28°

Mittwoch, 20.06.2018

|

Alle Informationen aus Arberg

Landkreis Ansbach: Handgranaten in Schuppen entdeckt 25.05.2018 16:01 Uhr

Das gesamte Anwesen war jahrelang nicht bewohnt und sollte abgerissen werden


GROSSLELLENFELD - Auf einem Anwesen im Landkreis Ansbach sind mehrere intakte Handgranaten aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Spezialisten aus München mussten zur Entschärfung anrücken. [mehr...]

Zunftzeichen und Zier: Die Maibäume rund um Gunzenhausen 02.05.2018 11:36 Uhr



An Walpurgis und am 1. Mai wurden in Gunzenhausen und den Dörfern und Gemeinden rund um die Stadt wieder überall Maibäume aufgestellt, um den Baum getanzt und gefeiert. [mehr...]

Hoffnungsgedanke des Osterfests wird spürbar 31.03.2018 18:11 Uhr

Zu Besuch bei Reinhard Zimmermann — Erst im Auge des Betrachters entsteht das eigentliche Kunstwerk


MÖRSACH - "Ich weiß manchmal gar nicht, was passiert, wenn ich male. Ich male einfach und es geschieht." Mit diesen Worten beschreibt Reinhard Zimmermann sein künstlerisches Schaffen. Das, was dann "geschieht", sind Bilder, großformatige Wandmalerei, Kapellen, Kirchen, Kunst auf Glas und vieles mehr. Und es macht Zimmermann zu einem der berühmtesten Künstler der Region. Es sind vor allem geistliche Themen, die ihn umtreiben. Zu Ostern gewährt er einen Blick auf seine Werke zur Passionszeit und Auferstehung Christi. [mehr...]

Schüler schießt auf Busfahrer - Zum Glück nur Softair 20.01.2018 10:18 Uhr

Die täuschend echte Spielzeugpistole verschoss Plastikkugeln


BECHHOFEN - Am Freitag um kurz vor acht wollte ein Junge mit dem Schulbus von Bechhofen nach Arberg fahren. Kurz nach Abfahrt schoss er dann mit einer Softairwaffe dem Busfahrer gegen den Kopf. [mehr...]

Doppelgeburtstag im Künstleratelier 07.01.2018 08:07 Uhr

Mörsach: Spannender Start in ein Konzertjahr der Extraklasse


MÖRSACH - Seit 30 Jahren veranstaltet das Kunstatelier Zimmermann in Mörsach Konzerte. Dieses Jubiläum soll natürlich gebührend gefeiert werden. [mehr...]