Freitag, 20.10. - 03:39 Uhr

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Gegen Baum geprallt: Tödlicher Unfall bei Büchelberg 16.10.2017 06:30 Uhr



Tödlicher Unfall im Landkreis Weißenburg - Gunzenhausen: Ein 18-Jähriger prallte am Sonntagnachmittag an der Verbindungsstraße zwischen Haundorf und Büchelberg mit seinem Opel Zafira gegen einen Baum und kam mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Dort verstarb er schließlich. [mehr...]

SPD schickt Christa Naaß und Harald Dösel ins Rennen 16.10.2017 06:00 Uhr

2018 werden ein neuer Bezirkstag und ein neuer Landtag gewählt


WEISSENBURG - Die SPD hat ihre Kandidaten für Landtag und Bezirkstag nominiert. Harald Dösel aus Weißenburg und Christa Naaß aus Haundorf gehen jeweils mit klaren Ergebnissen in den Wahlkampf im Stimmkreis Ansbach-Süd/Weißenburg-Gunzenhausen. [mehr...]

Projekttage am Gunzenhäuser Gymnasium 16.10.2017 05:55 Uhr

Fünftklässlern am SMG Strategien rund ums Lernen vermittelt


GUNZENHAUSEN - Damit die Fünftklässler den Übergang auf die für sie neue Schule möglichst reibungslos hinbekommen, fanden am Simon-Marius-Gymnasium zwei Projekttage statt. Den "Kleinen" wurden verschiedene Methoden des "Lernen- lernens" vermittelt. [mehr...]

Altmühlsee: Fast alle wollten zum Fischerfest 15.10.2017 18:10 Uhr

Fünfte Auflage der Veranstaltung wurde zu einem riesigen Erfolg


GUNZENHAUSEN - Marion Schwarz vom Heimatverein Wald-Streudorf musste lachen: So viel Fotografenrummel war selten zum Auftakt des fünften Fischerfests am Altmühlsee. Und so viel Besuch war noch nie wie diesmal! [mehr...]

Kennen Sie Fräulein Pollinger? 15.10.2017 07:55 Uhr

Bittenbinder liest Horváth, Tochter rappt


GUNZENHAUSEN - Das Gunzenhäuser Erzählfest ist auf monumentale Ausmaße angeschwollen. 16 Veranstaltungen innerhalb eines Monats. Von Theater über die Friseurladenlesung und einen Manga-Workshop bis zum Drei-Gänge-Krimimenü. Nur angemessen, dass man sich zum Auftakt deshalb ein bisschen Prominenz gegönnt hat. [mehr...]

Die Frauen der Reformatoren 15.10.2017 07:54 Uhr

Aufschlussreiches, literarisches Tischgespräch


GUNZENHAUSEN - Mit Luther ist das inzwischen ein bisschen wie mit Hitler. Luthers Helfer, Luthers Hunde, Luthers Frauen, Luthers Zahnpflege … Gefühlt ist kein Thema zu unwichtig, um im Jahr 500 n. L. nicht grund- legend verhandelt zu werden. Und so begegnet man dem Buch von den „Frauen der Reformatoren“ denn auch mit einem gewissen Unbehagen. Nach einer Beschäftigung mit Autorin, Idee und konkreter Umsetzung ist man allerdings geneigt, dieses Unbehagen ad acta zu legen. [mehr...]

Luther-Spaß und Spalatin 15.10.2017 07:38 Uhr

Ehemaliger Regionalbischof scherzt


Dr. Karl-Heinz Röhlin war mal sehr präsent in der Region, dann sehr abwesend und inzwischen wieder ziemlich oft da. Der frühere Landjugendpfarrer in Pappenheim und spätere Regionalbischof ist inzwischen als Vortragsreisender und Kabarettist unterwegs. Und in dieser Funktion kommt er nun gleich doppelt in den Landkreis. [mehr...]

Der weibliche Shakespeare 15.10.2017 07:37 Uhr

Jane-Austen-Biograf liest und erzählt


GUNZENHAUSEN - Jane Austen ist so eine Art weiblicher Shakespeare. Zumindest hat die englische Pfarrerstochter einen ähnlich bleibenden Abdruck im kulturellen Gedächtnis der Insel hinterlassen. Sie veröffentlichte am Übergang vom 18. zum 19. Jahrhundert Literatur. Einer Zeit, als Romane vom Ruch des Unsittlichen umweht wurden und schreibende Frauen ein Ding der Unmöglichkeit waren. [mehr...]

Der Mann hat Blues und groovt 15.10.2017 07:31 Uhr

Paul Batto in GUN


GUNZENHAUSEN - Wo Paul Batto jr. herkommt, lässt sich nicht so leicht sagen. Mal heißt es, er sei Slowene, mal, er sei Slowake. Leben tut er jedenfalls in Tschechien, aber das war‘s auch schon, was die Recherche über seine Biografie ausspuckt. [mehr...]

Dickes Programm beim Gunzenhäuser Erzählfest 15.10.2017 07:28 Uhr

Charmante Ideen für die zweite Auflage des Literaturfestivals


GUNZENHAUSEN - Das Erzählfest bietet neben den Highlights eine Reihe charmanter Klein-Veranstaltungen. So gönnt man sich einen Abend, an dem Journalisten die Kunst der Glosse erklären. Eine sinnvolle Bildungsinvestition, auch in unserer Redaktion gehen nach Veröffentlichung von Glossen immer wieder entsetzte Anrufe ein. Ob es denn wirklich stimme, dass der Graf in Pappenheim die Regierungsgewalt übernommen habe oder der neue Messias ein Weißenburger ist?! [mehr...]