-1°

Mittwoch, 21.11.2018

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Nach Unfallflucht: Fahrer kommen betrunken zur Polizei 09.11.2018 11:10 Uhr

Betrunkener Lieferant hatte Fenstersims beschädigt - Halter des Fahrzeuges ebenfalls alkoholisiert


HERZOGENAURACH - Doppeltes Pech für einen Lieferanten aus Nürnberg: Er hatte in Herzogenaurach einen Fenstersims beschädigt und war einfach davongefahren. Die Polizei machte ihn dennoch ausfindig. Aufgrund seines Zustandes auf der Inspektion ist er jetzt seinen Führerschein los. Auch der Halter des Fahrzeuges war keine wirkliche Hilfe. [mehr...]

Videoüberwachung für das Schütt-Parkhaus? 09.11.2018 05:57 Uhr

Herzogenaurach: Areal steht im Verdacht, Treff für Drogenkonsumenten zu sein


HERZOGENAURACH - Wird das Parkhaus "An der Schütt" genutzt, um dort Drogen zu konsumieren? Das zumindest vermuten einige Anwohner. Polizei und Stadtverwaltung werfen ein wachsames Auge auf das Areal – und arbeiten an einer neuen Maßnahme. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Entlastung für Ehrenamtliche im Hospizverein 07.11.2018 16:43 Uhr

Finanzielle Unterstützung von der Stadt Herzogenaurach


HERZOGENAURACH - Der Hospizverein ist der erste von rund 170 Vereinen in Herzogenaurach, der für die Einstellung einer hauptamtlichen Kraft städtische Fördermittel in Anspruch nimmt. [mehr...]

Wie zwei Unternehmen aus der Region Donald Trump helfen 07.11.2018 16:38 Uhr

Siebzehn deutsche Konzerne spenden für US-Wahlkampf


ERLANGEN/HERZOGENAURACH - Im US-Wahlkampf mischen auch deutsche Konzerne mit. Siebzehn Unternehmen haben insgesamt über 2,5 Millionen US-Dollar vor allem an die Republikaner des Präsidenten Donald Trump gespendet – darunter sind auch zwei Firmen aus der Region. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Nach Gewinneinbruch: Schaeffler behält die Kosten im Blick 07.11.2018 12:58 Uhr

Vorstand betont Umsicht in der Zukunftsplanung


Der Autozulieferer Schaeffler will nach einem Gewinneinbruch und gesenkten Prognosen stärker auf die Kosten achten. "Was jetzt zählt, ist Kosten- und Kapitaldisziplin", sagte Vorstandschef Klaus Rosenfeld. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Zonta zeigt Kinofilm "Suffragette" 06.11.2018 16:24 Uhr

Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltung zum 100 Jahre Frauenwahlrecht und 100 Jahre Zonta


HERZOGENAURACH - 1919, nach dem Ersten Weltkrieg, war das Frauenwahlrecht in einigen Ländern Europas erkämpft. Dass dem ein schwerer, zäher und grausamer Kampf voranging, unterstreicht der eindringliche Kinofilm "Suffragette", den der Zonta Club Herzogenaurach zeigt. Damit beginnt eine Veranstaltungsreihe zu "100 Jahre Frauenwahlrecht 1919". [mehr...]

TS-Handballern gelingt der erste BOL-Auswärtssieg 06.11.2018 16:20 Uhr

Spieler bewahrten gegen HSG Naabtal einen kühlen Kopf


HERZOGENAURACH - Die Bezirksoberliga-Handballer der TS Herzogenaurach haben ihren ersten Auswärtssieg eingefahren. Bisher scheiterten sie meist in der Schlussphase, gegen die HSG Naabtal aber behielten sie einen klaren Kopf und holten mit einem 32:28 (19:14)-Sieg zwei wichtige Punkte. [mehr...]

Schaeffler streicht in Großbritannien zwei Werke 06.11.2018 12:54 Uhr

Zulieferer hat dort etwa 1000 Angestellte - Drittes Werk bleibt bestehen


HERZOGENAURACH/SHEFFIELD - Der Auto- und Industriezulieferer Schaeffler will sein Geschäft in Großbritannien auch wegen des Brexits deutlich verkleinern. Zwei der Werke in Großbritannien sollen deshalb geschlossen werden. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Herzogenaurach: Zukunft des Café Römmelt ist ungewiss 06.11.2018 07:02 Uhr

Bäckereichef plötzlich verstorben - Mitarbeiter sind momentan freigestellt


HERZOGENAURACH - Auch am Montag standen immer wieder Kunden vor der verschlossenen Tür des Café Römmelt in Herzogenaurach. Die Zukunft des beliebten Traditionsbetriebes ist nach dem plötzlichen Tod des Bäckereichefs ungewiss. [mehr...]

Höchstadter Eishockey-Ultras verunstalten Parkplatz an der A9 03.11.2018 11:48 Uhr

Lichtmasten, Mülltonnen, Stromkästen und Toilettenhäuschen beklebt


HÖCHSTADT/DENKENDORF - Anhänger der Höchstadter Eishockey-Mannschaft beschädigten auf dem Weg zu einem Auswärtsspiel in Rosenheim die Einrichtungen eines Autobahnparkplatzes an der A9. Die Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung. [mehr...]