12°

Samstag, 22.09.2018

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Das Abenteuer Schule kann beginnen 12.09.2018 06:04 Uhr

Abc-Schützen in Gunzenhausen und Merkendorf begrüßt


GUNZENHAUSEN - Was für ein Gewusel: Einem Bienenstock glich gestern Morgen die Aula der Grundschule Süd die bis auf den letzten Platz mit aufgeregten Eltern, Großeltern und Paten gefüllt war. Und mit 59 Abc-Schützen – den Hauptpersonen des Tages – für die das Abenteuer Schule mit einer fröhlichen Willkommensfeier begann. [mehr...]

Gunzenhausen: Ein wichtiger Termin für die "Ehemaligen" 11.09.2018 18:13 Uhr

Frühere Bürger der Stadt kommen zur Kirchweih gerne in alte Heimat — Empfang im Falkengarten


GUNZENHAUSEN DIE STADT LÄDT EIN - GUNZENHAUSEN – Mit dieser Botschaft überraschte Bürgermeister Karl-Heinz Fitz die rund 50 ehemaligen Gunzenhäuser und solche, die sich beim alljährlichen Klassentreffen anlässlich der Kirchweih im Falkengarten trafen: "Am Mittwoch wird das Hallenbad Juramare wieder eröffnet". Nach einer gefühlten Ewigkeit wird es somit im gesamten Bad ab heute wieder einen regulären Betrieb geben. [mehr...]

Die Geschichte der Gunzenhäuser Fotografie 11.09.2018 09:45 Uhr

Die Fotofreunde feiern mit einer Ausstellung Jubiläum


GUNZENHAUSEN - Seit 90 Jahren gibt es in Gunzenhausen Menschen mit einer besonderen Leidenschaft für die Fotografie. Menschen, die Freude daran haben, Stimmungen, Emotionen, Atmosphäre in einem Moment auf die Belichtungsplatte zu bannen und so festzuhalten. Als sich die Fotofreunde vor 90 Jahren zusammenfanden, dürften sie eine künstlerische Avantgarde gewesen sein. Fotografie war damals eine sperrige Angelegenheit. [mehr...]

Doppelte Frauenpower an Stephani-Schule Gunzenhausen 11.09.2018 06:34 Uhr

Lehranstalt hat mit Alrun Schwarz (Grundschule) und Sandra Wißgott (Mittelschule) neue Rektorinnen


GUNZENHAUSEN - Wenn die Kinder am heutigen Morgen das Stephani-Schulhaus nach den Sommerferien wieder für sich erobern, haben Alrun Schwarz und Sandra Wißgott schon gut zwei Wochen Arbeit hinter sich: Die beiden sind die neuen Rektorinnen an der Stephani-Grundschule beziehungsweise der Stephani-Mittelschule. [mehr...]

Gunzenhausen: Brauchtum begeisterte Zuschauer 10.09.2018 18:16 Uhr

Gelungene Darbietung verschiedener Akteure zur Kirchweih 2018


GUNZENHAUSEN - Das war ganz nach dem Geschmack der Zuschauer. Tradition, Brauchtum, und Gaudi bildeten einen schönen Dreiklang bei der Brauchtumsveranstaltung "Fränkisch aufg’spielt" am Kirchweihsonntag auf dem Marktplatz. [mehr...]

Sonnenschein und kreative Ideen: Kirchweih-Umzug in Gunzenhausen 10.09.2018 16:38 Uhr



Von der Sonne verwöhnt war der große Festzug zur Gunzenhäuser Kirchweih: Vor mehreren tausend Besuchern übertrafen sich die vielen Akteure geradezu an Ideenreichtum. Das Motto gab in dieser Hinsicht auch einiges her, es lautete "Helden unserer Jugend - aus Film, Funk und Fernsehen!" [mehr...]

Gunzenhausen startet in die Kirchweih 10.09.2018 06:03 Uhr

Traditionell und sehr harmonisch verlief der offizielle Auftakt


GUNZENHAUSEN - Dass die Kirchweih in der Altmühlstadt eine schöne Gelegenheit ist, zusammenzukommen, zeigte sich bei der offiziellen Eröffnung am Samstagnachmittag: Zuschauer und Ehrengäste bevölkerten den Marktplatz und ließen sich bei strahlendem Sonnenschein den traditionellen Auftakt des neun Tage dauernden Fests nicht entgehen. [mehr...]

Markus Söder in Gunzenhausen 09.09.2018 17:16 Uhr

Ministerpräsident zu Wahlkampfrede im Bierzelt — Lautsprecher-Anlage funktionierte nicht


GUNZENHAUSEN - Der Rahmen, ein mit über 2000 Besuchern stattlich gefülltes Festzelt, war dem Anlass angemessen, die Stimmung der Besucher, die Markus Söder stehend und klatschend zur Melodie des Frankenliedes ("Wohlauf, die Luft geht frisch und rein...") empfangen hatten, passte auch, die Mini-Demo einer ÖDP-Gruppe geriet im Wortsinne zur Randerscheinung. Und trotzdem war der Ministerpräsident beim Wahlkampf-Auftritt am Freitagabend in Gunzenhausen plötzlich sichtbar sauer, seine Miene verfinsterte sich, Kopfschütteln. Was war passiert? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Der fränkische Humor-Prinz 09.09.2018 15:28 Uhr

Das Ehepaar Röhlin erklärt das Glück


WALD - „Die Franken im Glück“, lautet der Titel des neuen Kabarettprogramms des Ehepaars Ruth und Karl-Heinz Röhlin. Der frühere evangelische Landesbischof, den man hierzulande noch aus seiner Zeit als Landjugendpfarrer in Pappenheim kennt, versuchte sich in den vergangenen Jahren verstärkt als Kabarettist. Mit Erfolg. Immerhin muss es einen Grund haben, dass ihn die Veranstalter allesamt wieder einladen wollten. [mehr...]

Sonniger Start in die Kirchweih Gunzenhausen 09.09.2018 15:06 Uhr



Bei strahlendem Sonnenschein wurde auf dem Gunzenhäuser Marktplatz die 617. Kirchweih offiziell eingeläutet. Das traditionsreiche Fest dauert neun Tage. [mehr...]