Freitag, 20.10. - 05:29 Uhr

|

Alle Informationen aus Dittenheim

Dittenheimer war über drei Jahre auf der Walz 06.05.2017 17:26 Uhr

Manuel Mährlein wurde mit großem Bahnhof in seinem Heimatort begrüßt


DITTENHEIM - Gut dreieinhalb Jahre Wanderschaft liegen hinter Manuel Mährlein. Viele interessante Menschen kreuzten während dieser Zeit seine Wege. Der Dittenheimer hatte allerdings auch einige brenzlige Situationen zu überstehen. In Südamerika war es die Konfrontation mit Naturgewalten. Extreme Dürren, verheerende Waldbrände und bedrohliche Vulkanausbrüche ließen den Puls bisweilen höher schlagen. Jetzt ging es wieder zurück in die Heimat. Von der Familie und einem Großteil der Dorfbewohner überaus emotional empfangen, kam "Mani" beim zweitägigen "Rückkehrerfest" erneut kräftig ins Schwitzen. [mehr...]

Fulminanter Empfang für wandernden Gesellen 05.05.2017 11:39 Uhr



Dreieinhalb Jahre war der Metallbaumeister Manuel Mährlein aus Dittenheim auf der Walz. Nun kehrte er in seinen Heimatort zurück und wurde dort mit großem Bahnhof empfangen. [mehr...]