14°

Samstag, 22.09.2018

|

Alle Informationen aus Roth

S-Bahn Hilpoltstein: Roth in einer Sackgasse? 02.04.2018 15:01 Uhr

Die Befürworter setzen weiterhin auf Kooperation


HILPOLTSTEIN - Was wird aus dem Projekt "Pro S-Bahn Hip"? Darüber beriet der gleichnamige Arbeitsausschuss in seiner jüngsten Sitzung. [mehr...] (19) 19 Kommentare vorhanden

Der HiRo jetzt auch als Staffellauf 30.03.2018 16:12 Uhr

Hilpoltstein: Halbmarathon und Hobbylauf werden am 18. April gestartet


HILPOLTSTEIN - Am Samstag, 14. April begrüßt das La Carrera TriTeam Rothsee in Hilpoltstein zahlreiche Läufer und Zuschauer zum 8. IFB HiRo Run mit Halbmarathon, Hobbylauf über 9,5 Kilometer sowie zum neuen Staffellauf. [mehr...]

Frühlingssonne weckt Igel aus dem Winterschlaf 30.03.2018 13:54 Uhr

Situation für die Tiere ist bedenklich, weil sie infolge des Insektenrückgangs Müll fressen — LBV ruft Naturfreunde dazu auf, jeden Igel zu melden


HILPOLTSTEIN - Es wird wärmer, und höhere Temperaturen locken die ersten Igelmännchen aus ihren Winterquartieren. Erneut sind deshalb alle bayerischen Naturfreunde aufgerufen, jeden beobachteten Igel dem LBV zu melden. [mehr...]

Blutspende: Liegen bleiben leer 30.03.2018 12:20 Uhr

BRK bittet um Spenden - Termine im Landkreis Roth


LANDKREIS ROTH - Anhaltende Krankheiten und Ferienzeit haben auch Auswirkungen auf die Blutspende: Zahlreiche Spenderliegen bleiben leer. Der Blutspendedienst des BRK appelliert, dass der Bedarf von 2000 Blutspenden täglich aber konstant ist. [mehr...]

Auf "Eiersuche" in der Welt der heimischen Brutvögel 30.03.2018 11:24 Uhr

LBV-Webcam: Wanderfalken beim Brüten beobachten — Wie der Kuckuck "trickst", um seine Eier einer Amme unterzujubeln


ROTH/HILPOLTSTEIN - An Ostern versteckt der Osterhase viele bunte Eier. Das weiß jedes Kind. Doch wie sieht es in der Vogelwelt aus? Die Vogeleierkunde ist sogar ein eigener Fachbereich in der Ornithologie und heißt Oologie. Sie beschäftigt sich mit Form, Größe und Farbe von Vogeleiern. Schon gewusst? [mehr...]

Haushalt Roth: 66,6-Millionen-Paket bekommt Zu- und Widerspruch 29.03.2018 18:00 Uhr

Fraktionssprecher kritisieren und loben den Haushalt der Stadt Roth — "Kein Spielraum mehr für Träumereien"


ROTH - Gegen drei Stimmen beschloss der Rother Stadtrat den Haushalt für das Jahr 2018. Siegfried Schwab und Martin Burmann (Wählergemeinschaft Pfaffenhofen-Pruppach-Meckenlohe) sowie Dr. Walburga Kumar (FDP) verweigerten dem 66,6-Millionen-Euro-Paket ihre Zustimmung. [mehr...]

Vier Mal hat‘s gekracht 29.03.2018 14:23 Uhr

Mehrere Tausend Euro Schaden, aber keine Verletzten


ROTH - Gleich vier Unfälle ereigneten sich am Mittwoch zwischen 11 und 12 Uhr. Verletzt wurde zum Glück niemand, allerdings entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. [mehr...]

Roth: Neuer Anlauf für das Stadtmarketing 29.03.2018 06:00 Uhr

Der Stabsstelle im Rathaus stimmte der Stadtrat nach lebhafter Diskussion mit 18 gegen acht Stimmen zu


ROTH - "Lasst es uns endlich angehen!" Dieser Appell markierte bei der Diskussion im Rother Stadtrat über die Stelle eines Wirtschaftsförderers das eine Ende der Meinungen. "Diese eierlegende Wollmilchsau kann nur scheitern." So lautete ein Statement auf der anderen Seite des Meinungsspektrums. Am Schluss wurde die Stelle, für die Bürgermeister Ralph Edelhäußer sich eigenhändig ins Zeug legte, mit 18 gegen acht Stimmen genehmigt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Geprüfte Wirtschafter für Landbau feiern in Roth Start-Ziel-Erfolg 28.03.2018 16:21 Uhr

Roth: 24 frischgebackene Absolventen an der Landwirtschaftsschule in Roth


ROTH - So lässt sich auch Geschlossenheit demonstrieren: 24 Studierende aus sieben Landkreisen traten im Oktober 2016 an der Landwirtschaftsschule Roth an, um sich dort zum "Staatlich geprüften Wirtschafter für Landbau" ausbilden zu lassen. Sie alle haben durchgehalten und die Abschlussprüfungen bestanden. Entsprechend groß war nun die Freude bei der Entlassfeier im Rother Landwirtschaftszentrum – mit dem Gemeinschaftssinn als Thema. [mehr...]

Roth: Neues Leben für die Valentinpassage 27.03.2018 12:00 Uhr

Einzelhandel und mehr? Die Interra Immobilien AG aus Düsseldorf und ihre Pläne für die Rother Valentinpassage


ROTH - "Einzelhandel, aber auch eine andere Nutzung" könnten für die derzeit großteils leerstehende Valentinpassage in Roth künftig vorgesehen sein. Die Interra Immobilien AG aus Düsseldorf, die das rund 12 000 Quadratmeter große Objekt gekauft hat (wir berichteten), sieht für die Passagen "verschiedene Ansätze". [mehr...]