Mittwoch, 21.11.2018

|

Alle Informationen aus Erlangen

Hallo Schneezauber! - Franken hüllt sich in ein weißes Kleid vor 6 Stunden



So mancher konnte es am Dienstagmorgen kaum glauben: In vielen Teilen Frankens sind dicke weiße Flocken vom Himmel gefallen und haben Landschaft, Dächer und Straßen mit einer feinen Puderzuckerschicht überzogen. Unsere Nutzer aus Nürnberg und der Region haben uns ihre Bilder von der Winteridylle direkt vor ihrer Haustür zukommen lassen. [mehr...]

Traumstart für die Hockey-Teams des TB Erlangen vor 10 Stunden

Sowohl die Damen, als auch die Herren starten mit Torfestivals in die Runde


ERLANGEN - Traumstart in die Hallenrunde – so kann man das Wochenende für den Turnerbund 88 Erlangen bezeichnen: Sowohl die Damen, als auch die Herren gewannen in der Sponselhalle jeweils gegen den ESV München und stehen an den Tabellenspitzen der Oberligen. [mehr...]

Unfallflucht in Erlangen: Neunjähriger bleibt verletzt zurück 20.11.2018 16:07 Uhr

Zusammenprall im Bereich der Markuskirche auf der Sieglitzhofer Straße


ERLANGEN - Ein Neunjähriger ist in Erlangen mit seinem Roller frontal mit einer Radfahrerin zusammengeprallt. Kurz blieb die Frau stehen, dann jedoch fuhr sie weiter, ohne sich um den verletzten Jungen zu kümmern. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. [mehr...]

Kabarettist Bruno Jonas brillierte in Erlangen 20.11.2018 15:00 Uhr

Interview mit dem Künstler vor seinem Auftritt im Markgrafentheater


ERLANGEN - Ein Niederbayer zu Gast in Mittelfranken: Kabarettist Bruno Jonas stellte im bestens besuchten Markgrafentheater sein aktuelles Programm "Nur mal angenommen" vor. Davor nahm sich der gut aufgelegte Künstler Zeit zum Plaudern mit den Erlanger Nachrichten. [mehr...]

Stadt informierte über Bauarbeiten in Röthelheimpark 20.11.2018 11:00 Uhr

Erlanger Bürger erfuhren mehr über Nachverdichtung und BBGZ


ERLANGEN - Bauschmutz, Umzüge und Lärm — die Bewohner des Röthelheimparks mussten in den letzten Monaten bereits viel ertragen durch die Nachverdichtung der Gewobau in ihrem Wohngebiet. Und viel ertragen müssen sie auch in den kommenden Jahren noch, weshalb die Stadt erneut zu einem Informationsabend für die Bürger gerufen hat. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Auch Stadt Erlangen spürt Fachkräftemangel 20.11.2018 06:00 Uhr

Für 1,77 Millionen Euro sollen zusätzliche Stellen geschaffen werden


ERLANGEN - Wie viele und vor allem welche Stellen werden bei der Stadt im kommenden Jahr neu besetzt? Im Januar wird der Erlanger Stadtrat darüber entscheiden, wenn er den Haushalt verabschiedet. Momentan laufen in den verschiedenen Fachausschüssen die Vorverhandlungen. Schon jetzt ist klar: In einigen Bereichen wird es schwierig werden, geeignete Mitarbeiter zu finden. [mehr...]

Seniorentag in Erlangen mit großem Programm 19.11.2018 17:00 Uhr

Viele Informationen und Mitmachangebote für ältere Mitbürger in Ladeshalle


ERLANGEN - Auch der dritte Erlanger Seniorentag in der Stadthalle war wieder ein schöner Erfolg. Neben zahlreichen Informationen gab es für die älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger allerhand Mitmachangebote. [mehr...]

Verärgerung über Dauerparker in Kriegenbrunn 19.11.2018 14:00 Uhr

Friedhofsparkplatz samt Teile des Gehwegs sind blockiert


ERLANGEN - Mit dem Baubeginn für das neue Bürgerhaus in Kriegenbrunn ist etlichen Langzeitparkern eine gern genutzte, kostenlose Parkfläche abhanden gekommen. Sie haben allerdings schon einen neuen Abstellplatz gefunden, der bei den Bürgern gar nicht gut ankommt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Interdisziplinarität als großer Trumpf der Uni Erlangen 19.11.2018 06:00 Uhr

FAU-Präsident Prof. Joachim Hornegger zur aktuellen Situation der FAU


ERLANGEN - Dass die Friedrich-Alexander-Universität im Exzellenz-Wettbewerb leer ausgegangen ist, "hat uns sehr getroffen", bilanzierte FAU-Präsident Prof. Joachim Hornegger als Ehrengast beim traditionellen Politischen Martinsgans-Essen von Innenminister Joachim Herrmann im vollbesetzten Büchenbacher "Nägelhof". [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Erlangen: IHK seit 175 Jahren Sprachrohr der Wirtschaft 18.11.2018 17:38 Uhr

Verkehrslösungen und mehr Gewerbeflächen gefordert


ERLANGEN - Es war ein bayerischer Innenminister, Carl von Abel (1788 bis 1859), der den Grundstein für die Industrie- und Handelskammern legte, als er nach zehn Jahren (!) Überzeugungsarbeit König Ludwig I. 1843 dazu brachte, sein Ja für die Gründung der Kammern zu geben. Sein heutiger Nachfolger, Joachim Herrmann, war jetzt als aufmerksamer Zuhörer dabei, als im Landratsamt die IHK-Gremien Erlangen und Herzogenaurach gemeinsam das 175-jährige Jubiläum der mittelfränkischen IHK feierten. [mehr...]