13°

Montag, 24.09.2018

|

Alle Informationen aus Heroldsbach

50.000 Euro Schaden: Heroldsbacher Scheune ausgebrannt 08.06.2018 07:57 Uhr

Starke Rauchentwicklung - Kripo ermittelt die Brandursache


HEROLDSBACH - Eine Scheune hat am späten Donnerstagnachmittag in Heroldsbach Feuer gefangen und ist fast vollständig ausgebrannt. Der Sachschaden ist immens, denn in dem Gebäude fielen auch mehrere Geräte dem Feuer zum Opfer. [mehr...]

Starke Rauchentwicklung: Scheune in Heroldsbach brennt komplett aus 07.06.2018 19:54 Uhr



Am späten Donnerstagnachmittag brannte eine Scheune in der Pfarrer-Gailer-Straße komplett aus. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten ein Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude verhindern und bekamen das Feuer schnell in den Griff. Nach ersten Schätzungen liegt der Schaden bei mehr als 50.000 Euro. Wie es zu dem Brand kam, ist derzeit noch unklar. Die Kripo ermittelt. [mehr...]

ERH: Hereinspaziert in fünf Gärten 07.06.2018 16:23 Uhr

Am 24. Juni findet der "Tag der offenen Gartentür" statt


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Beim "Tag der offenen Gartentür" sind am Sonntag, 24. Juni, fünf Privatgärten zu bewundern [mehr...]

Sänger von Thurn seit 2010 im Aufwind 25.05.2018 11:00 Uhr

Gesangverein feiert 140-jähriges Bestehen mit vielen Ehrungen


THURN - Johann Neubauer (1838 bis 1905), Wirt des Gasthauses "Bauernhannes" (später Tivoli genannt) hatte viele Stammgäste und Freude, die in seinem Lokal nicht nur einkehrten, sondern dort auch gerne sangen. 1878 gründete er mit 30 anderen Männern den Verein "Eintracht Thurn". Heuer feiert der Gesangverein sein 140-jähriges Bestehen. [mehr...]

Oesdorf: Akazien blühen wunderschön 20.05.2018 16:00 Uhr

Bienen finden Nahrung und Kinder erhalten Kletterbäume


OESDORF - In herrlicher Blüte steht derzeit die Akazienallee im Staatsforst an der westlichen Landkreisgrenze. Revierleiter Erich Daum ist froh über das Erbe eines seiner Ur-Vorgänger, wie er sagt. [mehr...]

ISEK: Hausen und Heroldsbach werben um Familien 16.05.2018 08:00 Uhr

Vorteile des integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts erläutert


HEROLDSBACH/HAUSEN - Die Gemeinden Hausen und Heroldsbach sind in die Bürgerbeteiligungsphase für die Entwicklung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) eingetreten. Ein solches Konzept ist erforderlich, wenn Kommunen aus staatlichen Fördertöpfen schöpfen wollen. [mehr...]

Poppendorf: Kreisstraße nach Hemhofen wird gesperrt 15.05.2018 14:58 Uhr

Vom 22. Mai bis 30. Juni wird umfangreich saniert - Die Umleitung ist ausgeschildert


Autofahrer müssen sich ab der nächsten Woche auf umfangreiche Sperrungen gefasst machen. Dann wird die Staatsstraße nach Hemhofen ausgebaut und die Kreisstraße zwischen Poppendorf und Hemhofen wird auch gesperrt. [mehr...]

In Hausen und Heroldsbach bestimmen Bürger die Zukunft 10.05.2018 10:00 Uhr

Beiden Gemeinden laden zur Isek-Auftaktveranstaltung ein -


HEROLDSBACH/HAUSEN - Wie sich die beiden Gemeinden künftig entwickeln sollen, können die Bürger bestimmen. Hierzu laden die Bürgermeister zu einer Auftaktveranstaltung am 14. Mai ein. [mehr...]

Trockenheit im Landkreis Forchheim hinterlässt ihre Spuren 09.05.2018 12:54 Uhr



Seit über drei Wochen fehlt es auch im Landkreis Forchheim an ausreichend Regen. Das hinterlässt Spuren. [mehr...]

Der Landkreis Forchheim im Kerwa-Fieber 09.05.2018 11:43 Uhr



Und ist das Nest auch noch so klein: Im Landkreis Forchheim halten die Dörfer ihre Kerwa-Tradition hoch. Begleiten Sie uns auf einen Bilder-Streifzug durch die Gemeinden, zwischen Kerwabaum und Betzn austanzen. [mehr...]