16°

Donnerstag, 25.05. - 12:40 Uhr

|

Alle Informationen aus Pommersfelden

Auf der A3 fehlt oft der Sicherheitsabstand 19.05.2017 10:43 Uhr

Kontrolle bei Pommersfelden nach schwerem Auffahrunfall


Auf der A3 fehlt oft der Sicherheitsabstand

POMMERSFELDEN - Vor dem Hintergrund des schweren Lkw-Unfalls auf der A3 am Dienstag nahm die Verkehrspolizei dort am Donnerstag die Sicherheitsabstände ins Visier. [mehr...]

Nach Reifenplatzer in den Straßengraben 06.05.2017 13:45 Uhr

A3: Drei Leichtverletzte bei Unfall mit einem Wohnmobil


Nach Reifenplatzer in den Straßengraben

POMMERSFELDEN - Offenbar überalterte Reifen haben einen Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten ausgelöst. [mehr...]

Drei Pommersfeldener dürfen zur "Deutschen" fahren 01.05.2017 17:11 Uhr

Kickboxtalente Luis Dressel, Jana Fleischmann und Yasmin Wolf mit Topplatzierungen bei der bayerischen Meisterschaft


Drei Pommersfeldener dürfen zur "Deutschen" fahren

POMMERSFELDEN - Mit Luis Dressel, Jana Fleischmann und Yasmin Wolf haben sich drei Kickboxtalente des FC für die deutsche Meisterschaft qualifiziert, zudem erhielten sie nach ihren Erfolgen bei den bayerischen Meisterschaften in Bad Abbach jeweils eine Einladung von Landestrainer zum Kaderlehrgang. [mehr...]

Palmen ziehen in den Ehrenhof 30.04.2017 05:46 Uhr

Nach der Überwinterung im Palmenhaus


Palmen ziehen in den Ehrenhof

POMMERSFELDEN - Die Temperaturen lassen es noch nicht erahnen, aber es wird Frühling. Zumindest auf Schloss Weißenstein in Pommersfelden. Denn dort sind gestern die Palmen aus ihrem Winterquartier nach draußen, in den großen Ehrenhof, umgezogen. Dort dürfen sie nun den Sommer über stehen. [mehr...]

Durch die Arbeitswelt ins "normale" Leben 05.04.2017 14:00 Uhr

Manuel Zink wechselte von Lebenshilfe-Werkstätten zum Pommersfeldener Bauhof


Durch die Arbeitswelt ins "normale" Leben

SAMBACH - Als eine der ersten Kommunen im Landkreis Bamberg hat Pommersfelden 2006 einen Mitarbeiter aus einer Behindertenwerkstatt als "Assistent auf dem Bauhof" engagiert. Das Integrationsprojekt läuft sehr zur Zufriedenheit aller Beteiligter. [mehr...]

Video: Großputz auf Schloss Weißenstein 01.04.2017 05:57 Uhr

Putzfeen wirbeln durch Zimmer des Anwesens in Pommersfelden


Video: Großputz auf Schloss Weißenstein

POMMERSFELDEN - Es ist ein Frühjahrsputz der Superlative: Bevor Schloss Weißentein am kommenden Samstag endgültig aus dem Dornröschenschlaf erwacht, fegen, feudeln und bohnern vier Damen durch 192 Zimmer und putzen 365 Fenster. Mal gehen sie dafür auf die Knie, mal strecken sie sich akrobatisch. Und wenn der Graf kommt, bereiten sie das Frühstück zu. [mehr...]

Lob für die Zentbechhofener Wehr 28.03.2017 17:57 Uhr

Rothelme verhinderten bei Lkw-Unfall auf der B 505 durch Ölsperre Umweltschaden


Lob für die Zentbechhofener Wehr

HÖCHSTADT / POMMERSFELDEN - Bei dem Schwerlastkran-Unfall auf der B 505, bei dem am Freitag ein Lkw-Fahrer tödlich verunglückte, ist auch ein großer Ölschaden entstanden. Eine Ölsperre, die die Feuerwehr Zentbechhofen errichtete, verhinderte einen größeren Schaden für die Umwelt. [mehr...]

Sekundenschlaf: Auto kracht in Teermaschine 26.03.2017 11:24 Uhr

Spurwechsel in Baustelle auf B 505 übersehen - 27-Jähriger unverletzt


Sekundenschlaf: Auto kracht in Teermaschine

POMMERSFELDEN - Für einen übermüdeten BMW-Fahrer endete die Fahrt auf der B 505 auf der Höhe von Pommersfelden am Sonntag früh mit einer heftigen Kollision. Der Mann hatte jedoch Glück im Unglück und blieb nahezu unverletzt. [mehr...]

Autokran stürzt zehn Meter in die Tiefe: Fahrer stirbt 24.03.2017 17:30 Uhr

Fahrzeug kam nahe der Anschlussstelle Pommersfelden von der B505 ab


Autokran stürzt zehn Meter in die Tiefe: Fahrer stirbt

POMMERSFELDEN - Ein Autokran ist am Freitagnachmittag von der B505 abgekommen und rund zehn Meter eine Böschung hinabgestürzt. Für den Fahrer kam jede Hilfe zu spät, er verstarb noch am Unglücksort. [mehr...]

Autokran stürzt Böschung hinab: Mann stirbt nahe Pommersfelden 24.03.2017 17:26 Uhr


Autokran stŸrzt von B505 rund zehn Meter Bšschung hinab - Fahrer verstirbt am UnglŸcksort
Unfall B 505
Autokran stŸrzt von B505 rund zehn Meter Bšschung hinab - Fahrer verstirbt am UnglŸcksort

Am Freitagnachmittag kam der Fahrer eines Autokrans aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn der B505 ab und überquerte mit dem Koloss die Gegenspur. Danach stürzte das Fahrzeug eine rund zehn Meter tiefe Böschung hinab. Der Mann starb noch an der Unfallstelle. [mehr...]