9°C

Donnerstag, 30.10. - 13:26 Uhr

|

Alle Informationen aus Gnotzheim

Kunsthandwerk und Kulinarik 22.10.2014 07:00 Uhr

Der Spielberger Kirchweihmarkt hatte seinen Gästen viel zu bieten


Kunsthandwerk und Kulinarik

SPIELBERG - Wenn Margret Lautner auf Materialsuche geht, schnappt sie sich eine große Gartenschere und verschwindet im Wald. Heraus kommen Dekorationen mit Moos und Ästen – Kränze oder Schalen, bei denen kein Stück dem anderen gleicht. Die Kreative aus Gunzenhausen war eine der vielen Aussteller, die am Sonntag am Spielberger Kirchweihmarkt vertreten waren. [mehr...]

Mülldeponie und Lkw bei Gunzenhausen standen in Brand 03.10.2014 14:14 Uhr

Zusammenhang noch unklar - Sechsstelliger Schaden


Mülldeponie und Lkw bei Gunzenhausen standen in Brand

CRONHEIM - Die Feuerwehr im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen ist am Freitagvormittag zu zwei Bränden ausgerückt, die möglicherweise zusammenhängen. Eine Lagerhalle auf der Mülldeponie in Cronheim stand ebenso in Flammen, wie ein mit Müll belandener Lkw bei Gnotzheim. [mehr...]

Gunzenhausen: Müll setzte Deponie und Lkw-Anhänger in Brand 03.10.2014 14:11 Uhr


Brand einer Lagerhalle auf Deponie
Brand einer Lagerhalle auf Deponie
Brand einer Lagerhalle auf Deponie

Die Feuerwehr hatte am Freitagvormittag bei Gunzenhausen alle Hände voll zu tun: Ein Brand in einer Lagerhalle auf einer Mülldeponie in Cronheim verursachte einen sechsstelligen Schaden. Unweit entfernt bei Gotzheim stand ein Lkw-Anhänger in Flammen, der mit Müll beladen war. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell 12.09.2014 11:31 Uhr

Kerwabuam stellten am Donnerstagabend Kirchweihbaum auf


Die Gunzenhäuser Kirchweih beginnt - zumindest inoffiziell

GUNZENHAUSEN - Die Gunzenhäuser Kirchweih 2014 beginnt zwar erst am Samstag, aber inoffiziell ging es bereits los mit dem Aufstellen des Kirchweihbaums durch die Kerwabuam. [mehr...]

Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin 16.08.2014 06:00 Uhr

Online-Voting läuft noch bis zum 15. September


Das Fränkische Seenland sucht seine erste Königin

GUNZENHAUSEN - Die Vorauswahl ist getroffen: Acht heimatverbundene, sport- und kulturbegeisterte und hoch motivierte Damen bewerben sich um das Amt der 1. Fränkischen Seenlandkönigin. Jetzt zählen die Kandidatinnen auf die Unterstützung ihrer Fans, um den Sprung ins Finale zu schaffen. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Fränkische Seenlandkönigin: Das waren die Bewerberinnen 15.08.2014 15:17 Uhr


Lena Sturm
Julietta Fountoglou
Melissa Reuter

Das Fränkische Seenland suchte eine charmante, sport- und kulturbegeisterte und heimatverbundene junge Frau, die als Markenbotschafterin die Region bei Events, Veranstaltungen und auf Messen präsentiert. Diese acht Bewerberinnen haben es in die engere Auswahl geschafft, doch nur drei kamen ins Finale am 24. Oktober 2014 auf der MS Brombachsee. Am Ende siegte Miriam Seelig. [mehr...]

Gnotzheimer Kinder bauten eigene Boote 02.08.2014 08:00 Uhr

Den Füller mit der Bohrmaschine getauscht


Gnotzheimer Kinder bauten eigene Boote

GNOTZHEIM - Die Kinder der 3. Klasse der Astrid-Lindgren-Grundschule waren mit Feuereifer bei der Sache. Eigene Boote zu bauen während des Unterrichts, bedeutete für die 14 Mädchen und Buben eine willkommene Abwechslung. Möglich wurde die Aktion im Rahmen der Kinder- und Jugendkulturtage „mischen!“ des Bezirksjugendrings Mittelfranken. [mehr...]

Absolventen der Stephani-Mittelschule feiern 19.07.2014 10:00 Uhr

Ermutigende Worte von Rektor Domaschka für 75 Schüler


Absolventen der Stephani-Mittelschule feiern

GUNZENHAUSEN - Das WM-Fieber grassiert noch immer im Lande des Champions, Deutschland-Fahnen hängen auch eine Woche nach dem Titelgewinn an jedem dritten Haus, und das Lied von den „Gauchos“ beherrscht weiterhin die Gespräche am Wirtshausstammtisch. Da verwundert es wenig, dass Rektor Lothar Domaschka auch die Feierstunde für die Absolventen seiner Stephani-Mittelschule voll unter das Motto Weltmeisterschaft stellte. Und er hatte ja auch einige Sieger zu feiern. [mehr...]

Weniger Arbeitslose im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen 28.05.2014 11:12 Uhr

Arbeitslosenquote liegt bei 3,2 Prozent gegenüber 3,1 im Vorjahr


Weniger Arbeitslose im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen

WEISSENBURG/GUNZENHAUSEN - Mit 1616 Arbeitslosen hat sich die Zahl im Mai im Vergleich zum Vormonat im Landkreis Weißenburg – Gunzenhausen um 112 Personen verringert. Im Vergleich zum Vorjahresmonat sind es 33 Personen oder 2,1 Prozent mehr. [mehr...]