18°

Montag, 23.04.2018

|

Alle Informationen aus Roth

Kommunion im Landkreis Roth: Mädchen und Buben empfingen Segen vor 1 Stunde



Kinder gingen erstmals an den Tisch des Herrn. [mehr...]

"Rund ums Rad": Deutschland ist kein Taktgeber mehr vor 9 Stunden

Mahnende Worte von Landrat Herbert Eckstein zur Eröffnung von Nordbayerns größter Autoschau in Roth


ROTH - Vom Wetter her beste Voraussetzungen für die 13. Auflage von Nordbayerns größter Auto- und Zweiradschau "Rund ums Rad" im Rother Stadtgarten. "Wir alle dürfen uns heute und morgen nicht nur an den schönen Autos, sondern auch an der Natur erfreuen", erklärte Rotary-Präsident Anton Bär, dessen Organisation die Autoschau von Anfang an organisiert. [mehr...]

Roth: Premiere für Motorradpfarrer Hellfritsch 22.04.2018 18:03 Uhr

Militärpfarrer Hellfritsch leitete erstmals Motorradgottesdienst auf dem Marktplatz der Kreisstadt


ROTH - Gestern gab es eine Premiere auf dem Marktplatz in Roth. Erstmals leitete Militärpfarrer Thomas Hellfritsch leitete den dortigen Motorradgottesdient. [mehr...]

85 Jahre Bvaria-Kino Roth: Eine flimmernde Geschichte 22.04.2018 06:00 Uhr

Mehrere Generationen schauten dort die neuesten Blockbuster


ROTH - Film ab! Das "Bavaria-Kino" feiert jetzt, im April, sein 85-jähriges Bestehen. Und Besitzerin Anja Bürger blickt positiv in die Zukunft des Traditionsbetriebes. Nicht immer waren die Kino-Zeiten rosig, doch mittlerweile hat sich das Lichtspielhaus fest im Landkreis Roth etabliert und lockt selbst begeisterte Kinogänger aus Nürnberg an. [mehr...]

"Rund ums Rad": Autofans auf Tuchfühlung in Roth 21.04.2018 17:37 Uhr



Am Wochenende fand auf dem Rother Stadtgartengelände die 13. Auto- und Zweiradschau "Rund ums Rad" statt. Tausende Besucher informierten sich bei hochsommerlichen Temperaturen über aktuelle Trends und Fahrzeugneuheiten. Die Rother zog es unter anderem an den Stand des Autobauers Tesla, um dessen Elektro-Modelle genauer unter die Lupe zu nehmen. [mehr...]

Alfershausen: Wenn der Karpfen auf die Scholle trifft 21.04.2018 12:00 Uhr

Regionalbuffet-Kochkurs entführt in Welt der Fische


LANDKREIS ROTH - Wenn es um den Fischgenuss geht, ist Mittelfranken vorbildlich nachhaltig. Denn der Bezirk "isst den eigenen Karpfen auf", so sagt es nun Gastronom Thomas Winkler bei einem Regionalbuffet-Kochkurs im eigenen Alfershausener Gasthof "Zum Goldenen Ochsen". Kürzere Wege der Verwertung gibt es schwerlich. Lange Anfahrten nehmen indes die acht Teilnehmer in Kauf. [mehr...]

Lagerhallenbrand in Roth: Fass hat sich selbst entzündet 20.04.2018 18:11 Uhr

Ursache für das Feuer bei der Firma Schlenk in Barnsdorf steht fest


BARNSDORF - Der Brand einer Lagerhalle der Firma Schlenk an deren Stammsitz in Barnsdorf Anfang April ist offenbar durch ein Fass entstanden, das sich selbst entzündet hat. Das Unternehmen spricht von einer "Verkettung mehrerer unglücklicher Ereignisse". [mehr...]

Spargelsaison im Landkreis Roth eröffnet 20.04.2018 18:06 Uhr

Markus Söder gab den Startschuss für die Saison des "weißen Goldes"


LANDKREIS ROTH - Als Heimatminister beehrte Markus Söder im Februar den Landfrauentag im Landkreis Roth. Als Bayerischer Ministerpräsident kehrte er gestern dorthin zurück, um den Startschuss für die Roth-Schwabacher Spargelsaison zu geben. Mit Unterstützung der fränkischen Spargelkönigin Theresa Bub gelang es dem Landesvater einem Beet bei Brunnau (Allersberg), immerhin zwei der edlen Stangen zu entlocken. [mehr...]

"Rund ums Rad" mit exklusiven E-Modellen 20.04.2018 17:54 Uhr

Heute und morgen riesiger Auto- und Zweiradsalon


ROTH - Heute und morgen verwandelt sich das rund 43 000 Quadratmeter große Ausstellungsgelände im frühlingshaft blühenden Rother Stadtgarten in einen riesigen Auto- und Zweiradsalon. [mehr...]

Blitzermarathon: Nur zwei Temposünder innerhalb von zwei Stunden erwischt 18.04.2018 20:00 Uhr

Hilpoltsteiner Polizisten hatten am Mittwoch nicht viel zu tun — Messstellen waren alle bekannt


LANDKREIS ROTH - Autofahrer in ganz Bayern müssen am Mittwoch und Donnerstag aufpassen, denn die "Blitzerdichte" ist so dicht wie selten. Schuld ist der "Blitzmarathon", den die bayerische Polizei und ihre Kollegen in ieben anderen Bundesländern heuer zum sechsten Mal durchführten. Zwischen Mittwoch, 6 Uhr, bis Donnerstag, 6 Uhr, finden und fanden an rund 2000 möglichen Messstellen verstärkt Tempokontrollen statt. Daran beteiligen sich in Bayern etwa 1900 Polizistinnen und Polizisten sowie etwa 50 Bedienstete der Gemeinden und Zweckverbände der kommunalen Verkehrsüberwachung. [mehr...]