Freitag, 15.12. - 01:32 Uhr

|

Alle Informationen aus Heidenheim

Bei Gunzenhausen: Fürther wird zum Eierdieb vor 9 Stunden

30 Bio-Eier nicht bezahlt - Landwirt merkt sich das Kennzeichen


HEIDENHEIM - Ei, ei, ei. In Heidenheim (Lkr. Weißenburg-Gunzenhausen) trieb am Dienstag ein Eierdieb sein Unwesen. 40 Eier hatte der Mann im Gepäck, 30 davon waren nicht bezahlt. [mehr...]

Hahnenkammsee: Landrat bittet um Geduld 08.11.2017 18:05 Uhr

Hohes Blaualgenaufkommen in diesem Sommer beschäftigt den Umweltausschuss — So schlimm wie nie


GUNZENHAUSEN - Um das Dauerproblem der Blaualgen in den fränkischen Seen ist es zuletzt etwas ruhiger gewesen – jedenfalls nicht mehr so schlagzeilenträchtig wie zuvor. Heuer machte der Kleine Brombachsee vorübergehend Sorgen, dagegen blieb die Situation am Altmühlsee entspannter. Wenig Beachtung fand, dass es den Hahnenkammsee nahe Hechlingen schwer erwischte. Die mehrfachen Badewarnungen in diesem Sommerhalbjahr lassen erkennen, dass Abhilfe geschaffen werden muss. [mehr...]

Grüne Wanderoase rund um Hechlingen 04.09.2017 15:41 Uhr

Die Gegend um Hechlingen am See bietet gepflegte Wanderwege und Natur pur


HECHLINGEN AM SEE - Ausflugstipps für Leute, die in den Ferien nicht in die Ferne schweifen, sondern in der Region bleiben wollen. Ausflüge mit einer halben Stunde bis einer Stunde Anfahrtszeit. Das bringt eine neue Kooperation von Schwabacher Tagblatt, Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung, Weißenburger Tagblatt und Altmühl-Bote. Diesmal: Wandern rund um Hechlingen am See. [mehr...]

Von Naturexerzitien bis Gregorianik in Heidenheim 30.08.2017 18:10 Uhr

Das Klosterteam präsentiert ein interessantes und vielseitiges Programm


HEIDENHEIM - Große Teile des ehemaligen Benediktinerklosters Heidenheim sind derzeit hinter Bauzäunen versteckt. Trotzdem – oder gerade deshalb – zeigt das Klosterteam auch in der heißen Bauphase Präsenz. Ein interessantes Halbjahresprogramm soll dabei auch zum Aushängeschild für die ökumenische Bildungs-, Begegnungs- und Dokumentationsstätte werden, die am Kloster entsteht. Kulturliebhaber, Wissenshungrige und Menschen, die Geist und Seele in Schwung bringen oder sich für eine Weile in die Stille eines mittelalterlichen Klosters zurückziehen wollen – sie alle werden mit dem neuen Programm angesprochen, hofft Bildungsmanagerin Dr. Anne Müller gemeinsam mit dem Team. [mehr...]

In Degersheim Bund fürs Leben geschlossen 29.08.2017 17:41 Uhr

Nadja Brecht und Johannes Kolb gaben sich das Ja-Wort


DEGERSHEIM - In der Degersheimer St.-Martins-Kirche feierten Nadja Brecht aus Degersheim und Johannes Kolb aus Dornhausen ihre kirchliche Trauung. Den Gottesdienst, der vom örtlichen Posaunenchor musikalisch umrahmt wurde, hielt Pfarrer Gert Sommerfeld aus Dornhausen, der den jungen Ehemann bereits konfirmiert hat. [mehr...]

Zum Kapellfest kam die Sonne raus 15.08.2017 11:19 Uhr



Es scheint, als wache ein guter Geist über das Kapellfest in Hechlingen am See: Pünktlich zur Eröffnung verzogen sich die Regenwolken endgültig, so dass auch heuer wieder bis in die Nacht gefeiert wurde. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Von Heidenheim nach Treuchtlingen 02.08.2017 18:26 Uhr

Die dritte Etappe führt Matthias Kronau in den Naturpark Altmühltal


HEIDENHEIM/TREUCHTLINGEN - Bis ins Altmühltal führte der Weg von Matthias Kronau auf seiner dritten Etappe. Der NN-Wanderreporter hat am Abend die Thermenstadt Treuchtlingen erreicht. Los ging's am Morgen in Heidenheim. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Mit Klaus Pfuff auf dem Hahnenkamm 02.08.2017 17:34 Uhr



Am frühen Mittwochmorgen machte sich der NN-Wanderreporter Matthias Kronau zu seiner dritten Etappe auf. Vom romantischen Windmühlen-Örtchen Heidenheim führte ihn sein Weg über grüne, hügelige Wiesen bis zur Thermenstadt Treuchtlingen. Ein Ortsansässiger begleitete ihn ein Stückchen auf seinem Weg... [mehr...]

NN-Wanderreporter entdeckt die Vielfalt der Obstsorten 01.08.2017 19:36 Uhr

Matthias Kronau am Rande des Altmühltals


SPIELBERG - Eine Woche, vier Etappen: Soweit die Eckdaten für den NN-Wanderreporter. Mit der Strecke von Muhr am See nach Gunzenhausen hat Matthias Kronau am Montag den Anfang gemacht. Am zweiten Tag lief er von Gunzenhausen nach Heidenheim – und macht am Wegesrand eine schmackhafte Erfahrung. [mehr...]

NN-Wanderreporter: Von Gunzenhausen nach Heidenheim 01.08.2017 19:08 Uhr

Auf der zweiten Etappe führt der Weg Richtung Süden


GUNZENHAUSEN - Eine Woche, vier Etappen: Soweit die Eckdaten für den NN-Wanderreporter. Mit der Strecke von Muhr am See nach Gunzenhausen hat Matthias Kronau am Montag den Anfang gemacht, heute wartet die nächste Herausforderung auf ihn: Eine Wanderung bis nach Heidenheim, und das bei Temperaturen von über 30 Grad. [mehr...]