16°

Donnerstag, 25.05. - 12:38 Uhr

|

Alle Informationen aus Hemhofen

Von ERH nach Tarnowskie Góry: 1000 lange Kilometer 24.05.2017 18:02 Uhr

ERH-Team radelte in den polnischen Partnerlandkreis


Von ERH nach Tarnowskie Góry: 1000 lange Kilometer

ERH - Nach über 1000 Kilometern hat eine Radlergruppe aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt den polnischen Partnerlandkreis erreicht. Landrätin Krystyna Kosmala begrüßte die Freundschaftsradtour "Europa wächst zusammen" auf dem Marktplatz von Tarnowskie Góry. Gestartet waren die Radfahrer am 15. Mai in Erlangen. [mehr...]

"Die Musikschule Hemhofen darf nicht sterben" 21.05.2017 09:00 Uhr

Förderverein wünscht sich vorurteilsfreie Suche nach einem Kompromiss


"Die Musikschule Hemhofen darf nicht sterben"

HEMHOFEN - Der Förderverein der Musikschule Hemhofen hat sich mit einem eindringlichen Appell an alle Verantwortlichen gewandt, um sich für den Erhalt der Einrichtung einzusetzen. [mehr...]

Trichterwolke über Herzogenaurach sorgt für Wirbel 15.05.2017 11:29 Uhr

Phänomen wurde am Samstag oft gefilmt und fotografiert


Trichterwolke über Herzogenaurach sorgt für Wirbel

HERZOGENAURACH/HEMHOFEN - Am Samstagmittag bot sich den Herzogenaurachern ein bizarres Bild über ihnen. Während eines kurzen Gewitters bildete sich am Himmel ein gigantischer Wolkenrüssel gen Boden. Und es blieb nicht bei dem einen Wolkentrichter. Doch um welches Phänomen es sich jeweils genau handelte, wird noch geprüft. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

480 Laufbegeisterte in Hannberg auf der Piste 12.05.2017 20:51 Uhr

Am Freitagnachmittag ging der erste Benefiz-"Lauf für Uganda" über die Bühne


480 Laufbegeisterte in Hannberg auf der Piste

HANNBERG - Eine Wahnsinns-Gaudi für einen guten Zweck: Fast 500 Menschen gingen am Freitagabend beim ersten "Lauf für Uganda" der Pfarrei Hannberg auf die Piste. Die Veranstalter rechnen mit Einnahmen in fünfstelliger Höhe, die zur Unterstützung der Partnerpfarrei Busagula in Uganda verwendet werden. [mehr...]

Musikschule: Über Gebühr genervt 11.05.2017 18:17 Uhr

Hemhofener Einrichtung macht sich Zukunftssorgen


Musikschule: Über Gebühr genervt

HEMHOFEN - Für die Hemhofener Musikschule steht viel auf dem Spiel. Durch die Erhöhung der Musikschulgebühren könnte die Schülerzahl womöglich dramatisch einbrechen. Das hätte massive Auswirkungen auf das Unterrichtsangebot. Noch dazu geht die Nachbargemeinde Röttenbach in Sachen Förderung künftig eigene Wege. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Selbst vor und hinter der Kamera stehen 09.05.2017 08:00 Uhr

Mittelfränkisches Kinderfilmfestival lädt noch bis September zum Mitmachen ein


Selbst vor und hinter der Kamera stehen

HEMHOFEN / ERLANGEN - Und – Action!: Wer schon immer mal einen Film selber drehen oder sich als Schauspieler(in) mal selbst auf der Leinwand sehen wollte, hat beim Mittelfränkischen Kinderfilmfestival Gelegenheit dazu. Man muss nur selbst tätig werden und bis zum Einsendeschluss am 20. September mit der Produktion fertig sein. [mehr...]

Hoch die Krüge: Kerwazeit in Hemhofen 08.05.2017 12:12 Uhr


KerwaHemhofen
KerwaHemhofen
KerwaHemhofen

Gefühlte zehn Schläge brauchte Bürgermeister Ludwig Nagel im Festzelt der „Kleinen Welt“, um das erste Fass zum Auftakt der Hemhofener Kerwa anzustechen. Hoch her geht es auch noch am Montag und Dienstag bei der ersten Kirchweih rund um Höchstadt. [mehr...]

Jugendliche schlagen 16-Jährigen in Hemhofen zusammen 08.05.2017 11:39 Uhr

Nach den drei Jugendlichen wird gefahndet


Jugendliche schlagen 16-Jährigen in Hemhofen zusammen

HEMHOFEN - Drei Jugendliche haben in der Hauptstraße in der Nacht zum Sonntag einen 16-Jährigen in der Hauptstraße angepöbelt und angegriffen. [mehr...]

Wegen Taschengeld: 17-Jährige beißt Mutter in den Arm 07.05.2017 11:44 Uhr

Polizei hat Ermittlungen gegen die Tocher eingeleitet


Wegen Taschengeld: 17-Jährige beißt Mutter in den Arm

HEMHOFEN - Am Freitagvormittag ist der Streit zwischen einer Mutter und ihrer 17-jährigen Tochter ausgeartet - und das alles nur wegen des Taschengelds. Die Polizei hat bereits Ermittlungen gegen die Tochter eingeleitet. [mehr...]

Kerwa Hemhofen: Erst nach zehn Schlägen floss das Bier 06.05.2017 12:33 Uhr

Bürgermeister Nagel hatte Problem mit dem Hammer


Kerwa Hemhofen: Erst nach zehn Schlägen floss das Bier

HEMHOFEN - Gefühlte zehn Schläge brauchte Bürgermeister Ludwig Nagel im Festzelt der „Kleinen Welt“, um das erste Fass zum Auftakt der Hemhofener Kerwa anzustechen. Hoch her geht es auch noch am Montag und Dienstag bei der ersten Kirchweih in der Region. [mehr...]