-0°

Montag, 27.02. - 07:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Große Kleinkunst im Innenhof vor 2 Stunden

20 Jahre kultur grenzenlos — Mit vier Konzerten wartet der Arbeitskreis auf


Große Kleinkunst im Innenhof

HERZOGENAURACH - Seit 1997 präsentiert kultur grenzenlos jeden Sommer ein beeindruckendes Programm mit renommierten Künstlern. Auch während des Jubiläumsjahres 2017 bietet man wieder vier Veranstaltungen an, alle im romantischen Anwesen der ehemaligen Bäckerei Lang an der Hauptstraße in Herzogenaurach. [mehr...]

Eric Hamper: Wenn der Frohsinn der Hauptberuf ist vor 9 Stunden

Der Herzogenauracher ist als DJ im Geschäft — Der Fasching eher eine ruhige Zeit — Mit Lederhosen gleich Pluspunkte


Eric Hamper: Wenn der Frohsinn der Hauptberuf ist

HERZOGENAURACH - Die Saison des Frohsinns, der Unterhaltungsmusik und der Musiker steht vor ihrem Schluss-Höhepunkt. Meint man landläufig vor dem Rosenmontag. Für einen Discjockey wie Eric Hamper aus Herzogenaurach ist der Fasching aber eher eine ruhige Zeit. [mehr...]

Dem Tabellenführer bis zum letzten Viertel Stirn geboten vor 10 Stunden

Die Longhorns zeigen trotz 75:89-Niederlage eins ihrer besten Spiele — Mit Führung in die letzte Pause, dann zieht Coburg davon


Dem Tabellenführer bis zum letzten Viertel Stirn geboten

HERZOGENAURACH - Gut 300 Zuschauer erlebten wohl eines der hochklassigsten Basketball-Regionalligaspiele der Saison. Denn die Longhorns empfingen in der Gymnasiumsporthalle den Tabellenführer aus Coburg und man konnte auch bei genauester Untersuchung kaum einen Klassenunterschied feststellen. Letztlich siegte aber der Favorit aus Oberfranken mit 89:75. [mehr...]

Herzogenaurach: Partygast rastet aus 26.02.2017 17:00 Uhr

Möglicherweise war Eifersucht im Spiel


Herzogenaurach: Partygast rastet aus

HERZOGENAURACH - Einen unerfreulichen Verlauf hat am Samstag eine Geburtstagsfeier genommen. [mehr...]

Haundorf: Überdachung fing Grillfeuer 26.02.2017 12:36 Uhr

Glut eines umgekippten Grills sorgte für Aufregung in Haundorf


Haundorf: Überdachung fing Grillfeuer

HAUNDORF - Die Glut eines Grills hat am in der Nacht auf Samstag eine Überdachung in Brand gesetzt. [mehr...]

Bei Poppenhof: Mit Sturz in die neue Motorradsaison 26.02.2017 12:21 Uhr

Das schöne Wetter lockte: Fahrer erlitt zum Glück nur leichte Verletzungen


Bei Poppenhof: Mit Sturz in die neue Motorradsaison

HERZOGENAURACH - Die erste Ausfahrt der neuen Saison endete für einen Herzogenauracher Motorradfahrer mit einem Unfall, der zum Glück glimpflich verlief. [mehr...]

Gefecht im Rat zum Thema Straßenausbau 26.02.2017 11:43 Uhr

Neue Ausbaubeitragssatzung gegen Opposition verabschiedet: Verrentung als Element


Gefecht im Rat zum Thema Straßenausbau

HERZOGENAURACH - Die Ausbaubeitragssatzung (ABS), ein Thema, das den Stadtrat in verschiedenen Gremien und die Öffentlichkeit auf diversen medialen Plattformen seit etwa einem Jahr beschäftigt, wurde in der Februarsitzung des Stadtrats mit 16 Stimmen von SPD und Grünen gegen die Opposition aus CSU und Freien Wählern (12 Stimmen) beschlossen. [mehr...]

Tour im Geist von 1500 25.02.2017 05:44 Uhr

Kulinarische Stadtführung mit Karoline Schmidt


Tour im Geist von 1500

HERZOGENAURACH - Vor einem Jahr hat sich Karoline Schmidt bei einem Seminar von Kulturamt und Volkshochschule zum Gästeführer ausbilden lassen. Gemeinsam mit Heiko Dilger hat die Weisendorferin nun eine "Kulinarische Stadtführung" angeboten und bereits dreimal durchgeführt. Im Mittelpunkt standen das Leben und die Ernährung der Menschen in der Zeit um 1500. [mehr...]

Keiner weiß, wer der Mörder ist 25.02.2017 05:42 Uhr

Lisa Bitter am Sonntag wieder im Tatort zu sehen


Keiner weiß, wer der Mörder ist

HERZOGENAURACH - Wenn am kommenden Sonntag der neue Tatort über die Bühne flimmert, können sich die Herzogenauracher auf ein bekanntes Gesicht freuen. Die Kulturförderpreisträgerin Lisa Bitter ist als Fallanalytikerin Johanna Stern wieder mit an Bord. [mehr...]

Handballfrauen träumen von einer "vollen Hütte" 24.02.2017 22:01 Uhr

TS Herzogenaurach richtet das Finalturnier um den bayerischen Pokal aus — und erinnert sich an das Jahr 1984


Handballfrauen träumen von einer "vollen Hütte"

HERZOGENAURACH - Es dürfte für alle Fans des Frauenhandballs das bislang bedeutendste Highlight in Herzogenaurach werden: Am Sonntag, 5. März, ist die TSH Ausrichter des bayerischen "Final Four" um den Molten-Cup in der Sporthalle des Gymnasiums am Burgstaller Weg. [mehr...]