Freitag, 15.12. - 01:30 Uhr

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Trinkwasser wird in Gunzenhausen deutlich teurer vor 8 Stunden

Zweckverband der Reckenberg-Gruppe kündigt Preiserhöhungen an


GUNZENHAUSEN - Der Zweckverband zur Wasserversorgung der Reckenberg-Gruppe und die angrenzenden Wasserzweckverbände, die Büchelberger, die Gnotzheimer und die Pfofelder Gruppe, erhöhen zum 1. Januar 2018 ihre Trinkwasserpreise – um netto fünf bis sechs Prozent. Die Grundgebühr steigt noch deutlicher: um 11 bis 23 Prozent. "Betrachtet man die tatsächlichen Kosten, bedeutet dies je nach Zweckverbandsgebiet moderate Mehrkosten von 1,30 bis 2,60 Euro pro Monat und Person", rechnen die Wasserversorger vor. [mehr...]

Spider Murphy Gang rockt bei "Lieder am See" 14.12.2017 06:11 Uhr

Kult-Band lockt die Fans an den Brombachsee - Wishbone Ash und Genesis-Projekt auch dabei


ENDERNDORF - Noch ist das musikalische Menü nicht vollständig, aber die "Vorspeisen" machen schon mal Appetit auf die "Lieder am See" 2018. [mehr...]

Gunzenhausen: Jetzt gegen Grippe impfen lassen 13.12.2017 17:19 Uhr

Fachleute erwarten Influenza-Erreger in wenigen Wochen — Viele Krankschreibungen wegen Erkältungen


GUNZENHAUSEN - Winterzeit ist Erkältungszeit, eine Tatsache, die auch derzeit wieder die Mitarbeiter-reihen in Fabrikhallen und Büros lichtet. "Wir registrieren eine Verdoppelung bis Verdreifachung der Krankschreibungen", sagt Christoph Neumeyer, der Regionalgeschäftsführer der Barmer-Krankenkasse in Weißenburg. [mehr...]

Offener Brief: Bahnpendlern fordern Verbesserungen 13.12.2017 12:11 Uhr

Zum Fahrplanwechsel: Pendler fordern Verbesserungen von Bahn und Politik


TREUCHTLINGEN - Eine Gruppe von Bahn-Pendlern aus dem Landkreis wendet sich mit einem offenen Brief an die Politik, um auf die Einschränkungen im Fernverkehr am Bahnhof Treuchtlingen ausmerksam zu machen. Hier ihr Schreiben im Wortlaut. [mehr...]

Sturm aufs Fränkische Seenland 13.12.2017 06:32 Uhr

Tourismusverband zieht positive Bilanz - Plus bei Tagsesausflüglern


GUNZENHAUSEN - Das Fränkische Seenland, dessen Tourismusverband nun in Windsbach tagte, ist in Baden-Württemberg seit jeher recht beliebt. Als jedoch der SWR im August eine Reportage über die Region ausstrahlte, gingen die Zugriffszahlen auf die Homepage des Urlaubsgebiets durch die Decke. Doch auch darüber hinaus hatte Geschäftsführer Hans-Dieter Niederprüm im Landgasthof Dorschner fast nur Erfreuliches zu vermelden. [mehr...]

Recyclinghöfe in Altmühlfranken öffnen samstags länger 12.12.2017 15:44 Uhr

Kreisverwaltung reagiert mit Änderung auf die Kritik


WEISSENBURG - Die Recyclinghöfe in Weißenburg und in Gunzenhausen haben ab dem neuen Jahr samstags bis um 14 Uhr geöffnet. Das gilt auch für die Wertstoffhöfe in Treuchtlingen und Pleinfeld. Die Kreisverwaltung erhofft sich durch die Ausweitung eine Entzerrung der Stoßzeiten. [mehr...]

Eisschollen und "Soldatenweiber" in Gunzenhausen 12.12.2017 15:10 Uhr

Der Winter war einst eine harte Zeit und ein eisiges Vergnügen


GUNZENHAUSEN - "Juhu, es schneit!" – Wenn im Winter die ersten Flocken vom Himmel fallen, dann freuen sich nicht nur die Kinder über die weiße Pracht. Die Schlitten werden vom Dachboden geholt, die Skier aus dem Keller gekramt, die restliche Ausrüstung zusammengesucht. Oder man genießt einen Spaziergang im Schnee und danach, womöglich bei kuscheligem Kerzenschein, einen heißen Tee oder Glühwein. Ach, die kalte Jahreszeit kann ja so gemütlich sein. Doch das war nicht immer so. [mehr...]

Von Volksmusik bis Rock ’n’ Roll in Gunzenhausen 12.12.2017 11:50 Uhr

Die Jugendkapelle bescherte den Gästen in der Stadtkirche ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert


GUNZENHAUSEN - Die festlich geschmückte evangelische Stadtkirche bot einen ungewohnten, aber schönen Rahmen für das diesjährige Weihnachtskonzert der Gunzenhäuser Jugendkapelle. Das Musikangebot der zahlreichen Instrumentalisten reichte von vorweihnachtlicher Choralmusik und volkstümlichen Stücken bis hin zu Rock-Songs. [mehr...]

Schnee und Eis gab es früher in Gunzenhausen satt 12.12.2017 11:44 Uhr



Dass Kälte und Eis durchaus ihre schönen Seiten haben, wusste die Menschen auch früher schon. In Gunzenhausen zog es die Menschen vor allem auf den Bärenwirtsweiher, wo sie dem Wintersport in allen Variationen frönten. [mehr...]

Abfall in den Wald bei Unterhambach gekippt 12.12.2017 05:58 Uhr

Entsorgung des Unrats kostete die Allgemeinheit viel Geld


GUNZENHAUSEN - Zigaretten, Papiertüten von Fast-Food-Ketten, Tempos – man hat sich ja schon fast dran gewöhnt, was die Menschen so alles achtlos fallen lassen. Doch was ein Unbekannter nun bei der Unterhambacher Mühle einfach in den Wald geschmissen hat, führt wirklich zu weit. [mehr...]