17°

Mittwoch, 17.10.2018

|

Alle Informationen aus Roth

Ruine muss weichen: Alte Seilerei in Roth wird abgerissen vor 4 Stunden

Ein Schandfleck im Stadtbild verschwindet — OBA-Beratung zieht um


ROTH - In der Kreisstadt verschwindet ein weiterer Schandfleck. Die Abrissarbeiten auf dem Grundstück zwischen Otto-Schrimpff-Straße und Hilpoltsteiner Straße werden einige Zeit in Anspruch nehmen. Käufer des Grundstücks ist Regens Wagner. [mehr...]

Schwabach: Bestsellerautorin Weigand im Landtag 16.10.2018 17:06 Uhr

Schwabach hat weiterhin zwei Abgeordnete im Maximilianeum — Landkreis Roth: AfD-Kandidat Ferdinand Mang aus Allersberg gewählt


SCHWABACH - So gut gelaunt ist sie wohl noch nie zu einem Zahnarzttermin gegangen. Die Nachricht kam, als sie gerade auf dem Weg zur Praxis war: "Mit meinem Zahnarzt hab’ ich als erstes gefeiert", sagt Dr. Sabine Weigand. "Ich bin überglücklich." [mehr...]

Polizisten sichern Unfallstelle, dann werden sie geschlagen 16.10.2018 15:56 Uhr

Aggressiver 37-Jähriger verletzte Beamte - Passant wurde ebenfalls angegriffen


ROTH - Im Ortsteil Pfaffenhofen wurden am Montag Beamte der Polizeiinspektion Roth von einem Mann grundlos angegriffen, als sie gerade damit beschäftigt waren, eine Unfallstelle abzusichern. [mehr...]

Landtagswahl in Bayern: Das sind die Reaktionen 14.10.2018 21:01 Uhr

Politiker aus Region und Parteispitzen schwanken zwischen Jubel und Entsetzen


NÜRNBERG - Die einen ringen mit der krachenden Niederlage ihrer Partei, andere üben sich in Zufriedenheit: Die ersten Ergebnisse der Landtagswahl stürzen Politiker und Kandidaten in ein Wechselbad der Gefühle. Die ersten Stimmen aus der Region und der Bundespolitik. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

So reagieren die Politiker auf das Ergebnis der Landtagswahl in Bayern 14.10.2018 19:49 Uhr



Jubel und Zufriedenheit auf der einen Seite, Enttäuschung, Ratlosigkeit und hilflose Erklärungsversuche auf der anderen: Nach den ersten Hochrechnungen treten Politiker und Kandidaten mit äußerst gemischten Gefühlen an die Öffentlichkeit. Das Stimmungsbild aus Region und Parteispitze. [mehr...]

Feiern und Tagen in der Valentin-Passage 13.10.2018 06:00 Uhr

Die Stadt Roth gießt jetzt ein neues Nutzungskonzept in die Form einer Bebauungsplanänderung


ROTH - Trading-Down-Effekt heißt die Abwärtsspirale, wenn einzelne leerstehende Läden immer mehr Leerstand nach sich ziehen. Der Trend vom Einzelhandel zum Leerstand hat die Rother Innenstadt seit Langem erfasst, das bekennt selbst die Stadtverwaltung. Auch aus der Valentin-Passage sind fast alle gewerblichen Mieter ausgezogen; und das im Bau befindliche Dormero-Hotel zieht nur in einen Teil des Gebäudekomplexes ein. Was also tun, da immer mehr Geschäfte dunkel und die Schaufenster blind sind? Eine Stadt kann keinen Laden betreiben und sie kann Gewerbetreibende nicht zum Gewerbe zwingen. Aber sie kann neue Konzepte entwickeln, die passgenauer geschneidert sind als die herkömmlichen. [mehr...]

Noch fehlt ein "rot(h)er Faden" 12.10.2018 16:42 Uhr

Arbeitskreis "Umweltbewusstes Roth" will Kommune auf den Pfad der Nachhaltigkeit führen


ROTH - Wo ein Wille ist, ist auch ein plastikfreier Weg? Mag sein. Doch der scheint mit Stolpersteinen ausgestattet, wie man in der Kreisstadt seit gut einem Jahr feststellen muss. Trotzdem möchte man ihn beschreiten. Ein noch junger Arbeitskreis "Umweltbewusstes Roth" will helfen, die Strecke zu ebnen. Aber reicht das? [mehr...]

Röttenbach: Sportwagenfahrer liefern sich illegales Rennen 11.10.2018 13:43 Uhr

Drei Autos traten auf der B2 gegeneinander an — Auch Schweizer beteiligt


RÖTTENBACH - Aufgrund einer Mitteilung, dass sich zwei Sportwagen auf der B2 zwischen Ellingen und Pleinfeld ein Autorennen liefern sollen, rückte die Polizei Roth mit ihren Streifenwagen aus. Die beiden Kontrahenten bewegten sich in Richtung Roth. [mehr...]

Eine kilometerreiche Geschichte: Die A9 in Bildern 10.10.2018 16:10 Uhr

Sechsspurig zieht sich die Fernstraße quer durch Deutschland


NÜRNBERG - Fast jeder in der Region kennt zumindest ein Teilstück der A9 nur zu gut, fährt womöglich tagtäglich auf den sechs Spuren entlang, stand dort schon im Stau oder legte einen Stopp an einer der Rastanlagen ein. Die A9 verbindet den Süden Deutschlands mit dem Nordosten; München mit Nürnberg und Berlin. Die bewegte Geschichte der Fernstraße gibts hier in Bildern. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Schlemmer: Ein guter Name in Roth für Christbaumschmuck und Spielzeug 09.10.2018 17:24 Uhr

Christian Heid informierte im Fabrikmuseum über die wechselvolle Geschichte der Firma August Schlemmer und ihre Produkte


ROTH - Einst galt die Stadt Roth als "industriereichste Kleinstadt Bayerns". Mit Stolz kann die heutige Kreisstadt auf eine lebhafte Wirtschafts- und Industriegeschichte zurückblicken. Denn "gewerkelt" wurde in Roth schon immer. Was jedoch in Vergessenheit geraten ist: Dass Roth für viele Jahrzehnte das Herzstück der deutschen Spielwarenindustrie darstellte. Dieses Wissen will Christian Heid um jeden Preis erhalten. [mehr...]