9°C

Freitag, 24.10. - 20:10 Uhr

|

Alle Informationen aus Heroldsbach

Entsteht Chorakademie 2016? 21.10.2014 06:00 Uhr

Kauf und Umbau des Klosters in Weißenohe kostet insgesamt 6,1 Millionen Euro


Entsteht Chorakademie 2016?

POPPENDORF - Im Rahmen des Kreissängertages des Sängerkreises Erlangen/Forchheim, der diesmal in Poppendorf stattgefunden hat, hat der Schatzmeister des Fränkischen Sängerbundes, Herbert Meier, auch über den Stand der Dinge in Sachen Chorakademie in Weißenohe informiert. [mehr...]

Forchheim: Jugendfeuerwehr holt sich die Leistungsspange 20.10.2014 13:36 Uhr


Feuerwehr
Feuerwehr
Feuerwehr

Die Leistungsspange ist das höchste Abzeichen für ein Mitglied einer Jugendfeuerwehr. Um es zu erlangen, müssen die Teilnehmer in fünf Bereichen zeigen, dass sie körperlich und geistig den Anforderungen gewachsen sind. In diesem Jahr konnten die Floriansjünger aus dem Landkreis Forchheim zeigen, was sie auf dem Kasten haben. [mehr...]

Betrunkener Autofahrer ignoriert Straßensperre 13.10.2014 16:01 Uhr

Verfolgungsjagd: Polizei zwingt Fahrer zum Anhalten


HEROLDSBACH - Ein betrunkener Autofahrer hat am späten Freitagabend auf der Bundesstraße 470 mit einigen seiner Entscheidungen so richtig daneben gelangt. Mit gravierenden Folgen für ihn und sein Fahrzeug. [mehr...]

Trachtler liefen beim Oktoberfestzug mit 02.10.2014 06:00 Uhr

Ein Höhepunkt für den Heroldsbacher Heimatverein


Trachtler liefen beim Oktoberfestzug mit

HEROLDSBACH - Für den Heimat- und Trachtenverein Heroldsbach ist es nach 2003 bereits das zweite Mal, dass er am Trachten- und Schützenumzug zum Auftakt des Oktoberfestes in München teilnehmen durfte. Seit an Seit mit etwa 100 weiteren Traditionsvereinen aus ganz Europa präsentierten die Franken ihr Brauchtum vor einem Millionenpublikum in der Münchner Altstadt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

1000 Kilo schwere Kabeltrommel geklaut 01.10.2014 11:09 Uhr

Abtransport des Diebesgutes dürfte mühsam gewesen sein


HEROLDSBACH - Die kuriosesten Sachen werden manchmal geklaut: Zum Beispiel eine über 1000 Kilogramm schwere Kabeltrommel. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Jungfrau Maria schwebte über Birken 19.09.2014 18:25 Uhr

Wallfahrtsort Heroldsbach


Jungfrau Maria schwebte über Birken

HEROLDSBACH - Man schrieb den 9. Oktober 1949. Damals standen weder die Kirchen noch das Pilgerheim auf dem Hügelchen im Heroldsbacher Ortsteil Thurn, aber es gab einen Birkenwald. Und über diesem Birkenwald auf dem Berg, wie die Einheimischen sagen, sollen am besagten Oktobertag erst das Zeichen Gottes JSH und wenig später die Muttergottes als Immaculata ganz in Weiß erschienen sein. [mehr...]

Vom Apfel zum Saft: Besuch bei der Mosterei Kupfer in Thurn 12.09.2014 16:31 Uhr


Kupfer Heroldsbach
Kupfer Heroldsbach
Kupfer Heroldsbach

Wer kennt nicht das Geräusch, wenn jemand herzhaft in einen Apfel beißt? Schon Adam und Eva konnten dem knackigen Obst mit den roten Bäckchen angeblich nicht widerstehen. All die leckeren Dinge, die sich aus und mit Äpfeln zubereiten lassen, haben nun mit der Apfelernte auch im Landkreis Forchheim wieder Hochsaison: Wir haben bei der Mosterei Kupfer in Thurn vorbeigeschaut, wie aus Äpfeln Saft wird. [mehr...]

Erlangen-Höchstadt hat Platz für Flüchtlinge 10.09.2014 09:00 Uhr

Unterkünfte im Landkreis noch nicht ausgelastet — Gezielt helfen


Erlangen-Höchstadt hat Platz für Flüchtlinge

HÖCHSTADT / HERZOGENAURACH - Sie sind auf der Flucht vor Krieg, Terror oder Hunger: 245 Asylsuchende leben im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Momentan kommen acht Flüchtlinge pro Woche hinzu. Und das Landratsamt steht zusätzlich vor einer neuen Aufgabe: Es versucht die Welle der Hilfsbereitschaft zu kanalisieren. [mehr...]

Auf Fledermaussuche in Schloss Thurn 09.09.2014 06:00 Uhr

Bund Naturschutz veranstaltet Batnight im Erlebnispark


Auf Fledermaussuche in Schloss Thurn

THURN - Die Fledermaus im Aufwind: So viele Teilnehmer wie noch nie sind heuer der Einladung des Arbeitskreises Fledermaus des Forchheimer Bund Naturschutz gefolgt. Rund 90 Teilnehmer lauschten den Ausführungen der Fledermausschützer und verbrachten einen interessanten Abend mit lustigen Spielen im Schlosspark. [mehr...]