23°C

Donnerstag, 18.09. - 17:43 Uhr

|

Alle Informationen aus Heroldsbach

Vom Apfel zum Saft: Besuch bei der Mosterei Kupfer in Thurn 12.09.2014 16:31 Uhr


Kupfer Heroldsbach
Kupfer Heroldsbach
Kupfer Heroldsbach

Wer kennt nicht das Geräusch, wenn jemand herzhaft in einen Apfel beißt? Schon Adam und Eva konnten dem knackigen Obst mit den roten Bäckchen angeblich nicht widerstehen. All die leckeren Dinge, die sich aus und mit Äpfeln zubereiten lassen, haben nun mit der Apfelernte auch im Landkreis Forchheim wieder Hochsaison: Wir haben bei der Mosterei Kupfer in Thurn vorbeigeschaut, wie aus Äpfeln Saft wird. [mehr...]

Erlangen-Höchstadt hat Platz für Flüchtlinge 10.09.2014 09:00 Uhr

Unterkünfte im Landkreis noch nicht ausgelastet — Gezielt helfen


Erlangen-Höchstadt hat Platz für Flüchtlinge

HÖCHSTADT / HERZOGENAURACH - Sie sind auf der Flucht vor Krieg, Terror oder Hunger: 245 Asylsuchende leben im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Momentan kommen acht Flüchtlinge pro Woche hinzu. Und das Landratsamt steht zusätzlich vor einer neuen Aufgabe: Es versucht die Welle der Hilfsbereitschaft zu kanalisieren. [mehr...]

Auf Fledermaussuche in Schloss Thurn 09.09.2014 06:00 Uhr

Bund Naturschutz veranstaltet Batnight im Erlebnispark


Auf Fledermaussuche in Schloss Thurn

THURN - Die Fledermaus im Aufwind: So viele Teilnehmer wie noch nie sind heuer der Einladung des Arbeitskreises Fledermaus des Forchheimer Bund Naturschutz gefolgt. Rund 90 Teilnehmer lauschten den Ausführungen der Fledermausschützer und verbrachten einen interessanten Abend mit lustigen Spielen im Schlosspark. [mehr...]

Eine Reise zurück in die eigene Kindheit 04.09.2014 19:27 Uhr

NN-Sportredakteur Kevin Gudd fand Lieblingsplatz zwischen Cowboys und Rittern


Eine Reise zurück in die eigene Kindheit

THURN - Für einen Lokalsportredakteur liegt es in der Natur der Sache, dass er verschiedenen Sportstätten im Landkreis besucht und sich dort nach zahlreichen Besuchen freilich auch etwas heimisch fühlt. Sein Lieblingsplatz liegt jedoch woanders. [mehr...]

Trotz schwerer Hörschädigung schafft Andreas das Abitur 29.07.2014 06:01 Uhr

Heroldsbacher meistert Abschluss am Forchheimer Ehrenbürg-Gymnasium


Trotz schwerer Hörschädigung schafft Andreas das Abitur

FORCHHEIM/HEROLDSBACH - Als Andreas Bielz eineinhalb Jahre alt war, stellten die Ärzte bei ihm eine schwere Hörschädigung fest. „Ihr Sohn wird niemals eine Fremdsprache lernen, nie auf eine normale Schule gehen.“ Diese Sätze hörte seine Mutter Anke Bielz aus Heroldsbach von den Ärzten. Jetzt hat er am Forchheimer Ehrenbürg-Gymnasium mit der Note 1,8 das Abitur bestanden [mehr...]

SpVgg/DJK Heroldsbach-Thurn ringt um die Zukunft 14.07.2014 10:00 Uhr

Konzept erstellt - Umzug rückt immer näher


SpVgg/DJK Heroldsbach-Thurn ringt um die Zukunft

HEROLDSBACH/THURN - Um den Fortbestand der finanziell stark gebeutelten SpVgg/DJK Heroldsbach-Thurn zu sichern, haben die Vereinsfunktionäre nun ein Zukunftskonzept erstellt. Kern des Plans ist ein Umzug an einen anderen Standort in der Gemeinde. [mehr...]

Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant 13.07.2014 16:38 Uhr

Startpunkt verlegt - "Focus" berichtet über Änderungen der Pläne


Stromtrasse nach Bayern kommt anders als geplant

BERLIN - Welche neuen Stromtrassen sind für die Energiewende nötig? Darüber tobt seit Monaten heftiger Streit. Die CSU will keine Leitung akzeptieren, die Strom aus Braunkohle nach Bayern transportiert. Damit scheint sich der Koalitionspartner jetzt durchgesetzt zu haben. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

In Straßengraben geschleudert: Lkw prallt auf B470 gegen Renault 08.07.2014 10:58 Uhr


VU Zerckern_20140708_
VU Zerckern_20140708_
VU Zerckern_20140708_

Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B470 nahe Zeckern hat eine 56 Jahre alte Autofahrerin schwere Verletzungen erlitten. Sie war mit ihrem Auto beim Abbiegen in die Bundesstraße mit einem Lastwagen kollidiert. [mehr...]

B470 bei Zeckern: Lkw stößt Renault in Straßengraben 08.07.2014 10:23 Uhr

Feuerwehr befreit verletzte Fahrerin aus dem demolierten Auto


B470 bei Zeckern: Lkw stößt Renault in Straßengraben

HEROLDSBACH - Schwere Verletzungen hat am Dienstagmorgen eine 56 Jahre alte Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße B470 nahe Zeckern erlitten. Sie war mit ihrem Auto beim Abbiegen in die Bundesstraße mit einem Lastwagen kollidiert. [mehr...]

Missglücktes Überholmanöver: 77-Jährige fährt gegen Grabsteine 27.06.2014 12:54 Uhr

Vier beschädigte Fahrzeuge bei Forchheim


Missglücktes Überholmanöver: 77-Jährige fährt gegen Grabsteine

HEROLDSBACH - Bei einem missglückten Überholmanöver auf der B 470 zwischen Wimmelbach und Oesdorf (Landkreis Forchheim) am Donnerstagnachmittag ist eine 77-jährige BMW-Fahrerin zwischen zwei Lastwagen geraten und von der Fahrbahn abgekommen. Alle Beteiligten blieben dabei unverletzt. [mehr...]