12°

Dienstag, 28.03. - 12:02 Uhr

|

Alle Informationen aus Puschendorf

Zu steile Wege im Puschendorfer Wohngebiet 08.03.2017 06:00 Uhr

Ansicht der Gemeinderäte bestätigt: Keine Lösung in Sicht


Zu steile Wege im Puschendorfer Wohngebiet

PUSCHENDORF - Die Gemeinderäte sind durch die Bank unzufrieden mit dem Fuß- und Radweg durch das neue Baugebiet am Heimweg. Auf der jüngsten Ratssitzung bestätigte der von der Gemeinde beauftragte Gutachter dieses "ungute Gefühl" nun schriftlich. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Verlust für die Puschendorfer Landwirte 01.03.2017 06:00 Uhr

Gemeinde will Fembachgrund als Ackerland erhalten


Verlust für die Puschendorfer Landwirte

PUSCHENDORF - Beschleunigt der Verkauf einer Wiese den Niedergang der Landwirtschaft? In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde diese Befürchtung laut. Ausgangspunkt war eine Kaufanfrage über ein Grundstück im Fembachgrund, genau an der Gemarkungsgrenze zwischen Kirchfembach und Langenzenner Flur. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Puschendorf: Kindergarten als Lärmbelästigung? 28.01.2017 06:00 Uhr

Einige Bürger üben Kritik am geplanten Projekt


Puschendorf: Kindergarten als Lärmbelästigung?

PUSCHENDORF - Der geplante neue Kindergarten sorgte in der Gemeinderatssitzung für allerhand Gesprächsstoff. In der Bürgerschaft hatte es kritische Stimmen gegen die Einrichtung gegeben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Saure Bratwürste garniert mit Politik 17.01.2017 13:00 Uhr

FW-Jahrestreffen spannt den Bogen von Puschendorfer bis zu überregionalen Themen


Saure Bratwürste garniert mit Politik

PUSCHENDORF - Die Freien Wähler im Landkreis Fürth starten seit nunmehr 20 Jahren mit ihrem politischen Frühschoppen in Puschendorf ins neue Jahr. Bevor saure Bratwürste serviert wurden, gingen mehrere Redner auf örtliche Probleme und Aufgaben ein, sprachen aber auch überregionale Themen an. [mehr...]

Puschendorf garniert sauere Bratwürste mit Politik 12.01.2017 15:56 Uhr

FW-Jahrestreffen spannt den Bogen von lokalen bis zu überregionalen Themen


Puschendorf garniert sauere Bratwürste mit Politik

PUSCHENDORF - Die Freien Wähler im Landkreis Fürth starten seit nunmehr 20 Jahren mit ihrem politischen Frühschoppen in Puschendorf ins neue Jahr. Bevor saure Bratwürste serviert wurden, gingen mehrere Redner auf örtliche Probleme und Aufgaben ein, sprachen aber auch überregionale Themen an. [mehr...]

Lieblichste Madonna Frankens als Leihgabe 02.01.2017 06:00 Uhr

Die Puschendorfer Marienfigur mit Kind bereichert die Landesausstellung zu Kaiser Karl IV.


Lieblichste Madonna Frankens als Leihgabe

PUSCHENDORF - Viele halten sie für die lieblichste Madonna Frankens. Davon überzeugen, ob dies tatsächlich auf die Schnitzarbeit aus Puschendorf zutrifft, können sich derzeit viele Menschen, denn die Figur aus der Sankt-Wolfgangs-Kirche ist aktuell eines der Exponate im Germanischen Museum in Nürnberg innerhalb der großen Landesausstellung zu Kaiser Karl IV. Dabei können Besucher die Puschendorfer Drachenmadonna besonders gut betrachten. [mehr...]

Metzgerei Kallert setzt auf regionale Qualität 27.12.2016 06:00 Uhr

Brüder Kallert in Puschendorf setzen auf Handwerkskunst


Metzgerei Kallert setzt auf regionale Qualität

PUSCHENDORF - Billigfleisch und -wurstwaren türmen sich in Supermärkten und Discounter-Kühlregalen. Wie können kleine Familien-Metzgereien da noch überleben? Ein Beispiel aus dem Kreis Fürth. [mehr...]

Familien-Metzgerei Kallert: Einblicke in die Wurstproduktion 27.12.2016 06:00 Uhr


Metzgerei Kallert, Puschendorf
Metzgerei Kallert, Puschendorf
Metzgerei Kallert, Puschendorf

Kleine Metzgereien haben es schwer, sich mit ihrem Angebot an qualitativ hochwertigem Fleisch gegen die billige Ware der Discounter durchzusetzen. Die kleine Familienmetzgerei Kallert in Puschendorf macht 90 Prozent der Wurstwaren, die im Kühlraum und in der Verkaufstheke landen, selbst. Routine ist Trumpf, jeder Handgriff muss sitzen in dem hell gekachelten, 2010 komplett renovierten Schlacht­- und Verarbeitungshaus an der Haupt­straße in Puschendorf (Landkreis Fürth). [mehr...]

Weihnachtspäckchen kamen in Rumänien an 16.12.2016 13:00 Uhr

Über 2000 Geschenke und einige Tonnen Kleidung


Weihnachtspäckchen kamen in Rumänien an

PUSCHENDORF - Die Aktion der Diakonie-Gemeinschaft „Weihnachtsfreude für rumänische Kinder“ kann wieder stolz Bilanz ziehen: [mehr...]

Weihnachtsendspurt für Rumänien hat schon begonnen 11.11.2016 10:10 Uhr

Puschendorf: Diakoniegemeinschaft belädt Transporter mit Überraschungen für arme Kinder


Weihnachtsendspurt für Rumänien hat schon begonnen

PUSCHENDORF - Obwohl Lebkuchen schon seit Wochen in den Lebensmittelläden auf Käufer warten, ist Weihnachten noch weit weg. Doch in der Diakoniegemeinschaft befindet man sich schon im weihnachtlichen Endspurt mit der Aktion „Weihnachtsfreude für rumänische Kinder“. [mehr...]