Dienstag, 12.12. - 15:28 Uhr

|

Alle Informationen aus Weisendorf

Einbruchserie weitet sich aus 05.12.2017 14:03 Uhr

Neue Fälle in Weisendorf und Bubenreuth gemeldet


HERZOGENAURACH/HÖCHSTADT - Die Serie der Wohnhauseinbrüche im Landkreis weitet sich aus: Nach zwei Fällen, die sich am Samstag in Höchstadt ereignet hatten (wir berichteten), traf es diesmal Einwohner von Weisendorf und Bubenreuth. [mehr...]

Diebe stahlen teuren Schmuck 26.11.2017 17:32 Uhr

Weisendorf: Einbruch in Anwesen am Drosselweg


WEISENDORF - Von Freitag auf Samstag ist in Weisendorf in eine Wohnung eingebrochen worden. [mehr...]

"Funkstrahlen" in Weisendorf 25.11.2017 11:45 Uhr

Ein Mann erzählte der Polizei, dass er vom Staat angegriffen werde


WEISENDORF - Am Freitagabend hat ein Mann aus Weisendorf der Polizei erzählt, dass er im Keller seines Anwesens mit Strahlen beschossen werde. [mehr...]

Weisendorf sieht sich auf dem richtigen Weg 24.11.2017 18:20 Uhr

Bürgerversammlung sparte nicht mit Aufmerksamkeit, Fragen und auch mancher Kritik — Ballsporthalle heißes Thema


WEISENDORF - Einwohnerzahlen, Schuldenstand und geplante Fortentwicklung der Marktgemeinde mit ihren 13 Ortsteilen: Bei der Bürgerversammlung ging der Blick nicht nur in die Gegenwart, sondern auch weit in die Zukunft. [mehr...]

Fahrerin nickte kurz ein 11.11.2017 12:38 Uhr

Weisendorf: Frontale Kollision konnte verhindert werden


WEISENDORF - Unverletzt sind die Beteiligten eines Verkehrsunfalls im Bereich Weisendorf geblieben. [mehr...]

Mit Senf, Klee und Rettich das Grundwasser schützen 07.11.2017 15:00 Uhr

Dannberger Hof von Robert Ort ist "Demonstrationsbetrieb" für gewässerschonende Landwirtschaft


KAIRLINDACH - Alexandrinerklee, Ölrettich und Senf. Das sind nicht gerade die Feldfrüchte, mit denen der Landwirt Robert Ort sein Geld verdient. Trotzdem erfüllen diese Zwischenfrüchte eine wichtige Aufgabe für seinen Betrieb. Und Orts in Dannberg ansässiger Bauernhof ist der einzige Demonstrationsbetrieb im Landkreis, der Teil des bayernweiten Netzwerks für grundwasserschonenden Ackerbau mit Zwischenfrüchten ist. Gestern hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten einen Versuchsanbau vorgezeigt. [mehr...]

Boxbrunn: Spritztour endet im Graben 04.11.2017 10:27 Uhr

16–Jähriger hatte sich das Auto seiner Mutter "ausgeliehen"


BOXBRUNN - Ein 16-Jähriger hatte beschlossen, sich zusammen mit einem gleichaltrigen Freund den VW Tiguan der Mutter - natürlich ohne deren Wissen - auszuleihen und eine Spritztour zu unternehmen; der Ausflug endete böse. [mehr...]

Als sich Weisendorf mit Zubza vernetzte . . . 27.10.2017 17:02 Uhr

Zehnjähriges für ein außergewöhnliches Projekt, das weite Kreise zog — Konferenz und Geburtstagskuchen


WEISENDORF - Nagaland an der Grenze zu Burma ist Indiens ärmster Bundesstaat, eine vergessene Bergregion. Ein Impuls von Schülern in Weisendorf vor rund einem Jahrzehnt brachte das Leben von Ernst Klimek und seiner Frau Anita, die Schüler der Grund- und Mittelschule Weisendorf, schließlich die Bevölkerung der Gemeinde in völlig neue Freundschaften und Zusammenhänge. Weisendorf baute eine Brücke ins Nagaland, in den Ort Zubza. In einer "Geburtstags-Pressekonferenz" als Teil der Begegnungen und Festlichkeiten wurde Rückschau gehalten. [mehr...]

Guter Freund aus dem Nagaland mit Hymne begrüßt 20.10.2017 16:38 Uhr

Pater Samuel Elow aus Zubza ist Gast in Weisendorf — Benefizkonzert und Fotoausstellung über die Bergregion


WEISENDORF / ZUBZA - Unter großer Beteiligung aller Schüler der Grundschule erfolgte der Empfang und die Begrüßung von Pater Samuel Elow SdB in Weisendorf. Pater Samuel ist inzwischen vielen ein guter Freund geworden. [mehr...]

Weisendorf: Fahrzeug brannte lichterloh 10.10.2017 17:42 Uhr

BMW-Fahrerin bemerkte Gummigeruch und schon loderten die Flammen


WEISENDORF - Gerade noch rechtzeitig hat sich eine Autofahrerin in Weisendorf in Sicherheit gebracht, als ihr Fahrzeug Feuer fing. [mehr...]