Montag, 18.02.2019

|

Alle Informationen aus Gunzenhausen

Von der finsteren Kammer bis hin zum Adelssitz 08.02.2019 14:43 Uhr

Die Rathäuser in Gunzenhausen durchliefen eine wechselvolle Geschichte


Das Rathaus in Gunzenhausen, von jeher gut sichtbar auf dem Marktplatz der Stadt angesiedelt, wird barrierefrei: Dafür wird ein Aufzug eingebaut. Die Arbeiten dafür sollen voraussichtlich im April beginnen und beinhalten auch die Schaffung eines zweiten Rettungswegs. Zudem ist geplant, aus dem überdachten Durchgang ein richtiges Foyer zu machen. Aus dem Rathaus wird also in absehbarer Zeit eine Baustelle werden. Eine gute Gelegenheit, mit Stadtarchivar Werner Mühlhäußer einen Blick auf die bewegte Geschichte dieses Gebäudes und seiner Vorgänger als Dreh- und Angelpunkt kommunaler Entscheidungen zu werfen. [mehr...]

Biedermann und die Brandstifter 08.02.2019 09:22 Uhr

So blöd macht nur die Sehnsucht nach Idylle


GUNZENHAUSEN - Biedermann und die Brandstifter gibt es in diesem Februar in einer Soiree in Gunzenhausen zu sehen. Die vormittägliche, für Theateraufführungen fast unchristliche Zeit von 10 Uhr ist den Schülern geschuldet, die man klassensatzweise in diesen Klassiker des deutschen Theaters schiebt. Die Aufführung ist aber auch für andere Interessierte offen, die einfach mal ein gutes Stück Theater sehen wollen. [mehr...]

Bald patrouillieren die Naturpark-Ranger im Altmühltal 08.02.2019 05:55 Uhr

50 Jahre Naturpark: Vier neue Mitarbeiter sollen die Gesichter der Region werden


NÜRNBERG - Vier Naturpark-Ranger sind künftig im Altmühltal unterwegs. Sie sollen nach außen die neuen Gesichter des Naturparks sein, der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert. Über seine Entstehungsgeschichte gibt es einige Legenden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Topspiel der Gunzenhäuser Handball-Mädels 07.02.2019 16:13 Uhr

B-Juniorinnen des TVG empfangen direkte Konkurrentinnen — Volles Programm in der Stephani-Schule


GUNZENHAUSEN - Ein volles Programm erwartet alte und – durch die Europameisterschaft womöglich animierte – neue Freunde des Handballs am Wochenende in Gunzenhausen: Gleich sieben Spiele gehen am Samstag und Sonntag in der Stephani-Turnhalle über die Bühne. Darunter ein absolutes Spitzenspiel. [mehr...]

Die Region zittert vor der Afrikanischen Schweinepest 07.02.2019 15:31 Uhr

Die Virusinfektion hat Deutschland zwar noch nicht erreicht, doch nur ein einziger Fall könnte dramatische Folgen haben


GUNZENHAUSEN - Die Afrikanischen Schweinepest kann jederzeit Deutschland erreichen. Auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen bereitet man sich auf den Ernstfall vor. Unterdessen sind Teile des Landkreises Ansbach wegen des Ausbruchs der Blauzungenkrankheit in Baden-Württemberg vorsorglich zum Sperrgebiet erklärt worden. [mehr...]

Spannungsreiche Arbeit für die Vögel 06.02.2019 14:51 Uhr

Die N-Ergie bringt an Stromleitungen zwischen Obermögersheim und Geilsheim Vogelschutzhauben an


OBERMÖGERSHEIM - Für Philipp Schuster und Stefan Bösendörfer ist die Arbeit an spannungsführenden Leitungen Routine, für Vögel kann es überlebenswichtig sein. Die beiden Mitarbeiter der N-Ergie Service GmbH brachten an der Mittelspannungsleitung zwischen Obermögersheim und Geilsheim Vogelschutzhauben an. [mehr...]

Tanzen soll Spaß machen und der Gesundheit dienen 06.02.2019 14:27 Uhr

Veronika Bernhard und Stefan Meyerhöfer sind die Nachfolger von Peter Pohl — In Ansbach und Gunzenhausen präsent


GUNZENHAUSEN - "Tanzschule Peter Pohl", das ist ein fester Begriff in Gunzenhausen und Umgebung. Dieses Unternehmen mit Hauptsitz in Ansbach kennen sehr viele. Jetzt ist seit Jahresbeginn von "Meyerhöfer & Bernhard" die Rede. Wir fragten nach bei Stefan Meyerhöfer, einem der beiden Inhaber der neuen Firma. [mehr...]

Porno-Prinz aus Gunzenhausen 06.02.2019 14:21 Uhr

Das unglaubliche Leben des Ferdinand Rodenstein


GUNZENHAUSEN - Meistens geht es im jährlich erscheinenden Alt-Gunzenhausen gediegen zu. Da wird mit großer Akribie die lokale Geschichte aufgearbeitet. Mal werden die Holzrechte des 17. Jahrhunderts erforscht, mal das Leben des letzten Henkers eines Dorfes beleuchtet. In der aktuellen Ausgabe aber wird es saftig. Man hat einen Gunzenhäuser Porno-Autoren ausgegraben, samt ziemlich unfassbarem Leben, das eigentlich sofort verfilmt gehört. [mehr...]

Abschied von Laubenzedel und Haundorf 06.02.2019 06:13 Uhr

Pfarrerehepaar Wolff nimmt neue Herausforderung an


LAUBENZEDEL - Insgesamt 20 Jahre sorgten sich Katharina und Thorsten Wolff um die Seelen in den beiden Kirchengemeinden Haundorf und Laubenzedel. Welche Spuren sie dabei hinterlassen haben, das war am Abschiedsgottesdienst und beim anschließenden Empfang im Feuerwehrstadel deutlich und auch sichtbar zu spüren. [mehr...]

Die Blicke gehen über den 27. Juni hinaus 05.02.2019 14:45 Uhr

Stadthalle: Einweihungstermin steht ebenso fest wie viele Veranstaltungen danach


GUNZENHAUSEN - Der Termin für die Einweihung steht bereits, doch bis dahin gibt es noch einiges zu tun: In der Stadthalle schreitet der Innenausbau voran. Gleichzeitig arbeiten Stadthallenmanager Holger Syhre und sein Team auf Hochtouren, damit das Haus auch gut belegt ist. [mehr...]