-0°

Freitag, 14.12.2018

|

Alle Informationen aus Hersbruck

49-Jähriger würgt 16-Jährigen bis zur Ohnmacht 12.12.2018 20:39 Uhr

Die Tat stand nun vor dem Amtsgericht Hersbruck


FEUCHT/HERSBRUCK - Ein betrunkener 49-Jähriger spielte bei der Feuchter Kirchweih den Ritter für seine Freundin und würgte einen 16-Jährigen, der offenbar Streit mit ihr hatte. Das Amtsgericht Hersbruck verurteilte ihn zu einem Jahr Gefängnis. [mehr...]

Vortäuschen von Straftaten: Schäfer verurteilt 12.12.2018 13:00 Uhr

43-Jähriger hat gestanden, die Tierquälereien erfunden zu haben


HERSBRUCK - Ein Schäfer aus Mittelfranken hat die Polizei über Monate mit vermeintlich gestohlenen und getöteten Tieren auf Trab gehalten – nun ist der Mann wegen Vortäuschens von Straftaten verurteilt worden. Das Amtsgericht Hersbruck verhängte am Mittwoch eine Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren und eine Geldauflage in Höhe von 2500 Euro, wie ein Gerichtssprecher sagte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tödlicher Unfall auf A3 bei Altdorf: Verursacherin vor Gericht 07.12.2018 11:15 Uhr

Fahrfehler hatte dramatische Folgen - 19-Jähriger war nicht angeschnallt


ALTDORF/HERSBRUCK - Wegen vieler Gaffer machte ein Unfall auf der A3 nahe Altdorf im August 2017 Schlagzeilen. Ein Insasse starb, zwei weitere Mitfahrer wurden schwer verletzt. Die Fahrerin musste sich nun vor Gericht verantworten. [mehr...]

Nikolausschwimmen der Wasserwacht Hersbruck 06.12.2018 14:28 Uhr

Los geht's um 18 Uhr beim Strudelbad


HERSBRUCK - Dieses Spektakel gehört in Hersbruck zur Adventszeit wie Lebkuchen und Glühwein: Am Donnerstag, 6. Dezember, stürzen sich wieder über 25 hartgesottene Nikolaus-schwimmer der Wasserwacht Hersbruck in die eiskalten Fluten der Pegnitz. [mehr...]

Oberpfalz: Weigendorfer Halle brannte lichterloh 30.11.2018 07:55 Uhr

Großaufgebot an Einsatzkräften war vor Ort


WEIGENDORF - Am Donnerstagabend geriet in einem Industriegebiet in Weigendorf (Landkreis Amberg-Sulzbach) eine Lagerhalle in Brand. Wie es dazu kam, ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden soll nach ersten Schätzungen eine Million Euro hoch sein. [mehr...]

Enthüllt: Im Stadthaus steht eine Skulptur von Vittore Bocchetta 23.11.2018 16:32 Uhr

Mit der Venus besitze Hersbruck nun vier Werke Bocchettas im öffentlichen Raum


HERSBRUCK - Ein weiterer Termin im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Vittore Bocchetta, der 1944/45 Häftling im KZ-Außenlager Hersbruck gewesen ist, fand im Stadthaus statt. Dort wurde eine kleine Venusstatue enthüllt, die aus Privatbesitz gestiftet wurde und dauerhaft und für jeden vor dem Notarbüro im ersten Stock zu sehen sein wird. [mehr...]

Dacia kollidiert auf A9 mit Kleinbus: Zwei Schwerverletzte 15.11.2018 13:40 Uhr

Auto kam nach dem Unfall ins Schleudern und überschlug sich


LAUF - Ein schwerer Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der A9: Ein Dacia kollidierte an der Anschlusstelle Lauf/Hersbruck mit einem Kleinbus und überschlug sich. Auch der Kleinbus kippte mitten auf der Autobahn um. [mehr...]

Angeklagter Schäfer lässt Verhandlungen erneut platzen 15.11.2018 07:21 Uhr

Erscheint Zöcklein wieder nicht, droht ihm die Untersuchungshaft


SCHWARZENBRUCK/HERSBRUCK - Schäfer Frank Zöcklein muss sich vor dem Amtsgericht Hersbruck wegen Vortäuschens von Straftaten in 28 Fällen verantworten. Am Mittwoch ist er zum zweiten Mal der Verhandlung ferngeblieben. Eine letzte Chance gibt ihm Richter André Gläßl noch. [mehr...]

Rathaussturm: Nintendo-Spiel mit echten Menschen 12.11.2018 12:38 Uhr

Auch in Hersbruck feierte man den Beginn der Faschingszeit traditionell


HERSBRUCK - Bürgermeister Robert Ilg gab sich beim diesjährigen Rathaussturm „siegessicher“. Hatte er doch ausreichend Frühsport gemacht, um nicht wieder eine Schlappe einstecken zu müssen, denn um 11.11 Uhr startete die FG Närrschbruckia mit ihrem närrischen Programm den Kampf um den Rathausschlüssel. [mehr...]

Möbelhersteller Löffler plant Umzug nach Hersbruck 07.11.2018 17:32 Uhr

Headquarter am ehemaligen Mercedes-Scharrer-Gelände


HERSBRUCK - "Nach dem Wegzug des Mercedes-Autohauses war diese Wendung nicht unbedingt zu erwarten", zeigte sich Bürgermeister Robert Ilg rundum glücklich über das Vorhaben. Der Reichenschwander Bürostuhl- und Büromöbelhersteller Löffler möchte − wie berichtet − sein "Headquarter" nach Altensittenbach verlagern. Die derzeitige kahle Industriebrache am Westrand Hersbrucks soll sich in einen Blickfang verwandeln. [mehr...]