-5°

Montag, 21.01.2019

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Gunzenhausen: Ein Bündnis für die Bienen 20.01.2019 07:06 Uhr

Volksbegehren findet im Landkreis zahlreiche Unterstützer


GUNZENHAUSEN - Auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen hat sich über den Jahreswechsel ein überparteiliches Aktionsbündnis für das Volksbegehren "Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern – Rettet die Bienen!" gebildet. [mehr...]

Neue Gewerbeflächen in Gunzenhausen 19.01.2019 17:29 Uhr

Stadt ist auf der Suche nach Erweiterungsmöglichkeiten


GUNZENHAUSEN - Die Stadt will auf Dauer ausreichend Gewerbeflächen im eigenen Besitz und damit zur Verfügung für Investoren haben. Dafür reichen die bestehenden Gewerbegebiete in absehbarer Zeit nicht mehr aus, denn die wirtschaftliche Entwicklung war in den letzten Jahren gut und es kam zu einigen gewerblichen Ansiedlungen, sei es auf städtischen oder privaten Flächen. [mehr...]

Kino wird zum Klassenzimmer – auch in Gunzenhausen 19.01.2019 12:11 Uhr

SchulKinoWoche Bayern soll Kindern helfen, die informationsflut zu filtern


GUNZENHAUSEN - Die SchulKinoWoche Bayern steht in den Startlöchern: Vom 1. bis zum 5. April heißt es in 125 bayerischen Kinos in 116 Städten wieder "Film ab", denn dann werden Filmsäle zu Unterrichtsräumen – auch im Movieworld in Gunzenhausen. [mehr...]

Digitalisierung im Rathaus Gunzenhausen 19.01.2019 07:14 Uhr

Weit mehr als technische Umrüstung — Daten statt Bürger kommen ins Amt


GUNZENHAUSEN - Die Stadt hat sich das Thema Digitalisierung auf die Fahnen geschrieben. Was das eigentlich heißt und wie die Entwicklung ablaufen könnte, wurde nun im Rathaus besprochen, und zwar im Ausschuss für Hauptangelegenheiten, Finanzen und Digitalisierung. Der Name dieses Gremiums ist ebenso ergänzt worden wie die Geschäftsordnung des Stadtrats. Die Digitalisierung betrifft jeden, die öffentliche Verwaltung und die Kommunalpolitik bleiben nicht ausgespart. [mehr...]

Gifteinsatz im Gunzenhäuser Burgstall wird abgelehnt 17.01.2019 05:54 Uhr

Anwohner wehren sich - "Das wäre eine Atombombe für den Wald"


GUNZENHAUSEN - "Das wäre eine Atombombe für den Wald!" Uwe Maier schüttelt sich besorgt, und die anderen am Tisch nicken zustimmend mit dem Kopf. Denn, so die Befürchtung der Anlieger: Wenn im Burgstall mit Mimic oder einem anderen Mittel gegen den Eichenschwammspinner vorgegangen wird, dann überleben auch die anderen Insekten nicht. Und letztendlich werde es das ganze Ökosystem Wald treffen, so die Sorge, die sie nun in einem Pressegespräch mit dem Altmühl-Boten erläuterten. [mehr...]

Messe "WIR in Altmühlfranken" in Gunzenhausen 16.01.2019 17:23 Uhr

Die Verbraucher-Schau des Landkreises beginnt am 4. April


GUNZENHAUSEN - Alle vier Jahre präsentiert sich Gunzenhausen als Plattform für Neuheiten und Trends. Heuer ist es wieder so weit: Am 4. April startet die Neuauflage der "Messe Altmühlfranken" erstmals unter dem neuen Namen "WIR in Altmühlfranken". [mehr...]

Seenland auf der Urlaubsmesse CMT stark vertreten 16.01.2019 16:53 Uhr

Die Landesgartenschau in Wassertrüdingen steht heuer im Mittelpunkt


GUNZENHAUSEN - Das Fränkische Seenland ist hinter Lateinamerika, Indien, Japan, Oberbayern und dem Allgäu zu finden. Der Messestand auf der CMT in Stuttgart, der weltweit größten Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit, befindet sich in Halle 8 ganz hinten. In direkter Nachbarschaft machen der Steigerwald, die bayerischen Heilbäder, der Naturpark Altmühltal und die AOK Baden-Württemberg auf sich aufmerksam. Also ein eher ungünstiger Standort fürs Seenland? "Keine Spur", sagt Karolin Hofmann vom Seenland-Tourismusverband, "wir sind genau da, wo wir immer hinwollen und wo uns die Messegäste erwarten." [mehr...]

Einer der besten Jazzer Deutschlands 16.01.2019 15:35 Uhr

Dieter Köhnlein tritt mit seinem Trio im Café LebensKunst auf


GUNZENHAUSEN - Der Mann hat schon in 28 Staaten und auch vier Kontinenten dieser Erde Musik gemacht – unter anderem auf Einladung der Europäischen Union oder des Goethe-Instituts. Jetzt bringt er zwei Kollegen mit und gastiert zum zweiten Mal in Gunzenhausen. Der Vorteil: Der Anfahrtsweg hält sich in Grenzen. Denn Dieter Köhnlein, so der Name des virtuosen Jazzpianisten, von dem hier die Rede ist, lebt in Petersaurach bei Georgensgmünd. [mehr...]

Kahlfraß im Gunzenhäuser Burgstall 16.01.2019 15:19 Uhr



Im Sommer hatte sich der Eichenschwammspinner rasant im Gunzenhäuser Burgstall ausgebreitet und einen großen Teil innert kürzester Zeit "entlaubt". Geht man nun durch den Wald, stehen die Zeichen auf einen erneuten Massenbefall, denn an den Bäumen kleben massenweise die schwammartigen Gelege des Schädlings. [mehr...]

Für den Katastrophenfall in Altmühltal gerüstet 16.01.2019 07:52 Uhr

IuK-Einheit stellte ihren neuen Einsatzleitwagen vor


WEISSENBURG - Die Informations- und Kommunikationseinheit (IuK-Einheit) des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen hat ihren neuen Einsatzleitwagen 2 (ELW) erhalten. Im Beisein der Feuerwehrführungskräfte sprach Landrat Gerhard Wägemann bei der offiziellen Inbetriebnahme von einer „richtigen und wichtigen Investition in die Feuerwehr“. [mehr...]