Montag, 24.09.2018

|

Alle Informationen aus Gremsdorf

Gremsdorf: Mit Mut Visionen nachgehen 31.07.2018 15:22 Uhr

Abschlussfeier für 29 Heilerziehungspfleger und sechs -pflegehelfer — Zuversichtlich die Dinge angehen


GREMSDORF - Den Abschluss ihrer Schulausbildung bei den Barmherzigen Brüdern feierten die 29 Heilerziehungspfleger und sechs -pflegehelfer mit einem Gottesdienst im Klostergarten. [mehr...]

Lkw kippt bei Gremsdorf um 27.07.2018 14:49 Uhr

Helfer mussten schweres Gerät einsetzen, um ihn aufzurichten


GREMSDORF - Ein 15-Tonner ist zwischen Gremsdorf und Buch umgekippt. Ein Spezialkran musste den Lkw wieder aufrichten. [mehr...]

Gremsdorf: Ein "SOS" auf dem Kassenbeleg 22.07.2018 15:13 Uhr

Junger Hesse hatte Anhalter mitgenommen und zweifelte dann


GREMSDORF - Aufregung am Samstagmorgen an der Aral-Tankstelle in Gremsdorf: Einer Mitarbeiterin war von einem Kunden ein Kassenbeleg mit der handschriftlichen Notiz "SOS" gegeben worden. Sie alarmierte die Polizei. Was war passiert? [mehr...]

Erst in die Hecke, danach Schlägerei 08.07.2018 12:27 Uhr

Höchstadt-Buch: Unfallverursacher hatte 1,32 Promille


BUCH - Im Gartenzaun eines Hauses in Buch landete ein 39-jähriger Autofahrer aus Höchstadt am frühen Sonntagmorgen. [mehr...]

Endspurt an der Ausfahrt Höchstadt-Ost 05.07.2018 13:00 Uhr

Ampelanlage wird installiert - Unfall mit hohem Sachschaden


ADELSDORF - Das Ende der Staus an der Autobahnausfahrt Höchstadt-Ost aus Richtung Nürnberg kommend ist nun (hoffentlich) in Sicht. [mehr...]

3000 Haushalte waren ohne Strom 13.06.2018 12:29 Uhr

Morgendliche Kabelfehler in Höchstadt und Röttenbach


HÖCHSTADT / GREMSDORF / RÖTTENBACH / ADELSDORF - Ohne Kaffee und mit nassen Haaren ins Büro: So ging es am Mittwoch Morgen mehreren Tausend Menschen in Höchstadt und Umgebung – ein Kabelfehler ließ ab 5.31 Uhr großflächig den Strom ausfallen. Der letzte der rund 3000 betroffenen Haushalte war um 8.01 Uhr wieder am Netz. [mehr...]

Gremsdorf: Urzeitliche Funde direkt an der Autobahn 11.06.2018 15:12 Uhr

Archäologen-Team entdeckte bei jetzt laufenden Ausgrabungen Keramikreste von Feuersteinen, Vorratsgefäßen und Mammutzähne


GREMSDORF - Ausgrabungen in Sichtweite der Autobahn: Der Archäologe Dr. Matthias Leicht leitet aktuell Ausgrabungen auf einem gut 1,2 Hektar großen Areal an der Autobahn A 3. Das Gelände gehört eigentlich der Eggolsheimer Firma Sand Roth, die dort Sand abbauen will. GREMSDORF — Doch bevor diese loslegen kann, ist erst die Freigabe durch den Archäologen nötig, der mit seiner Firma ADA Archäologie die entsprechenden Bodenuntersuchungen durchführen soll. [mehr...]

Barmherzige Brüder: Sommerfest als Magnet 11.06.2018 13:00 Uhr

Viele Besucher kamen nach Gremsdorf


GREMSDORF - Bei hochsommerlichen Temperaturen war das Sommerfest in der Einrichtung für Menschen mit Behinderung der Barmherzigen Brüder eine Zugnummer. [mehr...]

ERH: Hereinspaziert in fünf Gärten 07.06.2018 16:23 Uhr

Am 24. Juni findet der "Tag der offenen Gartentür" statt


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Beim "Tag der offenen Gartentür" sind am Sonntag, 24. Juni, fünf Privatgärten zu bewundern [mehr...]

Fest für die Ohren "made in Gremsdorf" 28.05.2018 13:57 Uhr

Dorffest nur mit Musikern aus der Gemeinde: Band GremsROCK


GREMSDORF - Dass die Gremsdorfer ein musikalisches Volk sind, ist kein Geheimnis. Die Blaskapelle Gremsdorf und die Band "Forget My Name" zum Beispiel sind nicht nur Insidern ein Begriff. Warum nicht aus dem Vollen schöpfen und das anstehende Dorffest komplett mit Eigengewächsen bestreiten, hat sich der Müller Michael Litz bei der Kirchweih im letzten Jahr gedacht. [mehr...]