Sonntag, 18.11.2018

|

Alle Informationen aus Pleinfeld

Neue Gaukönige proklamiert 29.06.2018 10:08 Uhr

Schützengau Weißenburg feierte in Pleinfeld


PLEINFELD - Zum 75. Mal hat der Schützengau Weißenburg seine Gaukönige proklamiert. Den würdigen Rahmen für das Jubiläum bildete das Pleinfelder Volksfest. Die neuen Hoheiten heißen Michael Wiesinger (Edelweiß Bubenheim) und Susanne Beckstein (Mühlengrund Gersdorf). [mehr...]

Den Drei-Länder-Giro gemeistert 28.06.2018 08:35 Uhr

Jürgen Bauer aus Pleinfeld war beim Radmarathon in Nauders erfolgreich


PLEINFELD - Der Pleinfelder Jürgen Bauer hat sich in der diesjährigen Pause als Fußballtrainer intensiv auf den Drei-Länder-Giro in Nauders vorbereitet. [mehr...]

Fränkisches Fast Food 26.06.2018 10:29 Uhr

Neubau an der B2 bei Pleinfeld


PLEINFELD/ELLINGEN - Noch in diesem Sommer soll die Region um ein neue, fränkische Systemgastronomie bereichert werden. Die Fürst Carl Brauerei aus Ellingen ist derzeit dabei, ein großes zweistöckiges Gastrogebäude an der Pleinfelder Sommerrodelbahn zu bauen. Die Eröffnung wird bereits in den nächsten Wochen stattfinden. [mehr...]

24. Juni ist wichtiger Stichtag für den Seenlandmarathon 22.06.2018 15:49 Uhr

Meldeschwelle an diesem Sonntag – Testlauf um den Großen Brombachsee


PLEINFELD - Rund drei Monate sind es noch bis zur größten Sportveranstaltung im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, doch schon jetzt zeichnet sich wieder eine sehr hohe Beteiligung für den achten Seenlandmarathon und dessen Co-Wettbewerbe am Samstag und Sonntag, 22. und 23. September, ab. [mehr...]

Burning Beach und Marathon: Das war los am Wochenende 18.06.2018 06:31 Uhr

Von sportlich bis tanzbar - Etliche Veranstaltungen in der Region


NÜRNBERG - Es wurde gelaufen, getanzt und geschlemmt: Während Tausende Läufer beim Metropolmarathon sowie beim Rothsee-Triathlon an den Start gingen, tanzten sich feierwütige Elektrofans beim Burning-Beach-Festival in Allmansdorf ihre Füße in den Sand. Derweil wurden beim Afrikafest landestypische Gerichte aufgetischt. Wir haben die Bilder! [mehr...]

Wummernde Bässe: Burning Beach am Brombachsee 17.06.2018 15:57 Uhr

Electrofestival hat endgültig etabliert – DJ Sven Väth als Headliner


ALLMANNSDORF - Sonne, Strand und wummernde Bässe: Am Wochenende brannte der Brombachsee wieder beim Burning Beach Festival. Im dritten Jahr hat sich das Event bei Freunden elektronischer Musik fest etabliert, ausgelassen feierten um die 5000 Besucher am Allmannsdorfer See-Ufer. Als Headliner legte am Samstagabend die internationale Techno-Ikone Sven Väth auf. [mehr...]

Beste Stimmung beim Burning Beach Festival 2018 17.06.2018 14:18 Uhr



Der Allmannsdorfer Strand wird wohl noch öfter brennen: Die Burning-Beach-Veranstalter sind rundum zufrieden, die Klagen wegen Lärmbelästigung lassen sich an einer Hand abzählen und auch sonst musste die Polizei zu keinen nennenswerten Einsätzen an den Brombachsee ausrücken. [mehr...]

Sonne, Strand und wummernde Bässe: Burning Beach in Allmannsdorf 16.06.2018 10:19 Uhr



Seit Freitag brennt der Brombachsee wieder beim Burning Beach Festival. Im dritten Jahr hat sich der Event bei Freunden elektronischer Musik fest etabliert. Ausgelassen feiern um die 5000 Besucher am Allmannsdorfer Seeufer bis in die frühen Morgenstunden. [mehr...]

Der Burning Beach steht in den Startlöchern 14.06.2018 14:49 Uhr



Die ersten der rund 5000 Festivalgäste sind bereits auf dem Campingplatz eingetroffen. Am Festivalgelände wird derweil noch letzte Hand angelegt, bis morgen ab 14 Uhr die Beats beginnen. Bis Sonntagabend wird dann zwischen Wald und See fast durchgeravet. Höhepunkt des dreitägigen Festivals ist der Auftritt von Star-DJ Sven Väth. [mehr...]

Der Stirner Abstieg ist besiegelt 14.06.2018 08:32 Uhr

Sportclub muss von der Kreisklasse in die A-Klasse – Wassermungenau/Wernfels rettete sich in die Relegation


STIRN - Der SC Stirn muss in die Fußball-A-Klasse absteigen. Besiegelt wurde diese Entscheidung durch die SG Wassermungenau/Wernfels, die am Dienstagabend im dritten Anlauf beim TV Büchenbach II mit 2:1 gewann. Dadurch sicherte sich die SG (20 Punkte) als Tabellen-zwölfter der Kreisklasse Nord die Relegationsteilnahme, während die Stirner (18) als Absteiger zusammen mit Schlusslicht SG Mühlhof/Schwa­bach eine Etage runter müssen. [mehr...]