Samstag, 16.02.2019

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Valentinsaktion: Mit dem Feuerwehrauto ins Glück 15.02.2019 15:58 Uhr

FFW Gunzenhausen verloste Candle-Light-Dinner und Fahrt mit dem Feuerwehrauto


GUNZENHAUSEN - Eine durchaus außergewöhnliche Aktion zum Valentinstag am 14. Februar veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gunzenhausen auf Ihrer Facebookseite. [mehr...]

Einbruch in Tankstelle: Kripo ermittelt 15.02.2019 10:59 Uhr

Offenbar Zigaretten entwendet - Sachschaden steht noch nicht fest


GUNZENHAUSEN - An der Tankstelle in der Oettinger Straße ist wohl in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen worden. Die Kriminalpolizei ermittelt. Wie hoch der Sachschaden ist, steht noch nicht fest. [mehr...]

Crash bei Meinheim: Kombi schleudert von der Straße 15.02.2019 10:14 Uhr

Zwei Verletzte bei Unfall auf Staatsstraße 2230 - 10.000 Euro Sachschaden


MEINHEIM - Am Donnerstagnachmittag und am Freitagvormittag kam es zu zwei Verkehrsunfällen auf der Staatsstraße 2230 bei Meinheim. Der Sachschaden an allen Fahrzeugen beträgt insgesamt rund 22.000 Euro. [mehr...]

Crash bei Meinheim: Kombi schleudert von der Straße 15.02.2019 09:54 Uhr



Frontal-Zusammenstoß auf der Staatsstraße 2230 bei Meinheim. Ein Kombi schleuderte durch die Wucht des Aufpralls von der Straße. [mehr...]

Ferienakademie Altmühlfranken ausgezeichnet 14.02.2019 15:19 Uhr

Projekt für angehende Mediziner im Landkreis wurde in Berlin geehrt


GUNZENHAUSEN - Angehende Mediziner aufs Land, und speziell in den Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen zu locken, das ist der Hintergrund der Medizinischen Ferienakademie Altmühlfranken. Das Projekt wurde nun in Berlin ausgezeichnet. [mehr...]

Bienen-Volksbegehren: "Mich haut es aus den Socken" 14.02.2019 15:00 Uhr

Freude und Frust bei Anhängern und Gegnern des Volksbegehrens im Landkreis


GUNZENHAUSEN - Überschäumende Freude auf der einen, tiefe Niedergeschlagenheit auf der anderen Seite: Der Erfolg des Volksbegehrens "Artenvielfalt – Rettet die Bienen!" löste gestern, als die genauen Zahlen für Altmühlfranken bekannt wurden, höchst unterschiedliche Reaktionen aus. [mehr...]

Teilhabeberatung: Lotsen für Menschen mit Behinderung 14.02.2019 06:05 Uhr

Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung bietet nun auch Sprechstunden in Treuchtlingen und Weißenburg an


TREUCHTLINGEN - An wen können sich Menschen mit Behinderung oder deren Angehörige wenden, wenn sie Hilfe benötigen? Die Teilhabeberatungsstelle Mittelfranken-Süd gibt Auskunft – nun auch in Treuchtlingen und Weißenburg. [mehr...]

Gewalt im Klinikum: "Müssen Mitarbeiter schützen" 14.02.2019 05:55 Uhr

Am Krankenhaus werden bald zwei Deeskalationstrainer ihre Arbeit aufnehmen


GUNZENHAUSEN - Wenn jemand kurz davor steht, zuzuschlagen, dann sollte man sich tunlichst in Sicherheit bringen. Mit dem Versuch, ein Gespräch zu beginnen, lässt sich diese Situation in der Regel nicht mehr auflösen. Professionelle Deeskalation setzt deshalb schon an, bevor überhaupt eine aggressive Stimmung aufkommen kann. Wie man das im Alltag erreicht, das wissen Tobias Koglin und Stephanie Kolb. Die beiden Mitarbeiter des Klinikums Altmühlfranken stehen kurz vor dem Abschluss der Ausbildung als Deeskalationstrainer und wollen dieses Wissen ab März an ihre Kollegen weitergeben. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Die unbekannte Perle des Orients 13.02.2019 10:35 Uhr

Usbekistan ist von den Rucksack-Touri-Massen noch nicht entdeckt


GUNZENHAUSEN - Pauschaltourismus am Teutonengrill ist sowas von Neunziger. Backpacking ist mittlerweile die Art zu Reisen schlechthin, obwohl sich bei genauerem Hinsehen auch hier der Individualismus in Grenzen hält: Bali, Thailand oder Peru stehen auf den gängigen Bucket-Listen ganz oben. Usbekistan hingegen gilt derzeit noch nicht so als the place to be, aber was nicht ist, kann ja noch werden. [mehr...]