Dienstag, 24.10. - 00:50 Uhr

|

Alle Informationen aus Roth

Blues zum Abschied 09.10.2017 16:11 Uhr

Finissage in der Kulturfabrik Roth von Clemens Heinls Werkschau II


ROTH - Sie sei jetzt schon wehmütig, sagte die Kufa-Leiterin Monika Ammerer-Düll, als sie sich bei der Finissage von Clemens Heinls Werkschau II im Foyer der Kulturfabrik umsah. Bald sollten die Räume wieder leergeräumt sein – ganz ohne die Holzfiguren des Schwabacher Bildhauers. [mehr...]

Paddler sind gestartet: Tour von Treuchtlingen nach Nürnberg 09.10.2017 12:29 Uhr



Ein bisschen verrückt muss man schon sein. Weil er eine Wette verloren hat, paddelt Manuel Sand, Professor für Outdoormanagement am Treuchtlinger Adventure Campus, von seinem Treuchtlinger Arbeitsplatz zu seinem Wohnort in Nürnberg-Gebersdorf. Am Donnerstagvormittag hat er mit Mitpaddler Tom van de Weyer in Treuchtlingen das Paddle Board in der Altmühl zu Wasser gelassen. [mehr...]

70 Kilometer paddeln: Professor kommt in Nürnberg an 09.10.2017 12:26 Uhr

Manuel Sand fuhr mit dem SUP von Treuchtlingen nach Gebersdorf


TREUCHTLINGEN/NÜRNBERG - Um kurz vor sieben am Freitagabend war es soweit: Manuel Sand, Professor für Outdoorsport und Adventuremanagement, beendete seinen zweitägigen Heimweg von Treuchtlingen nach Nürnberg-Gebersdorf. [mehr...]

Windig und kühl: Herbstlicher Familien-Erlebnistag am Rothsee 08.10.2017 14:49 Uhr



Vielleicht war es vielen einfach zu kalt. Der Erlebnistag am Rothsee lockte jedenfalls deutlich weniger Familien an als erhofft. Wer sich vom Wetter nicht abschrecken ließ, konnte gemütlich am Rothsee spazieren und sich im Gebäude der Schleuse Eckersmühlen umschauen. [mehr...]

In Brentwood wurde Oktoberfest gefeiert 08.10.2017 14:37 Uhr

Das Bier für das zünftige Fest wurde von Mitarbeitern der Pyraser Landbrauerei selbst im Auto "geliefert"


LANDKREIS ROTH - Oktoberfest gibt es nicht nur in Bayern. Schon mehrmals hatte man es auch im englischen Brentwood, der Partnergemeinde des Landkreises Roth, gefeiert. [mehr...]

Familien-Erlebnistag: Nur wenige zog es an den Rothsee 08.10.2017 14:36 Uhr

Vielen Besuchern war es wohl zu kalt und windig


HEUBERG - Noch bis zum 22. Oktober steht der Rother Landkreis ganz im Zeichen des Wanderns. Im Rahmen dieses "Wanderherbsts" finden alle Naturbegeisterte bei diversen Touren kreuz und quer durch die Region die Gelegenheit, diese vielfältigen Landschaften und die einzigartige Natur in unserer Gegend zu erkunden. Unter dem Motto "Natur und Technik" stand die erste Wanderherbst-Veranstaltung. Rund um den Rothsee fand am Samstag der erste Erlebnistag für die ganze Familie statt. Dabei interessierte die Besucher jedoch mehr die Technik als die Natur. [mehr...]

Echse und Ei: Michael Hatzius in der Kufa 08.10.2017 14:34 Uhr

Puppen- und Schauspieler war mit seiner Echse auf Achse


ROTH - Mit seiner Echse auf Achse war der Puppenspieler und Schauspieler Michael Hatzius und machte bei dieser Gelegenheit zum ersten Mal Station in der Kulturfabrik Roth. Als Beitrag zum 13. Rother Kabarett-Herbst brachte er in seiner Soloshow "Echstasy" allerlei Getier zum Sprechen, allen voran natürlich seine Echse aus der Urzeit. [mehr...]

Wird die Burg Hilpoltstein zum Kinderhospiz? 06.10.2017 17:52 Uhr

Auszeit für Familien: Investor möchte Einrichtung aufbauen


Ende der 1990er Jahre wurde das Hilpoltsteiner Krankenhaus auf der Burg geschlossen. Dann kaufte die Arbeiterwohlfahrt das Gebäude und nutzte es zehn Jahre lang als Pflegeheim. Derzeit wohnen Asylbewerber in den Räumen, der Mietvertrag mit dem Landkreis läuft aber Ende 2018 aus. Nun will der gebürtige Hilpoltsteiner Jürgen Zahner hier ein Kinder- und Jugendhospiz eröffnen. Wir sprachen mit dem 43-Jährigen über seine Pläne. [mehr...]

Die Tage der Stadthalle Roth scheinen gezählt 06.10.2017 17:23 Uhr

Wenn auch der Stadtrat zustimmt, wird das Gebäude bis zum März abgerissen


ROTH - Das letzte Stündlein der Rother Stadthalle hat jetzt wohl geschlagen! Einstimmig empfiehlt der Bauausschuss, das Gebäude in den nächsten fünf Monaten abzureißen. Endgültig entscheidet darüber der Stadtrat Ende Oktober. Für die großen Veranstaltungen vom Frühlingsfest über Rund ums Rad bis zu Challenge und Kirchweih soll ein Zelt aufgebaut werden. [mehr...]

Hilpoltstein wird Mitglied im Fahrgastverband Pro Bahn 06.10.2017 17:12 Uhr

Sitzung des Arbeitskreises Verkehr: Damit die S-Bahn bis in die Burgstadt fährt, muss noch viel getan werden


HILPOLTSTEIN - Die Burgstadt wird dem Fahrgastverband Pro Bahn beitreten. Darüber informierte AK-Sprecherin und 2. Bürgermeisterin Ulla Dietzel die Mitglieder des Arbeitskreises Verkehr in der jüngsten Sitzung. Dieser Beitritt sei wichtig, "weil wir als Gemeinde zeigen müssen, dass uns die Nutzer der Bahn wichtig sind", spielte Dietzel vor allem auf die Pläne an, Hilpoltstein ans S-Bahn-Netz anzuschließen. [mehr...]