Freitag, 22.02.2019

|

Alle Informationen aus Herzogenaurach

Neue Fahrzeugkonzepte kommen – aus Franken! 04.02.2019 15:55 Uhr

Schaeffler Bio-Hybrid und Mover - Mobilitätsideen für morgen


NÜRNBERG - Mittelfranken hat keinen Automobilhersteller. Oder doch? Schaeffler aus Herzogenaurach arbeitet an modernen Ideen für die Mobilität von morgen. Neben dem elektrisch und autonom fahrenden City-Mobil "Mover", das dank modularer Bauweise für vielerlei Einsatzzwecke konzipiert ist, hat man den Bio-Hybrid entwickelt - einen spannenden Mix aus Pedelec und Micro-Mobil. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Haushaltsdebatte in Herzogenaurach: Grundsatzreden 04.02.2019 15:00 Uhr

Die Sicht der Stadtratsfraktionen zu den Finanzen, geäußert von den Parteisprechern


HERZOGENAURACH - Einstimmigkeit herrschte in der Haushaltssitzung des Herzogenauracher Stadtrats über die Finanzen der Stadtentwässerung – ein Sondervermögen – und über den Haushalt nebst mittelfristigem Finanzplan und Kassenkredit-Ermächtigung der Pfründnerhospital-, Seel- und Siechhausstiftung, deren Auflösung bekanntlich beschlossen ist. Sonst gab es, wie berichtet, klare Lager: CSU und Freie Wähler lehnten den Stadtetat ab, die Mehrheit (17 Stimmen) aus SPD und Grünen setzte ihn durch. [mehr...]

Nordumgehung: Sonne blendete offenbar Autofahrerin 04.02.2019 13:18 Uhr

Bei Kolission in Herzogenaurach gab es nur leicht Verletzte


HERZOGENAURACH - Ein Unfall mit glimpflichem Ausgang hat sich am Montagmorgen an der Puma-Kreuzung der Herzogenauracher Nordumgehung ereignet. [mehr...]

Longhorns winkt ein Vereinsrekord als Lohn 03.02.2019 21:03 Uhr

1. Basketball-Regionalliga: 93:79 gegen Bad Aibling ist schon der zehnte Saisonsieg — Mike Kaiser in Wurflaune


HERZOGENAURACH - Die Longhorns bleiben auf Rekordkurs in der 1. Basketball-Regionalliga: Mit dem 93:79- Erfolg gegen den TuS Bad Aibling haben die Herzogenauracher schon zum jetzigen Zeitpunkt zehn Siege auf dem Konto – die bisherige Bestmarke liegt bei 14 Siegen aus der Saison 2013/14 und scheint in der aktuellen Verfassung machbar. [mehr...]

Rathaus-Abriss wird teurer 02.02.2019 15:00 Uhr

Herzogenaurach: Gleich zum Start kostet es 34 Prozent mehr


HERZOGENAURACH - Das Zähneknirschen war unterschiedlich laut. Doch nur so haben die Stadträte gleich beim ersten Gewerk des 27-Millionen-Großprojekts Rathaus-Umbau eine saftige Verteuerung geschluckt. [mehr...]

A3: Pkw prallt gegen geparkten Sattelzug 02.02.2019 11:12 Uhr

76-Jähriger bei Nürnberg Nord eingeklemmt - 25000 Euro Schaden


HEROLDSBERG/NÜRNBERG - Aus ungeklärter Ursache ist ein 76-jähriger Autofahrer am frühen Samstagmorgen auf der A3 von Fahrbahn abgekommen und in einen geparkten Lkw gefahren. [mehr...]

Warten auf Schaeffler: Stadt verschiebt Leitplanung 02.02.2019 07:00 Uhr

Stadtrat wollte Gewerbegebiet nicht bereitstellen, ohne zu wissen, wofür


HERZOGENAURACH - Eine heftige Debatte samt Sitzungsunterbrechung endet mit Vertagung: Der Stadtrat hat noch nicht über einen Komplex von Leitplan-Änderungen entschieden, die der Schaeffler-Gruppe Erweiterungsmöglichkeiten vom jetzigen Firmengelände nordwärts bis zur Industriestraße geben soll. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Football-Legende für die Rhinos 01.02.2019 19:14 Uhr

Nürnberger Joachim Gerlach will die Neulinge von den Herzo Rhinos in ihre erste Saison führen


HERZOGENAURACH - American Football fristet in Deutschland 364 Tage im Jahr ein Schattendasein, aber einmal im Jahr gibt es regelmäßig einen Hype. Am Sonntag ist es wieder soweit – Superbowl in Atlanta. Aber auch im Landkreis ERH ist die Sportart im Aufwind: In Hemhofen werfen die Gechers schon geraume Zeit das Ei, und die Herzo Rhinos wollen ab dem Sommer zeigen, was sie draufhaben. Mit einem namhaften Trainer. [mehr...]

Herzo Werke starten Millionenprojekt 31.01.2019 18:33 Uhr

Erweiterung der Lager- und Logistikflächen


HERZOGENAURACH - Dieser Tage haben beim Heizkraftwerk der Herzo Werke an der Straße „Zum Flughafen“ die Bauarbeiten für die Standorterweiterung begonnen. [mehr...]

Kahlschlag für die sechsspurige A3 31.01.2019 18:23 Uhr

Auf einer Strecke von 76 Kilometern zwischen Schlüsselfeld und Frauenaurach werden derzeit Bäume gefällt


ERH/ERLANGEN - Ab Juni 2019 wird die A 3 zwischen Schlüsselfeld und Frauenaurach sechsspurig ausgebaut. Zur Vorbereitung dieser riesigen Baustelle werden derzeit entlang der Autobahn in beiden Richtungen alle Bäume und Büsche gefällt. Bis zum 28. Februar werden so rund 200 Hektar Flächen abgeholzt. [mehr...]