-2°

Samstag, 24.02. - 10:57 Uhr

|

Alle Informationen aus Schnaittach

Besucherzahlen: Positive Bilanz der Freibäder 21.09.2017 21:03 Uhr

Deutlich mehr Besucher als im Vorjahr


LAUF/RÖTHENBACH/SCHNAITTACH - Während die Freibäder im PZ-Land für den Winterschlaf fit gemacht werden, ziehen die Kommunen eine positive Bilanz. Trotz des teils wechselhaften Wetters in diesem Sommer sind sie mit den Besucherzahlen zufrieden. Schwere Unfälle oder größere technische Zwischenfälle gab es nicht. [mehr...]

Gelungenes Festival "Roll over Bellhofen" 20.09.2017 17:01 Uhr

Hunderte Besucher zog es auf den alten Sportplatz von Großbellhofen


GROSSBELLHOFEN - Das Festival lockte am Wochenende wieder hunderte Besucher auf den alten Sportplatz von Großbellhofen. Schon zum elften Mal gelang es den Veranstaltern von Vereint e.V., ein bunt gemischtes Musikprogramm auf die Bühne zu holen. [mehr...]

Ulrich Zenker ist neuer Pfarrer in Schnaittach 17.09.2017 15:51 Uhr

Der 54-Jährige predigt künftig in der Christuskirche


SCHNAITTACH - Schnaittach bekommt einen neuen Pfarrer. Nachdem das Pfarrhaus und die dazugehörige Stelle in der evangelischen Gemeinde bereits seit 1. Juni vakant war, wird am heutigen Sonntag Ulrich Zenker in einem Gottesdienst in sein Amt eingeführt. [mehr...]

Die schönsten Eindrücke unserer NN-Wanderreporter 14.09.2017 08:12 Uhr



Unsere Wanderreporter waren 40 Tage lang in der Metropolregion Nürnberg unterwegs. Das war nicht immer einfach: Hitze, Regen und Mückenstiche mussten die Reporter erdulden und dazu noch die ewigen Funklöcher, die die Arbeit erschwerten. Ein Glück, dass es dazwischen so viele nette Begegnungen gab! [mehr...]

Schnaittachtalbahn: Die Strecke war eigentlich schon tot 03.09.2017 15:08 Uhr

Dominik Sommerer erzählt die Erfolgsgeschichte der IGE


SCHNAITTACH - Für die Schnaittacher und die Simmelsdorfer ist die knapp zehn Kilometer lange Bahnstrecke nach Neunkirchen eine wichtige Verkehrsachse. Züge verbinden Nürnberg und das Schnaittachtal wochentags im Stundentakt, ohne Umsteigen. Doch die heutige Vorzeigestrecke war in den Neunzigern schon totgesagt. [mehr...]