-0°

Montag, 27.02. - 07:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Weisendorf

Weisendorf will keinen Windpark 15.02.2017 11:41 Uhr

Gemeinderat ist uneins über Großprojekt


Weisendorf will keinen Windpark

WEISENDORF - Irgendwie ist es eine kuriose Situation. Zunächst stimmt man im Gemeinde­rat mit knappster Mehrheit gegen den Bau der Windkraftanlagen (WK). Genehmigt dann aber im nächsten Schritt einhellig die Zufahrt zur WK-Baustelle über kommunalen Grundbesitz. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Unbekannte beschädigen Zäune und Auto 12.02.2017 17:34 Uhr

Herzogenaurach und Weisendorf: Polizei ermittelt in drei Fällen wegen Unfallflucht


Unbekannte beschädigen Zäune und Auto

HERZOGENAURACH / WEISENDORF - Bereits am Freitag sind auf der Polizeiinspektion gleich drei Unfallfluchten angezeigt worden. Die Beamten ermitteln gegen die unbekannten unfallflüchtigen Fahrzeugführer und bitten um Hinweise. [mehr...]

ASV Weisendorf: Kleines Volksfest mit den Fohlen 08.02.2017 07:57 Uhr

Stippvisite der Gladbacher Starkicker dank Kunstrasen


ASV Weisendorf: Kleines Volksfest mit den Fohlen

WEISENDORF - Die Gladbacher Fohlen haben immer noch eine große Zugkraft – auch wenn der letzte deutsche Meistertitel exakt 40 Jahre zurückliegt. Auf dem Platz des ASV Weisendorf beobachteten gestern gut 600 „Kiebitze“ das einstündige Abschlusstraining der Borussia vor dem abendlichen Pokalspiel bei der SpVgg Greuther Fürth. [mehr...]

600 Fans in Weisendorf: Gladbach spielt sich für Fürth warm 07.02.2017 16:58 Uhr

Fohlenelf trainierte im Landkreis Erlangen-Höchstadt


600 Fans in Weisendorf: Gladbach spielt sich für Fürth warm

WEISENDORF - Normalerweise ist beim ASV Weisendorf nicht so viel los. An diesem Dienstag jedoch kamen 600 Zuschauer auf das Trainingsgelände des Kreisligisten. Verantwortlich für den Ansturm war Bundesligist Borussia Mönchengladbach, der sich auf das Pokalspiel bei der SpVgg Greuther Fürth vorbereitete. [mehr...]

Fohlen-Power! Mönchengladbach kickt in Weisendorf 07.02.2017 14:45 Uhr


Borussia
Borussia
Borussia

Die Gladbacher Fohlen haben immer noch Zugkraft – auch wenn der letzte deutsche Meistertitel exakt 40 Jahre zurück liegt. Auf dem Platz des ASV Weisendorf beobachteten am Dienstag gut 600 "Kiebitze" das Abschlusstraining der Borussia vor dem abendlichen Pokalspiel bei der SpVgg Greuther Fürth. [mehr...]

Beißerei unter Hunden: Frauchen verletzt 07.02.2017 10:01 Uhr

Aggressiver Vierbeiner verbiss sich in Mitteldorf in Artgenossen


Beißerei unter Hunden: Frauchen verletzt

WEISENDORF-MITTELDORF - Beim Versuch, zwei Hunde voneinander zu trennen, die sich ineinander verbissen hatten, ist eine Herzogenauracherin verletzt worden. [mehr...]

Zwei Schwäne in Weisendorf an Vogelgrippe verendet 06.02.2017 14:52 Uhr

Virus im Landkreis nachgewiesen - Stallpflicht und Ausstellungsverbot gelten weiter


Zwei Schwäne in Weisendorf an Vogelgrippe verendet

WEISENDORF - Das Vogelgrippe-Virus hat den westlichen Landkreis erreicht. Bei zwei Schwänen hat man das für Tiere hochansteckende Virus H5N8 nachgewiesen. Gefunden wurden sie vergangene Woche am Weiher "Sauerheimer Graben" in Weisendorf. [mehr...]

Narrenschiff landete mit Sprüchen und Anmut 05.02.2017 16:09 Uhr

Blummazupfer aller Altersklassen zogen karnevalistische Register — Witze von „Spitzbua Markus“


Narrenschiff landete mit Sprüchen und Anmut

WEISENDORF - „Ein dreifach donnerndes Helau!“ auf alle Garden, Tanzmariechen und Büttenredner gab es am Samstagabend bei der Zweiten Prunksitzung der Blummazupfer Weisendorf. Auch in Weisendorf ist die fünfte Jahreszeit angebrochen und die Karnevalisten luden zu zwei Prunksitzungen. [mehr...]

Ein dreifaches Helau: Zweite Prunksitzung der "Blummazupfer Weisendorf" 05.02.2017 14:36 Uhr


Prunksitzung Weisendorf
Prunksitzung Weisendorf
Prunksitzung Weisendorf

Auch in Weisendorf ist die fünfte Jahreszeit angebrochen. In der festlich dekorierten Mehrzweckhalle war kein Platz mehr frei, als es die Narren vom "Blummazupfer Weisendorf" ab 19.11 Uhr krachen ließen. Wir haben die Bilder! [mehr...]

Auch in Weisendorf ist Wohnraum gefragt 01.02.2017 08:56 Uhr

Ortsmitte im Wandel: Der Boom ist nicht nur ein Randphänomen


Auch in Weisendorf ist Wohnraum gefragt

WEISENDORF - Seit Jahren herrscht in Weisendorf rege Bautätigkeit. Die Nachfrage nach dem Eigenheim ist groß. Besonders im Baugebiet Gerbersleithe, wo allerdings manches Doppelhaus ein Anlageobjekt ist. Aber auch im Ortskern ist ein Hang zu intensiver Verdichtung zu erkennen. [mehr...]