13°

Dienstag, 17.10. - 20:41 Uhr

|

Alle Informationen aus Zirndorf

Vorsicht Wildwechsel: Unfälle im Landkreis häufen sich 13.08.2017 16:00 Uhr

Statistik: in der Umgebung von Fürth nimmt die Zahl der Kollisionen mit Rehen drastisch zu


OBERASBACH/ZIRNDORF - Immer mehr Rehe lassen ihr Leben auf der Straße, bayernweit und auch im Landkreis Fürth. "Das ist ein Phänomen, dem wir nicht beikommen", sagte Jürgen Steiger, Verkehrsexperte der Polizei Zirndorf, bereits bei der Präsentation der Unfallstatistik fürs Fürther Land. Von einem "drastischen Anstieg" insbesondere in 2015 spricht Walter Schulte, Jagdberater der Kreisjägerschaft Fürth. [mehr...]

Zirndorf: 80 Jungstörche treffen sich zur Fress-Orgie 10.08.2017 20:48 Uhr

Bei Banderbach suchte die große Junggesellen-Runde nach Leckerbissen


ZIRNDORF - Überall Störche! In Zirndorf hat sich am Donnerstag ein kurioses Schauspiel geboten: Rund 80 Störche hatten sich auf Wiesen und Feldern niedergelassen und schlugen sich die Bäuche voll. [mehr...]

80 Jungstörche schlagen sich in Zirndorf den Bauch voll 10.08.2017 19:45 Uhr



Es war ein seltenes Schauspiel: Rund 80 Jungstörche hatten sich auf Wiesen und Feldern niedergelassen. Dann begann das große Fressen. "Das ist der flügge gewordene Nachwuchs. Junggesellen, die sich zunächst in Gruppen und schließlich sogar in derartigen Großverbänden zusammenrotten", erklärte Storchen-Experte Günter Löslein. [mehr...]

Zirndorf: Die "Generation Bildschirm" soll sich bewegen 10.08.2017 12:00 Uhr

sports4kids will Lust auf Sport machen und die Koordination schulen


ZIRNDORF - Da staunte so mancher Kunde: Über Stunden haben Kinder aus dem ganzen Landkreis Fürth, aber auch aus dem benachbarten Schwabach, das Zirndorfer Einkaufszentrum ZIM in eine Sportarena verwandelt. Anlass war die Bewegungsinitiative sports4kids, die die besten Jungsportler küren wollte. [mehr...]

Zirndorfer ist Badminton-Trainer des Jahres 09.08.2017 12:46 Uhr

Stefan Maschauer über den Reiz und die Sorgen seines Sports


ZIRNDORF - Stefan Maschauer spielt Badminton, seit er 16 war. Damals hatte er einen Freund begleitet, der die Sportart ausprobieren wollte. Der Freund hat mittlerweile aufgehört, Maschauer ist dabeigeblieben — und wurde nun zum Badmintontrainer des Jahres der Region Mittelfranken gewählt. [mehr...]

Zirndorf würdigt sozialen Einsatz 08.08.2017 13:00 Uhr

Jugendliche, die sich in Kindergarten oder Altenheim engagierten, bekamen ein Zertifikat


ZIRNDORF - Statt mit den Freunden ins Kino zu gehen, haben diese Schüler Kinder gehütet und mit Senioren Schach gespielt: 31 Acht- und Neuntklässler der Zirndorfer Real- und Mittelschule wurden im Jugendhaus "Alte Scheune" für ihr ehrenamtliches Engagement gewürdigt. [mehr...]

Zirndorf: Naturschutz beginnt vor der eigenen Haustür 07.08.2017 13:00 Uhr

BN-Ortsgruppe zeigt ökologischen Nutzen von Blumenwiesen und Obstgehölzen in Gärten


ZIRNDORF - Jeden Sommer lädt der Bund Naturschutz Zirndorf (BN) zu einer Radtour ein. Ziel sind die von der Organisation gepflegten Biotope im Stadtgebiet. Diesmal stand noch ein weiterer Programmpunkt auf der Tagesordnung: Die Radler schauten sich in Gärten um. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Stieglitz und Co. brauchen Helfer 06.08.2017 09:00 Uhr

BN wirbt im Landkreis Fürth für seine Sache und neue Mitglieder


ZIRNDORF - Die Natur braucht engagierte Menschen – der Bund Naturschutz (BN) wirbt deshalb im Landkreis Fürth um neue Mitglieder. [mehr...]

Zirndorf, Oberasbach und Stein setzen auf Wallenstein 05.08.2017 14:00 Uhr

Städte wollen das historische Erbe in einem Regionalpark erlebbar machen


ZIRNDORF - Es war eine Veranstaltung von Seltenheitswert: Eine gemeinsame Sitzung der Stadträte Zirndorfs, Steins und Oberasbachs. Die Hauptredner in der Paul-Metz-Halle feierten sie durch die Bank als dem Ereignis angemessen. Denn die drei Kommunen im Landkreis-Süden wollen das touristische Potenzial der einstigen Präsenz Wallensteins, das sie mit dessen Lagerstandort vereint, gemeinsam erschließen. Am Ende stand kein Beschluss, aber ein Stimmungsbild. Die deutliche Mehrheit signalisierte Unterstützung. [mehr...]

Ab Samstag: Rothenburger Straße wieder frei 04.08.2017 17:00 Uhr

Die Sperre ist endlich zu Ende - Halber Landkreis war betroffen


ZIRNDORF - Nicht nur Pendler, die auf der Rothenburger Straße unterwegs sind, können jetzt aufatmen: Die mehrwöchige Sperre zwischen der Leichendorfer Kreuzung und Weinzierlein hat ein Ende. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden