16°

Montag, 18.06.2018

|

Alle Informationen aus Merkendorf

Neues Freizeitzentrum: Fördergelder sind gut angelegt 18.06.2018 06:27 Uhr

Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sparte bei der Einweihungsfeier an der Merkendorfer Weißbachmühle nicht mit Lob


MERKENDORF - Vom musikalischen Frühschoppen bis zum nächtlichen Feuerwerk: In Merkendorf ist am Samstag mit einem großen Fest die Einweihung des neu gestalteten Naturfreibades gefeiert worden. Neben vielen Ehrengästen ließen es sich auch die Bürger nicht nehmen, ihr Bad nun auch offiziell in Beschlag zu nehmen. [mehr...]

Alarm wegen Brand in der Biogasanlage in Gerbersdorf 10.06.2018 06:19 Uhr

Merkendorfer Feuerwehrleute übten gemeinsam für den Ernstfall — Eine Person eingeklemmt und eine weitere in eine Grube gestürzt


GERBERSDORF - Die Freiwilligen Feuerwehren aus dem Merkendorfer Stadtgebiet hielten ihre gemeinsame regelmäßige Großübung ab. Diesmal war das Objekt die Biogasanlage von Werner Rück in Gerbersdorf. Rück ist gleichzeitig Kommandant der FFW Merkendorf. [mehr...]

Merkendorfs Naturfreibad in neuem Gewand 31.05.2018 07:45 Uhr

Nach Sanierung präsentiert sich die Weißbachmühle als Freizeitzentrum


MERKENDORF - Ein Merkendorfer Großprojekt ist nahezu abgeschlossen: Die Sanierung und der Umbau des Naturfreibades sind fertig, jetzt fehlt nur noch die offizielle Einweihungsfeier am Samstag, 16. Juni. Künftig darf sich der Badesee samt Gastronomie, Zeltplatz, Wohnmobil- und Autoparkplatz "Freizeitzentrum Weißbachmühle" nennen. [mehr...]

Merkendorfer Museum feiert 25. Geburtstag 15.05.2018 05:59 Uhr

Die Krautstadt lud zu einem spannenden Ausflug in ihre Vergangenheit ein


MERKENDORF - Der 41. Internationale Museumstag wurde in der Krautstadt wieder trefflich genutzt, denn was hätte sich für diesen Anlass besser anbieten können als der 25. Geburtstag des Heimatmuseums? [mehr...]

Merkendorfer Heimatmuseum feiert Jubiläum 14.05.2018 14:18 Uhr



Vor 25 Jahren wurde das Merkendorfer Heimatmuseum ins Leben gerufen. Zusammen mit diesem Jubiläum wurde in der Krautstadt zudem der 41. Internationale Museumstag gefeiert. Dabei bot sich allerlei Gelegenheit, Handwerkern bei ihrem traditionellen Tun über die Schulter zu blicken. [mehr...]

Ein Bilderbuchmarkt in Großbreitenbronn 06.05.2018 17:40 Uhr

Kunsthandwerker stellten vor idyllischer Kulisse im alten Schulgarten aus


GROSSBREITENBRONN - Der Kunsthandwerkermarkt in Großbreitenbronn ist "erwachsen" geworden. Seit der Premiere vor 18 Jahren hat sich aber natürlich einiges verändert, aber eines ist immer gleich geblieben: Der Markt ist ein Publikumsmagnet. [mehr...]

Kunsthandwerk im idyllischen Schulgarten 06.05.2018 11:59 Uhr



Der Kunsthandwerkermarkt in Großbreitenbronn bleibt auch in seiner 19. Auflage ein Publikumsmagnet. Auf der Suche nach schönen Dingen für Haus und Garten wurden die Besucher hier fündig. [mehr...]

Zunftzeichen und Zier: Die Maibäume rund um Gunzenhausen 02.05.2018 11:36 Uhr



An Walpurgis und am 1. Mai wurden in Gunzenhausen und den Dörfern und Gemeinden rund um die Stadt wieder überall Maibäume aufgestellt, um den Baum getanzt und gefeiert. [mehr...]

Cocktail aus Kunst und Fantasie beim Handwerkermarkt 01.05.2018 12:15 Uhr

Im alten Schulhof in Großbreitenbronn gibt es am 5. und 6. Mai viel zu sehen


GROSSBREITENBRONN - Am Wochenende, 5. (12 bis 19 Uhr) und 6. Mai (10 bis 18 Uhr) heißt es in Großbreitenbronn wieder: "Handwerkskunst im Alten Schulgarten". [mehr...]

Kunststücke statt Kochtopf: Mädels trainieren Hühner 13.04.2018 12:30 Uhr

Aus einer Rettungsaktion wurde in Merkendorf eine Zirkusnummer


MERKENDORF - Ein Zirkus der etwas anderen Art gastierte kürzlich in Merkendorf: Sechs Hühner hatten sich mit ihren Dompteusen aufgemacht und boten den Zuschauern ihre Kunststücke dar. [mehr...]