18°

Mittwoch, 19.09.2018

|

Alle Informationen aus Spalt

Europas Bierexperten von Spalt begeistert 16.09.2018 17:16 Uhr

Internationales Hopfensymposium der European Brewery Convention machte im HopfenBierGut Station


SPALT - Das Internationale Hopfensymposium der European Brewery Convention fand diesmal in Nürnberg und Spalt statt. Die European Brewery Convention ist eine Organisation, welche die technischen und wissenschaftlichen Interessen der Brauwirtschaft in Europa vertritt. Zuletzt machte die Tagung vor acht Jahren in Deutschland, in der Hallertau, Station. Am Symposium nahmen diesmal wieder Hopfenexperten aus 20 Ländern teil. [mehr...]

Gunzenhausen: Das Geheimnis des guten Kirchweihbiers 08.09.2018 06:30 Uhr

Gerstensaft wird in Spalt exklusiv gebraut — "Slow Brewing" als Gütesiegel


GUNZENHAUSEN/SPALT - Die meisten Menschen betreten Kathedralen mit einer gewissen Ehrfurcht und sind beeindruckt von der schieren Größe des Gebäudes. Ähnlich geht es wohl allen, die Braumeister Uwe Schulz in jenes Gebäude führt, das er augenzwinkernd "unsere Kathedrale" nennt. Es ist dort auch bei 33 Grad Außentemperatur ähnlich kühl wie in einem mächtigen Kirchenbau, aber die 25 hohen Säulen sind nicht aus Stein, sondern aus Edelstahl. Und sie tragen nicht etwa ein Gewölbe, sondern in sich ein wertvolles Gut: rund eine Million Liter Bier. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Nach 4000 Kilometern wieder zurück in Gunzenhausen 06.09.2018 14:00 Uhr

Das Römerboot eines Erlanger Historikers ankert derzeit in Schlungenhof


SPALT/GUNZENHAUSEN - Es ist ein originalgetreuer Nachbau eines alten Römerboots: Die Fridericiana Alexandrina (Navis). Nach einer langen Reise von 4000 Kilometern an Land und auf der Donau ist es nun wieder zurückgekehrt. Am Altmühlsee hat das Boot eine vorübergehende Heimat gefunden. Doch ob es eine Dauerlösung ist, bleibt offen. [mehr...]

"Königinmutter" zupfte den Hopfen wie in alten Zeiten 05.09.2018 06:00 Uhr

Ursula Heckl Hopfenzupfmeisterin des Spalter Fördervereins "Historisches Kornhaus"


SPALT - Kürzlich lud der Förderverein "Historisches Kornhaus" zum traditionellen Hopfenzupferfest in den Museumshopfengarten hinter der Stadtbrauerei Spalt ein. Das Motto der Veranstaltung? "Hopfenzupfen wie in alten Zeiten." [mehr...]

Eindrucksvolles Lichtspektakel am Brombachsee 02.09.2018 14:58 Uhr

Rund 6000 Besucher genossen die Magischen Momente


ABSBERG/ENDERNDORF AM SEE/RAMSBERG - Die Magischen Momente haben mit einer eindrucksvollen Lasershow, Livemusik und stimmungsvoller Atmosphäre die Strände rund um den Großen Brombachsee zum Leuchten gebracht. Der Mut der vier veranstaltenden Gemeinden und des Zweckverbands Brombachsee hat sich am Ende gelohnt. Gut 6000 Besucher dürfte das Event an den Brombachse gebracht haben. Und das trotz der eher widrigen Wetterprognosen. [mehr...]

Adrenalinkick beim Flug über den Igelsbachsee 24.08.2018 18:21 Uhr

In der Reihe "Ausprobiert" testet AB-Reporter Mario Früh diesmal die Zipline des Enderndorfer Erlebniswalds


ENDERNDORF - Sommer, Sonne, Seenland. Was liegt da näher als die Tage an den Ufern in der Region zu verbringen? Nach ein paar Stunden Entspannung am Strand kommt eine sportliche Aktivität zur Abwechslung allerdings gerade recht. Da gibt es an Altmühl- und Brombachsee tatsächlich vielfältige Möglichkeiten. Wir haben die unterschiedlichsten Wassersportaktivitäten ausprobiert. Heute geht es in luftige Höhe. Im Erlebnisswald Enderndorf gibt es mehrere Möglichkeiten dem Gefühl des Fliegens näher zu kommen. [mehr...]

Tote Aale stranden an den Ufern des Brombachsees 21.08.2018 15:39 Uhr

Angler und Spaziergänger hatten Polizei über Fischsterben informiert


ENDERNDORF - Ein trauriger Anblick bietet sich derzeit den Besucher an einigen Stellen rund um den Brombachsee - hinzu kommt ein übler Geruch: Es werden immer wieder tote Fische an das Ufer gespült. Bis zu drei Tonnen Aale schwimmen in dem See - Experten fürchten einen "Totalausfall" - kennen aber immerhin die Ursache. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Der Wille zum Titel 20.08.2018 16:30 Uhr

Simon Maurer aus Spalt Deutscher Downhill-Meister


SPALT - Zweimal ist der Spalter Mountainbiker Simon Maurer bislang bei nationalen Titelkämpfen in seiner Paradedisziplin, dem Downhill, angetreten. Am vergangenen Wochenende stand eines der wichtigsten Rennen der Saison auf dem Programm: Im thüringischen Bad Tabarz fanden im Rahmen der fünften Station des iXS Downhill Cups die deutschen Meisterschaften 2018 im Downhill statt. [mehr...]

Zwischen Maiskolben und alten Sagen: Benjamin wandert los 17.08.2018 21:52 Uhr



Was für ein Einstand: Auf seinem ersten Wegstück wäre Wanderreporter Benjamin glatt in einem Maisfeld verloren gegangen. Das kann ja nur besser werden. Hier kommen die Bilder von Etappe 19! [mehr...]

Kommunale Verdienstmedaille in Bronze für Willy Greil 10.08.2018 05:50 Uhr

Engagierter Spalter für zwölf Jahre als 2. Bürgermeister, für 24 Jahre im Stadtrat und ehrenamtliche Tätigkeiten gewürdigt


SPALT - Bei einem Festakt in Nürnberg im Heimatministerium hat Staatsminister Joachim Herrmann dem früheren 2. Bürgermeister von Spalt, Willy Greil, die Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung in Bronze verliehen. [mehr...]