-1°

Montag, 18.12. - 21:23 Uhr

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Stadtrat: Kritik an Verdichtung in der Reuth 02.12.2017 07:17 Uhr

Neue Form der Quartiersplanung wird noch intensiv diskutiert — Opposition lehnte Vorentwurf ab


HERZOGENAURACH - Wohin wächst die Stadt und in welchem Tempo? In einer Mammutsitzung in – verschiedentlich kritisierter – Rekordlänge (öffentlich bis 23.15 Uhr), arbeitete der Stadtrat 23 öffentliche und vier nichtöffentliche Tagesordnungspunkte ab, die auch auf den Wandel des Stadtraums fokussiert waren. Zwei Schwerpunkte: Die geplante Bebauung der Reuth, aus Sicht der Opposition zu sehr verdichtet und das Gebiet "Reihenzach" gegenüber von Puma Vision I, das für Wohnen, Stadthalle, Kita einstimmig auf den Weg gebracht wurde. [mehr...]

Der Winter ist da! Schneespaziergang am Aischer Berg 01.12.2017 18:51 Uhr



Der erste Winterspaziergang in Herzogenaurach bezaubert. Zwischen Röttenbach und Hemhofen am Aischer Berg war am 1. Dezember alles mit Schnee bedeckt. [mehr...]

Bürgerinitiative übergibt 2773 Unterschriften 01.12.2017 18:21 Uhr

Die Gegner des geplanten Bürgerzentrums am Hubmann-Parkplatz sehen ihr Begehren noch nicht als erledigt an


HERZOGENAURACH - Die Bürgerinitiative gegen das Bürgerzentrum mit Tiefgarage am Hubmann-Parkplatz hat bei der Herzogenauracher Stadtverwaltung zwei Ordner mit insgesamt 2773 Unterschriften Herzogenauracher Bürgerinnen und Bürger abgegeben. Das Bürgerbegehren gegen das Bürgerzentrum mit Tiefgarage werde nun von der Stadt geprüft, teilte die Initiative mit. [mehr...]

Weihnachtliches im Bigband-Sound 01.12.2017 17:45 Uhr

Die Schaeffler Bigband präsentiert neue CD zum Fest — Sonntag Benefizkonzert in St. Magdalena


HERZOGENAURACH - Nach fünf Jahren wurde es mal wieder Zeit. Nach einer ähnlich lautenden dezenten Mahnung der "Chefin" Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann ging die Schaeffler Bigband ins Aufnahmestudio, nahm den Jugendchor und den Gospelchor mit und heraus kam die zweite Weihnachts-CD. Am Sonntag, 10. Dezember, wird diese mit einem Konzert präsentiert. [mehr...]

Martini-Kerwa im Stadtrat: "Stelle mich vor meine Leute" 01.12.2017 16:56 Uhr

Gremium debattierte CSU–Kritik an Organisation — Bündnisgrüne: "Nur Individualinteressen. Das ist Populismus"


HERZOGENAURACH - Brüskiert fühlten sich die Mitarbeiter von Ordnungsamt und Amt für Stadtmarketing durch die Kritik der CSU-Stadtratsopposition an der Organisation der Martini-Kerwa. In der jüngsten Stadtratssitzung waren die Rathaus-Mitarbeiter in ihrer Freizeit zu später Stunde gekommen, um sich die Debatte anzuhören. [mehr...]

"Herzo inklusiv": Ein Jahr für neue Ideen 30.11.2017 17:46 Uhr

Die Förderung der Projektstelle wurde verlängert


HERZOGENAURACH - Das Modellprojekt "Herzo inklusiv" wird um ein Jahr verlängert. Das wurde gestern bei einer Zusammenkunft im Generationen.Zentrum bekannt gegeben. [mehr...]

Herzogenaurachs FDP fragt sich: "Wo stehen wir?" 30.11.2017 08:02 Uhr

Neuer Generalsekretär war zu Gast bei den Liberalen Gesprächen


HERZOGENAURACH - Knapp 40 Mitglieder der FDP und interessierte Bürger waren zu den ersten "Liberalen Gesprächen" nach der Bundestagswahl 2017 in die Vinothek nach Herzogenaurach gekommen. Dabei ging es unter anderem um Perspektiven der FDP bei den Landtagswahlen 2018. [mehr...]

"Einsatz von Chemie muss maßvoll sein" 29.11.2017 14:57 Uhr

Herzogenaurach: BBV-Kreisobmann über das Streitthema Glyphosat


HERZOGENAURACH - Der aktuelle politische Streit um das Unkrautvernichtungsmittel Glyphosat wird auch im Landkreis diskutiert. Wir haben mit dem Kreisobmann des Bayerischen Bauernverbandes, Robert Ort, gesprochen. [mehr...]

Herzogenaurach: 83-Jährige hatte gerade noch Glück 29.11.2017 12:41 Uhr

Frau überwies 7300 Euro an dreiste Trickbetrüger


HERZOGENAURACH - Eine 83-jährige Herzogenauracherin ist am Montag auf Telefonbetrüger reingefallen und hat ihnen 7300 Euro überwiesen. Zum Glück ging sie danach zur Polizei. [mehr...]

Schaeffler baut "Fabrik der Zukunft" 29.11.2017 07:57 Uhr

Herzogenauracher Firma: neues Werk in Xiangtan (China)


HERZOGENAURACH / XIANGTAN - Am neuen Produktionsstandort in Xiangtan in der chinesischen Provinz Hunan baut Schaeffler seine weltweit erste "Fabrik der Zukunft". [mehr...]