Samstag, 17.11.2018

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Hilpoltstein: Radler von Pkw erfasst und schwer verletzt 10.06.2018 12:35 Uhr

Autofahrer hatte den Radfahrer beim Abbiegen übersehen


HILPOLTSTEIN - Bei einem Verkehrsunfall in Hilpoltstein wurde am Freitag ein Radler schwer verletzt. [mehr...]

Laufen, schwitzen und spenden — für den guten Zweck 07.06.2018 16:42 Uhr

Inklusive Begegnung der sportlichen Art: An der Comeniusschule erliefen Schülerinnen und Schüler wieder Spenden für "Herzpflaster"


HILPOLTSTEIN - Laufen und dabei Gutes tun: Dieses Ziel hatten sich rund 360 Schülerinnen und Schüler beim Spendenlauf an der Comeniusschule gesetzt – den schweißtreibenden Temperaturen zum Trotz. Neben rund 160 Mädchen und Jungen der Comeniusschule beteiligten sich auch noch rund 200 Läuferinnen und Läufer der Hilpoltsteiner Mittelschule, der Realschule und des Gymnasiums. [mehr...]

Verschmelzung im Jubeljahr des Gründervaters 07.06.2018 06:00 Uhr

Zum 200. Geburtstag von Raiffeisen: Raiba am Rothsee geht mit Berching-Freystadt-Mühlhausen zusammen


HILPOLTSTEIN - Mit 490 Ja-Stimmen (bei 15 Nein-Stimmen und drei Enthaltungen), was 97,3 Prozent entspricht, haben die Mitglieder der Raiffeisenbank am Rothsee für eine Fusion mit der Raiffeisenbank Berching-Freystadt-Mühlhausen (RB BFM) gestimmt. Die Mitglieder der Raiffeisenbank Berching-Freystadt-Mühlhausen stimmen heute Abend über einen Zusammenschluss ab. [mehr...]

"Haben Jahrzehnte lang Glück gehabt" 06.06.2018 06:00 Uhr

Pferde und Kutschen sind beim Burgfest in Hilpoltstein "tickende Zeitbomben" — Ausschuss will leisere Musik


HILPOLTSTEIN - In der großen Burgfestausschusssitzung im vergangen Jahr bildeten zwei klassische Streitpunkte eher Randnotizen, und wurden überlagert vom 90-jährigen Bestehen des Festes, auf das es sich vorzubereiten galt. Beim aktuellen Treffen im Hilpoltsteiner Hofmeierhaus nahmen die beiden Themen umso breiteren Raum ein: der Umgang mit Pferden und Kutschen als Gefahrenquellen sowie die in den Ohren Vieler zu laute Live-Musik am Eröffnungsabend. [mehr...]

Hannes Hörmann trumpft in der Pause auf 05.06.2018 15:59 Uhr

Riesensprung in der Weltrangliste — Zweiter Platz beim Bayerischen Top 24 Turnier


HILPOLTSTEIN - Die Mühen der vergangenen Monate zahlen sich beim Schüler-Nationalspieler Hannes Hörmann aus. Nach seinem gelungenen Auftritt bei den Polish Open gelang dem Röttenbacher im Trikot des TV Hilpoltstein ein Riesensprung in der Weltrangliste. In der gerade veröffentlichten Juni-Weltrangliste der ITTF gelang der Sprung von Platz 130 auf Rang 66 der U15 in der Welt. [mehr...]

Störche der Region: Zu viel Sonne und Hitze für die Küken 30.05.2018 16:47 Uhr

Storchen-Eltern spenden ihren Kindern Schatten


HILPOLTSTEIN - So ein Leben als Storch ist auch nicht immer leicht. Schließlich haben die großen Vögel kein Dach über dem Kopf, sondern bauen ihre Nester hoch oben, zum Beispiel auf Kirchtürmen. Besonders die Hitze kann dem Nachwuchs dann zu schaffen machen. [mehr...]

"Es gibt wichtigere Dinge als ein Kreuz" 30.05.2018 06:00 Uhr

Ämter im Landkreis Roth kommen ihrer Verpflichtung nach — In den Rathäusern herrscht gespaltene Meinung


LANDKREIS ROTH - Höchste Eisenbahn: Ab Juni, sprich Freitag, sollen in allen bayerischen Behörden Kreuze hängen. So hat es vor einigen Wochen das Landeskabinett beschlossen. Damit soll zum Ausdruck gebracht werden, dass Deutschland durch das Christentum geprägt ist. Und wie schaut‘s damit in den Ämtern und Rathäusern im Landkreis Roth aus? [mehr...]

LBV: Falsche Tierliebe schadet Jungvögeln 29.05.2018 15:46 Uhr

Jungvögel sind keine Haustiere — Finger weg von scheinbar hilflosen Vogeljungen


HILPOLTSTEIN - Den LBV erreichen derzeit täglich zahlreiche Anfragen von besorgten Tierfreunden, wie sie scheinbar verlassenen jungen Vögeln helfen sollen. Der LBV rät hier erstmal: Finger weg! [mehr...]

Mittelalterfest Hilpoltstein: Veranstalter ist "rundum zufrieden" 28.05.2018 17:04 Uhr

"So viele Besucher wie im Vorjahr" vermeldet das Kulturamt


HILPOLTSTEIN - Ritterspiele, der Flug der Falken und eine Show mit Flammen und Pferden: Das Mittelalterfest hatte am Wochenende so einiges zu bieten und lockte wieder viele Schaulustige an. Organisatorin Jutta Quiring vom Amt für Kultur und Tourismus jedenfalls zeigte sich nach dem Fest "rundum zufrieden". [mehr...]

Kommunion im Landkreis Roth: Mädchen und Buben empfingen Segen 28.05.2018 12:17 Uhr



Kinder gingen erstmals an den Tisch des Herrn. [mehr...]