101 - dank Obst und viel Mut 23.03.2018 06:00 Uhr

Zirndorf: Anna Weigel blickt auf ein bewegtes Leben zurück


ZIRNDORF - Auch mit 101 Jahren bleibt Anna-Elisabeth Weigel aus Zirndorf ihrem Lebensmotto treu: "Die Kleinigkeiten des Lebens gilt es zu würdigen, das Streben nach Geld darf nicht an erster Stelle stehen." Gut gelaunt und geistig frisch begrüßte sie zahlreiche Gratulanten im AWO-Seniorenheim "Helene Schultheiß". [mehr...]