Dienstag, 12.12. - 05:47 Uhr

|

Alle Informationen aus Merkendorf

TSV Merkendorf weiht neuen Platz ein 16.07.2017 18:20 Uhr

Alles begann an einem Sonntagmorgen im Schlafanzug... - "Erstaunliche Gemeinschaftsleistung" – Förderung des Jugendfußballs


MERKENDORF - In Betrieb ist der neue Fußballplatz auf dem Sportgelände des TSV Merkendorf bereits seit einiger Zeit. Dennoch ließen es sich die Verantwortlichen nicht nehmen, das neue und lange ersehnte Spielfeld an der Heglauer Straße auch offiziell einzuweihen. Und sich bei verschiedenen Parteien für die Unterstützung zu bedanken. [mehr...]

Marco Fetz`Premiere in Belgien 15.07.2017 12:20 Uhr

Yamaha-Pilot Marco Fetz fährt in Zolder auf Platz sechs


KLEINBREITENBRONN - Das dritte Rennen des Yamaha R6 Dunlop Cups 2017 führte Marco Fetz am vergangenen Wochenende nach Zolder zur Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM). Und es sollte ein ereignisreiches Wochenende in Belgien für den 17-Jährigen aus Kleinbreitenbronn werden. [mehr...]

In Gegenverkehr geraten: Auto stößt bei Heglau mit Traktor zusammen 06.07.2017 09:29 Uhr



Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne kam ein junger Autofahrer am Mittwochabend auf einer Kreisstraße bei Heglau (Landkreis Ansbach) in einer Kurve in den Gegenverkehr, wo sein Auto mit einem Traktor kollidierte. Die beiden Fahrzeuge wurden enorm beschädigt. [mehr...]

Von Sonne geblendet: Auto kollidiert bei Heglau mit Traktor 06.07.2017 09:25 Uhr

Beide Fahrzeuge wurden enorm beschädigt und mussten abgeschleppt werden


MERKENDORF - Vermutlich wegen der tiefstehenden Sonne kam ein junger Autofahrer am Mittwochabend auf einer Kreisstraße bei Heglau (Landkreis Ansbach) in einer Kurve in den Gegenverkehr, wo sein Auto mit einem Traktor kollidierte. Die beiden Fahrzeuge wurden enorm beschädigt. [mehr...]

Merkendorf: Blumenhändler darf auf den Gehweg 15.06.2017 12:30 Uhr

Stadtrat genehmigt Sondernutzung — Stromliefervertrag bis 2020 abgeschlossen


MERKENDORF - Betroffen zeigte sich Bürgermeister Hans Popp im Rahmen der jüngsten Sitzung des Merkendorfer Stadtrats über den Tod von Architekt Johann Prossel, der am 1. Juni verstarb. Die Stadt hatte mit Prossel in zahlreichen Projekten zusammengearbeitet, zuletzt auch im Hinblick auf den Bau eines neuen Kiosk- und Sanitärgebäudes am Merkendorfer Naturfreibad "Weißbachmühle". Popp informierte die Ratsmitglieder über seine Bemühungen, nun schnell ein anderes Architekturbüro zu finden, damit das Projekt weitergeht, ohne ins Stocken zu geraten. [mehr...]