11°

Sonntag, 23.09.2018

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Puma und Adidas: Wie Frankens Designer Trends kreieren 12.04.2018 05:47 Uhr

Von Stilbrüchen, Ballett und Architektur: Bequemlichkeit kommt nicht zu kurz


HERZOGENAURACH - Mode und Sport wachsen in den Kollektionen der Hersteller immer mehr zusammen. Adidas und Puma lassen sich im Design inspirieren vom sonst eher fremden Terrain des Balletts oder Bergsteigens. Was ist für Herbst und Winter zu erwarten? [mehr...]

Puma-Hauptversammlung: Verdoppeln Franken ihren Gewinn? 11.04.2018 21:32 Uhr

Sportartikelhersteller wird in Herzogenaurach wohl positive Zahlen verkünden


HERZOGENAURACH - Der Sportartikelhersteller Puma lädt seine Aktionäre am Donnerstag zur Hauptversammlung in die Zentrale in Herzogenaurach. Auf der Tagesordnung steht unter anderem ein Lagebericht des Unternehmens. [mehr...]

StUB: Schlägt die Talvariante die L-Variante? 11.04.2018 05:57 Uhr

Ulrich Bogen referierte in Niederndorf über alternative Trassenführungen


NIEDERNDORF - Hat die Trassenführung der geplanten Stadt-Umland-Bahn (StUB) über Büchenbach, die sogenannte L-Trasse, wirklich einen höheren Nutzen als eine Trassenführung auf der bestehenden Bahnlinie entlang der Aurach? Gibt es vielleicht noch bessere Alternativen, um Herzogenaurach mit Erlangen und Nürnberg zu verbinden? Mit diesen Fragen beschäftigte sich Diplom-Ingenieur Ulrich Bogen in seinem Vortrag vor interessierten Bürgern in Niederndorf. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Instagram-Ikone Pamela Reif weiht neues Puma-"Gym" ein 09.04.2018 19:31 Uhr

"Hier gibt es alles, was ordentlich weh tut", verspricht Vorstandschef Gulden


HERZOGENAURACH - Im Jubiläumsjahr nimmt Puma den Fuß vom Gas gar nicht mehr herunter. Kürzlich weihte der Herzogenauracher Sportartikelhersteller sein nagelneues "Gym" ein – ein Fitnessstudio modernster Prägung. Mit dabei: Fitness-Model Pamela Reif. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pamela Reif im knappen Puma-Dress: Blick ins neue Mitarbeiter-"Gym" 09.04.2018 19:19 Uhr



Auf 500 Quadratmetern können sich Puma-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter künftig mit modernsten Trainingsgeräten fit halten. Zum Auftakt durften der Sprinter Jimmy Vicaut, der Dreikämpfer Benjamin Compaoré und die Fitness-Bloggerin Pamela Reif im Puma-"Gym" austoben. [mehr...]

Einlaufkinder: Ganz nah dran an den Fußball-Helden 09.04.2018 17:55 Uhr

Puma startet mit Mitarbeiter-Aktion ins Firmenjubiläum — Elf Kinder aus Herzogenaurach hatten Auftritt bei Borussia Dortmund


HERZOGENAURACH / DORTMUND - Die Herzogenauracher Sportartikelfirma Puma ist mit einer Mitarbeiter-Aktion in ihre Jubiläums-Aktivitäten gestartet. Elf Kinder durften mit Elternbegleitung nicht nur zum Bundesliga-Fußballspiel Borussia Dortmund gegen den VfB Stuttgart fahren, sondern auch mit den Profis ins wohl atmosphärischste deutsche Stadion einlaufen. [mehr...]

Einlaufkinder aus Herzogenaurach in Dortmund 09.04.2018 11:36 Uhr



Mit einer Mitarbeiter-Aktion hat Puma sein 70-jähriges Jubiläum eingeläutet: Elf Herzogenauracher Kinder begleiteten die Bundesliga-Kicker des VfB Stuttgart auf den Rasen im Signal-Iduna-Park Dortmund - ein Erlebnis für kleine und große Fußballfans. [mehr...]

Akrobatisch durch Herzogenaurach 08.04.2018 15:24 Uhr

Freerunner nutzen Hindernisse beim Fortbewegen


HERZOGENAURACH - Es geht drunter und drüber — im wahrsten Sinn des Wortes. Geschmeidig flanken die Jungs über ein Geländer, etwas mehr Anstrengung verlangt ihnen das Erklimmen eines mannshohen Holzkastens ab. Bei einem Workshop im Jugendhaus rabatz erlernen sie Parkour- und Freerunning-Techniken. [mehr...]

Freerunning im rabatz in Herzogenaurach 08.04.2018 15:10 Uhr



Freerunning bezeichnet eine kreative Fortbewegung durch die Stadt. Dabei werden Hindernisse im öffentlichen Raum genutzt. Bei einem Workshop im Jugendhaus rabatz in Herzogenaurach brachte Freerunner Max Heckl neun Jungs diese junge Sportart nahe. [mehr...]

Herzogenaurach: Schau über wilde Jugend der 70er 06.04.2018 14:58 Uhr

Stadtmuseum konzipiert Ausstellung "Fragt Dr. Sommer" - Eröffnung am 10. Mai


HERZOGENAURACH - Als die wilden 1970er Jahre auch nach Herzogenaurach überschwappten ... "Fragt Dr. Sommer" wird in Anlehnung an eine von Teenagern in den Siebzigern viel gelesene Kolumne aus der Jugendzeitschrift "Bravo" eine Ausstellung heißen, die zurzeit im Stadtmuseum auf die Beine gestellt wird. Viel Zuspruch könnte sie erhalten, haben doch zahlreiche "Zulieferer" des Materials die Zeit live erlebt. [mehr...]