18°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Alle Informationen aus Pleinfeld

Kontrolle verloren: Auto landet in Pleinfeld auf dem Dach 22.05.2018 12:26 Uhr



Am Dienstagvormittag verlor ein Mann wohl aus gesundheitlichen Gründen die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er fuhr eine Mülltonne um, passierte den Gehweg, beschädigte zwei Autos und krachte schließlich gegen einen Baum. Das Auto überschlug sich und landete auf dem Dach. Feuerwehr und BRK mussten eine aufwändige Rettungsaktion initiieren. [mehr...]

Gegen Baum geprallt: Auto überschlägt sich in Pleinfeld 22.05.2018 12:18 Uhr

Fahrer verlor wohl wegen gesundheitliche Probleme Kontrolle über Pkw


PLEINFELD - Ein schwerer Unfall sorgte am Dienstagvormittag mitten im Pleinfelder Zentrum für Aufsehen. Offenbar hatte ein Mann wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle verloren und prallte mit seinem Kleinwagen gegen einen Baum. Daraufhin überschlug sich das Fahrzeug. [mehr...]

Spektakuläre Rettungsübung am Brombachsee 10.05.2018 06:13 Uhr

Wasserrettung mit dem Hubschrauber geprobt


RAMSBERG - Die Wasser­rettung aus der Luft haben nun Einsatzkräfte am Großen Brombachsee bei Ramsberg geübt. Für Seebesucher gab das ein recht spektakuläres Bild. [mehr...]

Nahe Pleinfeld: Schwertransport prallte gegen Bahnbrücke 09.05.2018 18:09 Uhr

Zugstrecke musste gesperrt werden - Lkw-Fahrer wurde nicht verletzt


PLEINFELD - Weil ein Schwertransporter gegen eine Bahnbrücke geprallt ist, musste die Zugstrecke von Nürnberg nach Treuchtlingen am Mittwoch mehrere Stunden gesperrt werden. [mehr...]

Pleinfeld: 65-Tonnen-Heizkessel kollidiert mit Brücke 09.05.2018 14:11 Uhr



Weil ein Schwerlasttransporter, der einen 65 Tonnen schweren Heizkessel geladen hatte, die Höhe einer Bahnbrücke über die Staatsstraße 2222 überschätzt hatte, blieb er am Mittwochvormittag (9. Mai) an der Bahnbrücke hängen, die auf der gesamten Breite beschädigt wurde. [mehr...]

Nur Gewinner durch das Fränkische Seenland 09.05.2018 08:06 Uhr

Umweltminister Marcel Huber ist voll des Lobs für das Großprojekt


PLEINFELD - Das zehnjährige Bestehen des Infozentrums Fränkisches Seenland hat Bayerns Umweltminister Marcel Huber zum Anlass genommen, um einmal mehr die Bedeutung dieses gigantischen Wasserüberleitungsprojekts herauszustellen. Die aktuelle Trockenperiode zeige eindrücklich, wie wichtig es ist, Wasser aus dem Süden Bayerns in den Norden zu leiten. [mehr...]

Die nächsten schwimmenden Häuser sind in Ramsberg gelandet 05.05.2018 06:00 Uhr

Im Juli können die ersten Urlauber übernachten


RAMSBERG - Seit diesem Wochenende liegen die ersten vier regulären schwimmenden Ferienhäuser im Ramsberger Segelhafen. Bislang war nur ein Musterhaus auf dem See zu sehen. Eine zweite Lieferung mit vier weiteren Häusern wird im Juni erwartet, voraussichtlich ab Juli können dann die ersten Feriengäste in die Floating Houses einziehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Idylle an der Mandlesmühle unterhalb der Staumauer 04.05.2018 12:30 Uhr

In der Mandlesmühle gibt es Informationen über das Fränkische Seenland, ein Kneippbecken und Geschichte


MANDLESMÜHLE - Das Zentrum des Fränkischen Seenlands liegt im Wald. Die Mandlesmühle ist die letzte verbliebene Mühle von zwölf Mühlen im Brombachtal, die in den 1990er-Jahren im Brombachsee versunken sind. Hier kann man kneippen, brotzeiten und sich über die Geschichte der Entstehung des Fränkischen Seenlandes informieren, aber auch darüber, was es heute hier zu sehen gibt und das seit nunmehr zehn Jahren. [mehr...]

63-jähriger Vermisster schnell wieder gefunden 04.05.2018 10:49 Uhr

Mann ist leicht geistig behindert - Reisegruppe vermisste Mitglied


PLEINFELD - Ein 63-Jähriger war am Donnerstag von einer Reisegruppe abgängig. Eine große Vermisstensuche wurde gestartet, bevor der Mann wohlauf wieder gefunden wurde. [mehr...]

Information und Idylle: Zehn Jahre Infozentrum Mandlesmühle 03.05.2018 16:07 Uhr



Knapp unterhalb der Staumauer des Brombachsees liegt die Mandlesmühle. Als einzige Mühle ist sie von den früher im Brombachtal gelegenen Mühlen übrig geblieben. Seit nunmehr zehn Jahren befindet sich hier das Infozentrum über das Fränkische Seenland. Aber auch das Kneippbecken und der Bauerngarten sind einen Besuch wert. [mehr...]