Freitag, 15.12. - 01:42 Uhr

|

Alle Informationen aus Roth

Prunk-Grab der Familie Stieber muss dringend saniert werden vor 7 Stunden

Auch weitere Grabmale sind betroffen — Stadt Roth trägt ein Viertel der Kosten


ROTH - Es ist groß und eindrucksvoll, trotzdem übersieht man es fast: Das Grabmal der Familie Stieber auf dem Friedhof an der Rother Kreuzkirche wirkt arg mitgenommen. Der vormals helle Sandstein schimmert schon grünlich, Putti und Ornamente haben Wind und Wetter so abgeschliffen, dass sie kaum noch zu erkennen sind. Es muss etwas getan werden. Was, das überlegt die evangelische Kirchengemeinde Roth seit zwei Jahren, jetzt will man die historischen Grabstätten zusammen mit der Stadt sanieren. [mehr...]

Landratsamt bekommt neuen Digitalisierungs-Mitarbeiter vor 11 Stunden

Der Kreis macht dafür schon mal 100.000 Euro locker


LANDKREIS ROTH - Vermutlich ab Mitte 2018 wird es eine(n) neue(n) Mitarbeiter(in) am Landratsamt geben: Schon vor einigen Wochen wurde im Kreisausschuss vereinbart eine "Stelle für Digitalisierungsentwicklung" im Landkreis zu schaffen. Eine Art Verbindungsstelle zwischen mittelständischen Unternehmen, Schulen und Unternehmerfabrik. Kein Titel ohne Mittel: Auf Antrag der CSU werden der neuen Kraft gleich einmal 100.000 Euro für Projekte an die Hand gegeben. [mehr...]

Roth: Spendenaktion "Jeder Bürger ein Euro" startet 12.12.2017 16:03 Uhr

Landrat Eckstein hofft auf Hilfe für Menschen in Not


LANDKREIS ROTH - "Jeder Bürger ein Euro": Auch in diesem Jahr ruft Landrat Herbert Eckstein zum Spenden auf. Hunderttausende Menschen sind auf der Flucht oder erleiden Hunger. Vor allem Kinder sollen über gute Bildung Ihre Zukunft besser meistern können. Verschiedene Hilfsprojekte hoffen auf Unterstützung – hier werden sie kurz vorgestellt. [mehr...]

Alle Jahre wieder: Was liegt unterm Christbaum? 12.12.2017 16:02 Uhr

Geschäftsleute aus Roth und Hilpoltstein verraten, wohin der Trend beim Geschenkekauf gehen könnte


An Heiligabend werden sie in den Wohnzimmern unter den Tannenbäumen liegen, mit Schleifchen und in buntem Papier eingepackt. Doch was mag sich in den Päckchen befinden? Manch einer hat schon versucht, das Geheimnis durch ausgeklügelte Schütteltechniken zu lüften. Vielleicht sind es alte Bekannte wie Socken. Vielleicht ist es das Schmuckstück, das das ganze Jahr so verlockend im Schaufenster glänzte. Die Roth-Hilpoltsteiner Volkszeitung/Hilpoltsteiner Zeitung fragte nach, wohin in diesem Jahr der Trend geht. [mehr...]

Flinke Feuchtwanger schütteln SpVgg ab 12.12.2017 14:34 Uhr

Kreisliga-Tabellenführer schlägt die Rother Basketball-Herren 70:57


ROTH - Tabellenführer TuS Feuchtwangen war eine Spur zu schnell für die zweite Garnitur der SpVg-Handballer. Im Spitzenspiel der Kreisliga entführte er mit einem 70:57 die Punkte aus Roth. [mehr...]

Rüdiger Oppermanns Klangwelten in Roth 11.12.2017 20:00 Uhr

Festival brachte ausgefallene Töne aus aller Welt in die Kulturfabrik


ROTH - Wenn Iraner auf der Kemenche, Madagassen auf der Marovaani, und Javaner auf Saron und Gendang musizieren, dann hört sich das verdächtig nach "Klangwelten" an – dem Weltmusikfestival von und mit Rüdiger Oppermann, der Jahr für Jahr immer kurz vor Weihnachten mit den unterschiedlichsten Musikern aus aller Welt in der Kulturfabrik Station macht. [mehr...]

Stadtwerke Roth wollen Lagergebäude aufstocken 11.12.2017 14:00 Uhr

Städtischer Betrieb braucht mehr Platz - Altlasten werden erkundet


ROTH - Die Arbeit wird mehr, die Auflagen auch, also haben die Rother Stadtwerke mehr Personal, und das braucht mehr Platz. Geplant ist die Aufstockung des Lagergebäudes in der Sandgasse. Dem Werkausschuss wurden die Pläne vorgestellt. [mehr...]

Berauschendes Klangwelten-Festival in der Rother Kulturfabrik 11.12.2017 13:44 Uhr



Instrumente aus fernen Ländern und Zeiten gab es beim Klangwelten-Festival in der Rother Kulturfabrik zu sehen und zu hören. [mehr...]

Christbäume gibt es auch aus dem Landkreis Roth 11.12.2017 12:00 Uhr

"Original regional" auch an Weihnachten: Bei Direktvermarktern einkaufen


LANDKREIS ROTH - Das Festmenü an Heilig Abend punktet in vielen Haushalten mit fränkischen Bratwürsten, heimischem Bier oder "original regionalem" Gemüse vom Bauernmarkt – und die Weihnachtsbäume? Die kommen nicht selten aus dem fernen Ausland. Dabei lässt sich auch der traditionelle Christbaum bestens "original regional" im Landkreis einkaufen. [mehr...]

Landkreis Roth: Der Tourismus boomt 09.12.2017 18:00 Uhr

Zahl der Ankünfte in fünf Jahren fast 12 Prozent gestiegen


ROTH - Die sommerlichen Tage sind vorbei, die kalte Jahreszeit hält im Lande Einzug. Gerne denkt man an die warme Sommerzeit zurück, an die schönen Tage am See oder den gemeinsamen Urlaub. Für den Ausschuss für Kultur, Sport und Freizeit ist das Thema "Sommer" für dieses Jahr noch nicht vorbei. Dieser Tage zog der Ausschuss Bilanz über Veränderungen im Tourismus im Landkreis Roth. [mehr...]