Montag, 27.02. - 12:18 Uhr

|

Alle Informationen aus Gremsdorf

Sechsspuriger Ausbau A 3: Grundeigner wollen kämpfen 23.02.2017 19:03 Uhr

Es geht um faire Entschädigungen für Parzellen entlang der Trasse


Sechsspuriger Ausbau A 3: Grundeigner wollen kämpfen

GREMSDORF - Raserei packt momentan die Eigentümer von Grundstücken an der A 3. Der sechsspurige Ausbau kommt, sie müssen ihr Land hergeben. Doch der Preis, den die Autobahndirektion dafür bietet, ist aus Sicht der Betroffenen "ein Witz". Der Bayerische Bauernverband (BBV) hat am Mittwochabend bei einer Infoveranstaltung im Gremsdorfer Gasthof Scheubel dazu geraten, "zu kämpfen, soweit es geht". [mehr...]

Alte Teiche leben auf 09.02.2017 06:00 Uhr

BN hat Rammler-Weiher gekauft und schafft ein Biotop


Alte Teiche leben auf

POPPENWIND - Vor über 40 Jahren hat es die beiden Rammler-Weiher im Naturschutzgebiet Mohrhof schon gegeben. Doch im Laufe der Zeit wurde der Zulauf gekappt, die Teiche bekamen zu wenig Wasser, trockneten aus bzw. verschilften. Seitdem liegen die Rammler-Weiher brach. Das möchte der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Höchstadt-Herzogenaurach, in Zusammenarbeit mit dem Landschaftspflegeverband Mittelfranken nun ändern und die Weiher zu neuem Leben erwecken. [mehr...]

Wer hat Vorfahrt beim Karpfenland Aischgrund? 03.02.2017 15:44 Uhr

Hauptversammlung des Vereins war von Querelen gekennzeichnet — Leitung des Tourismusbüros noch offen


Wer hat Vorfahrt beim Karpfenland Aischgrund?

GREMSDORF - Alles andere als harmonisch ist die Jahreshauptversammlung des Vereins „Karpfenland Aischgrund“ verlaufen. Zwar erhielt der Vorstand das uneingeschränkte Vertrauen und macht in gleicher Besetzung weiter. Aber ins persönliche gehende Querelen, inhaltliche Differenzen und formale Holprigkeiten prägten die Veranstaltung am Donnerstagabend in Gremsdorf. [mehr...]

Politik, Meerschweinchen und Mitleid 03.02.2017 14:00 Uhr

Bezirkstagspräsident Richard Bartsch besucht Einrichtungen in und um Höchstadt


Politik, Meerschweinchen und Mitleid

ETZELSKIRCHEN - Rathaus, Seniorenheim, Laufer Mühle: Bezirkstagspräsident Richard Bartsch hat sich am Donnerstag in und um Höchstadt umgeschaut. Mit Bürgermeister Gerald Brehm sprach er über Kommunalpolitik und drängende Probleme – in Etzelskirchen auch über Selbstmitleid. [mehr...]

Führungswechsel beim CSU-Ortsverband Gremsdorf 31.01.2017 06:00 Uhr

Altbürgermeister Waldemar Kleetz gibt den Vorsitz an seinen Bürgermeister-Nachfolger Norbert Walter ab


Führungswechsel beim CSU-Ortsverband Gremsdorf

GREMSDORF / POPPENWIND - Führungswechsel beim CSU-Ortsverband in Gremsdorf: Altbürgermeister Waldemar Kleetz gab nach 15 Jahren sein Amt als Vorsitzender an seinen Nachfolger im Amt des Bürgermeister, Norbert Walter, ab. [mehr...]

Verkehrssicherheit in neuen Händen 26.01.2017 17:00 Uhr

Polizeihauptmeister Bernd Bayer nun Ansprechpartner für Baurecht und Lotsenausbildung


Verkehrssicherheit in neuen Händen

HÖCHSADT - Der neue Verkehrssicherheitsbeauftragte der Polizeiinspektion Höchstadt ist Bernd Bayer. Ab sofort ist der Polizeihauptmeister zuständig für diese Arbeit im der Inspektionsgebiet, das auch Lonnerstadt, Vestenbergsgreuth, Wachenroth, Mühlhausen, Gremsdorf und Adelsdorf einschließt. [mehr...]

Fischer Gremsdorf: Keiner muss in den Keller 10.01.2017 17:24 Uhr

Harmonische Neuwahlen bei Gremsdorfer Fischern


Fischer Gremsdorf: Keiner muss in den Keller

GREMSDORF - Einen nahezu kompletten Wechsel in der Vorstandschaft brachten die Neuwahlen beim Fischereiverein Gremsdorf: Edmund Scheidel trat nach 15 Jahren im Amt des ersten Vorsitzenden nicht mehr an, ihm folgt Robert Ruhmann nach. [mehr...]

Beratung hilft: Strom sparen tut dem Geldbeutel gut 10.01.2017 16:36 Uhr

Preise ziehen an — Kostenfreie Beratungen des Landratsamtes


Beratung hilft: Strom sparen tut dem Geldbeutel gut

ERH - Stromkunden müssen in diesem Jahr mit höheren Kosten rechnen, denn die Preise für Haushaltsstrom ziehen spürbar an. Da können die Stromsparberatungen des Landkreises Erlangen-Höchstadt hilfreich sein. [mehr...]

Der Jahreswechsel im Landkreis ERH 01.01.2017 16:55 Uhr


Der Jahreswechsel im Landkreis ERH
Der Jahreswechsel im Landkreis ERH
Der Jahreswechsel im Landkreis ERH

Auch der Jahreswechsel auf 2017 war fröhlich und bunt im Landkreis Erlangen-Höchstadt. [mehr...]

Gruppen-Selfie mit lauter smarten Typen und Telefonen 30.12.2016 14:05 Uhr

Die Lokalredaktion der Nordbayerischen Nachrichten wünscht ein gesundes neues Jahr


Gruppen-Selfie mit lauter smarten Typen und Telefonen

ERH - Es ist schon gute Tradition, dass sich die Lokalredaktion zum Jahresschluss mit einem Gruppenfoto bei Ihnen, liebe Leserinnen und Leser, nochmals persönlich meldet und ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünscht. [mehr...]