Samstag, 23.02.2019

|

Alle Informationen aus Hersbruck

Das sind die Gewinner des Raiffeisenbank-Förderpreises 23.12.2018 21:43 Uhr

21.000 Euro fließen zurück in die Region


HERSBRUCK - Mit 21.000 Euro fördert die Raiffeisenbank Hersbruck 21 Ehrenamtlichen-Projekte in ihrem Geschäftsgebiet. Bei ihrem Förderpreis bekommt aber nicht jede Initiative gleichermaßen Geld, über die Höhe des jeweiligen Betrags lief ein Wettbewerb, eine öffentliche Internet-Abstimmung und zudem bedachte eine bankinterne Jury noch einmal fünf Gewinner. [mehr...]

Prozess gegen Rechtsradikalen: "Schneide euch Kehlen durch" 21.12.2018 17:30 Uhr

Schwarzenbrucker hatte Nachbarn mit Todesdrohungen überschwemmt


HERSBRUCK/SCHWARZENBRUCK - Das Amtsgericht Hersbruck hat besondere Vorkehrungen getroffen, als gegen den Schwarzenbrucker Hans K. wegen Bedrohung und Beleidigung verhandelt wird. Drei bewaffnete Justizbeamte sind im Sitzungssaal präsent. Ein nicht ganz alltägliches Strafverfahren also, das Richter Andre Gläßl hier leitet. [mehr...]

Prasselndes Lichtermeer am Hersbrucker Weihnachtsmarkt 16.12.2018 16:31 Uhr

Traditionelles Feuerwerk erleuchtete den Nachthimmel


HERSBRUCK - Den Funkenzauber wollten sich viele nicht entgehen lassen: Hunderte von Besuchern haben sich am Samstag auf dem Hersbrucker Weihnachtsmarkt das traditionelle Feuerwerk aus nächster Nähe angeschaut. [mehr...]

49-Jähriger würgt 16-Jährigen bis zur Ohnmacht 12.12.2018 20:39 Uhr

Die Tat stand nun vor dem Amtsgericht Hersbruck


FEUCHT/HERSBRUCK - Ein betrunkener 49-Jähriger spielte bei der Feuchter Kirchweih den Ritter für seine Freundin und würgte einen 16-Jährigen, der offenbar Streit mit ihr hatte. Das Amtsgericht Hersbruck verurteilte ihn zu einem Jahr Gefängnis. [mehr...]

Vortäuschen von Straftaten: Schäfer verurteilt 12.12.2018 13:00 Uhr

43-Jähriger hat gestanden, die Tierquälereien erfunden zu haben


HERSBRUCK - Ein Schäfer aus Mittelfranken hat die Polizei über Monate mit vermeintlich gestohlenen und getöteten Tieren auf Trab gehalten – nun ist der Mann wegen Vortäuschens von Straftaten verurteilt worden. Das Amtsgericht Hersbruck verhängte am Mittwoch eine Bewährungsstrafe von eineinhalb Jahren und eine Geldauflage in Höhe von 2500 Euro, wie ein Gerichtssprecher sagte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Tödlicher Unfall auf A3 bei Altdorf: Verursacherin vor Gericht 07.12.2018 11:15 Uhr

Fahrfehler hatte dramatische Folgen - 19-Jähriger war nicht angeschnallt


ALTDORF/HERSBRUCK - Wegen vieler Gaffer machte ein Unfall auf der A3 nahe Altdorf im August 2017 Schlagzeilen. Ein Insasse starb, zwei weitere Mitfahrer wurden schwer verletzt. Die Fahrerin musste sich nun vor Gericht verantworten. [mehr...]

Nikolausschwimmen der Wasserwacht Hersbruck 06.12.2018 14:28 Uhr

Los geht's um 18 Uhr beim Strudelbad


HERSBRUCK - Dieses Spektakel gehört in Hersbruck zur Adventszeit wie Lebkuchen und Glühwein: Am Donnerstag, 6. Dezember, stürzen sich wieder über 25 hartgesottene Nikolaus-schwimmer der Wasserwacht Hersbruck in die eiskalten Fluten der Pegnitz. [mehr...]

Oberpfalz: Weigendorfer Halle brannte lichterloh 30.11.2018 07:55 Uhr

Großaufgebot an Einsatzkräften war vor Ort


WEIGENDORF - Am Donnerstagabend geriet in einem Industriegebiet in Weigendorf (Landkreis Amberg-Sulzbach) eine Lagerhalle in Brand. Wie es dazu kam, ist derzeit noch unklar. Der Sachschaden soll nach ersten Schätzungen eine Million Euro hoch sein. [mehr...]

Enthüllt: Im Stadthaus steht eine Skulptur von Vittore Bocchetta 23.11.2018 16:32 Uhr

Mit der Venus besitze Hersbruck nun vier Werke Bocchettas im öffentlichen Raum


HERSBRUCK - Ein weiterer Termin im Rahmen der Feierlichkeiten zum 100. Geburtstag von Vittore Bocchetta, der 1944/45 Häftling im KZ-Außenlager Hersbruck gewesen ist, fand im Stadthaus statt. Dort wurde eine kleine Venusstatue enthüllt, die aus Privatbesitz gestiftet wurde und dauerhaft und für jeden vor dem Notarbüro im ersten Stock zu sehen sein wird. [mehr...]

Dacia kollidiert auf A9 mit Kleinbus: Zwei Schwerverletzte 15.11.2018 13:40 Uhr

Auto kam nach dem Unfall ins Schleudern und überschlug sich


LAUF - Ein schwerer Unfall mit zwei Schwerverletzten ereignete sich am Donnerstagmorgen auf der A9: Ein Dacia kollidierte an der Anschlusstelle Lauf/Hersbruck mit einem Kleinbus und überschlug sich. Auch der Kleinbus kippte mitten auf der Autobahn um. [mehr...]