Mittwoch, 13.12. - 21:48 Uhr

|

Alle Informationen aus Hersbruck

Hersbruck hat eine neue Glühweinprinzessin 10.12.2017 19:55 Uhr

Stadträtin Iris Plattmeier auf dem Weihnachtsmarkt gekürt


HERSBRUCK - Stadträtin Iris Plattmeier ist die neue Hersbrucker Glühweinprinzessin. Bei der fünften Kür der laut Altstadtwirt Gerhard Kratzer fast nur in der Cittaslow amtierenden Edeldame sorgte die Marchingband des TSV Lauf mit Trommeln, Posaunen und Saxophon für die nötige Einstimmung zur Wahl. [mehr...]

Tierheim Feucht sucht Zuhause für Hund, Katze und Co 07.12.2017 15:23 Uhr

nordbayern.de hilft bei der Vermittlung


FEUCHT - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Feucht auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen Ihnen einige Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Sittenbachtal: Busfahrplan sorgt für Unmut 04.12.2017 21:49 Uhr

Im Internet kann der Plan eingesehen werden


KLEEDORF - Während es vielerorts nur geringfügige Änderungen gibt, müssen vor allem die Schulkinder, die aus der Gemeinde Kirchensittenbach nach Hersbruck fahren, genau hinsehen, um ab 11. Dezember nicht den Bus zu verpassen oder lange in der Kälte stehen zu müssen. [mehr...]

"12 Tenors" kleiden sich für "Millenium-Tour" neu ein 30.11.2017 13:39 Uhr

Open Air im Juni: Sänger kommen wieder nach Hersbruck


HERSBRUCK - Sie kommen aus ganz Europa nach Hersbruck: Zum dritten Mal fanden sich die "12 Tenors" bei Création Carl Gross ein, um sich für ihre neue Tour einkleiden zu lassen. Am 23. Juni treten sie nach zwei Jahren wieder in Hersbruck im Rahmen ihrer "Millennium-Tour" auf. [mehr...]

Ein Abend mit Freunden: Pippo Pollina Trio in Hersbruck 28.11.2017 14:36 Uhr

Beruhigende Klavierklänge und italienischer Charme


HERSBRUCK - "Er hat unsere Herzen vor fünf Jahren beim Süden-Konzert ganz toll erwärmt", sagte Bürgermeister Robert Ilg zu Konzertbeginn in der Geru-Halle. Und dies gelingt dem Pippo Pollina Trio auch dieses Mal mit Leichtigkeit. Die Musik versprüht das Flair eines entspannten, fröhlichen Sommerabends mit Freunden, Themen von Gott und der Welt, Gesang und Tanz. [mehr...]

A6-Ausfahrt Traunfeld: Bürger sollen entscheiden 25.11.2017 06:00 Uhr

Befragung der Betroffenen steht an — Landkreis in der Pflicht


LAUTERHOFEN/TRAUNFELD - Die Abfahrt Traunfeld wird weiter heiß diskutiert und dürfte auch bei der Bürgerversammlung der Traunfelder am Feritagabend bestimmendes Thema gewesen sein. Dabei sind Bürgermeister Ludwig Lang und Landrat Willibald Gailler sichtlich darum bemüht, niemanden mit den Ausfahrtplänen zu "überfahren". Die Bürger sollen statt dessen selbst entscheiden dürfen, ob sie eine Ausfahrt wollen oder nicht. [mehr...]

Im früheren Altenheim entsteht ein Tageshospiz 24.11.2017 12:15 Uhr

Palliativ-Care-Team, Hospizinitiative und betreutes Wohnen unter ein Dach


HERSBRUCK - Die Caritas Nürnberger Land meldet, dass sie zum 1. Dezember das ehemalige "Altenheim am Citypark" in der Grabenstraße in Hersbruck angemietet hat. Dort ziehen ein: das Palliative-Care-Team, die Hospizinitiative und zehn Menschen mit Betreuungsbedarf. [mehr...]

A6-Abfahrt Traunfeld: Lauterhofens Bürger sind gefragt 24.11.2017 05:55 Uhr

Planungen des Landkreises nur bei positivem Votum in der Marktgemeinde


NEUMARKT - Die geplante A6-Anschlussstelle Traunfeld zwischen Altdorf/Leinburg und Alfeld kommt ins Wanken: Neumarkts Landrat Willibald Gailler wird dem Kreisausschuss in der Sitzung am Montag vorschlagen, die Planungen für die Ausfahrt nur dann in die Wege zu leiten, wenn sich der direkt betroffene Markt Lauterhofen dafür ausspricht. [mehr...]

Spanner in Fackelmann-Thermen will nackte Gäste filmen 17.11.2017 16:45 Uhr

Gleicher Mann später bei Ladendiebstahl erwischt


HERSBRUCK - Ein Betrunkener in Hersbruck rief am Donnerstagmorgen die Polizei auf den Plan, weil er Badegäste in einem Schwimmbad beim Umziehen filmen wollte. Später am Tag wurden die Beamten erneut auf den Mann aufmerksam. [mehr...]

Immer mehr Müll: Nürnberger Land kämpft mit Konsum-Folgen 13.11.2017 14:48 Uhr

Bayern produzieren pro Kopf fast drei Kilo mehr für den Gelben Sack


NÜRNBERGER LAND - Einwegbecher für Kaffee und in Plastik verpackte Lebensmittel: Für Umweltschützer sind das Beispiele für eine Gesellschaft, die immer mehr Müll produziert. Der Landkreis sieht sich in Sachen Müllentsorgung und Umweltverschmutzung vor einem Berg an Herausforderungen und appelliert an die Verbraucher. [mehr...]