13°C

Sonntag, 02.08. - 04:22 Uhr

|

Alle Informationen aus Wachenroth

Feuerwehr Adelsdorf machte Fahrban frei für Brautpaar 27.07.2015 10:09 Uhr


Baum
Baum
Baum

Nichts soll ihnen im Weg stehen - und schon gar nicht ein umgestürzter Baum auf der Fahrbahn: Damit das Brautpaar samt Hochzeitsgesellschaft weiterziehen konnte, räumte die Feuerwehr Adelsdorf eine Kiefer von der Straße. [mehr...]

Ernte-Prognose: Weizen "zieht es die Füße weg" 08.07.2015 18:41 Uhr

Dennoch rechnen die Bauern damit, dass sich die Ernteeinbußen in Grenzen halten — Trockenheit hat Wurzeln tief wachsen lassen


Ernte-Prognose: Weizen "zieht es die Füße weg"

ERH - Zu trocken und zu heiß: Das lässt viele Pflanzen schneller reifen als üblich. Daher hat jetzt in der Region, bis zu zwei Wochen früher als sonst, die Ernte auf den Feldern begonnen: Die Wintergerste ist inzwischen abgedroschen, demnächst folgen Weizen und Raps. Trotz der Wetterextreme werde es bei Getreide zum Teil ganz gute Erträge geben, ist Horst Krehn, Leiter des Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) Fürth, zuversichtlich. [mehr...]

Der Poststreik kommt wohl "stufenweise" 09.06.2015 18:06 Uhr

Bislang noch keine Arbeitskampfmaßnahmen im Landkreis Herzogenaurach


Der Poststreik kommt wohl "stufenweise"

HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT - Wer gestern Vormittag in Herzogenaurach unterwegs war, hat es registriert: Die Postzusteller gingen ihrer Arbeit nach. Noch. Dem Streik, der gestern begonnen hat, können sich in den nächsten Tagen auch die Posterer im westlichen Landkreis anschließen. [mehr...]

Beim Raps läuft heuer alles wie am Schnürchen 06.05.2015 17:14 Uhr

Bestände im westlichen Landkreis ERH sind in gutem Zustand


Beim Raps läuft heuer alles wie am Schnürchen

HÖCHSTADT - Blühende Rapsfelder prägen derzeit die Landschaft. Und das, obwohl die Anbauflächen deutlich zurückgegangen sind. Diejenigen Landwirte, die sich auf die Ölfrucht spezialisiert haben, sind allerdings zufrieden: Die Rapsflächen sind heuer in gutem Zustand. [mehr...]

Thermomix: Der Kochtopf mit Köpfchen 28.04.2015 18:07 Uhr

Alle 38 Sekunden wird der Thermomix verkauft: Auf den Spuren eines Phänomens


Thermomix: Der Kochtopf mit Köpfchen

HERZOGENAURACH - Während seine Anhänger missionarische Plädoyers halten, dass ein Leben ohne ihn geradezu sinnlos sei, reden seine Gegner ein Ende der Kochkunst herbei. NN-Redakteurin Birgit Heidingsfelder experimentiert neuerdings mit dem TM5, jüngster Spross der Küchenautomaten-Dynastie Thermomix. Einblicke in den Alltag mit einem Topf, der selber denkt. [mehr...]

Spannung und letzte Appelle vor dem Bürgerentscheid 17.04.2015 18:44 Uhr

Stadt- und Betriebsräte für Zweckverband — Wenige Briefwähler bislang — Am Sonntag Live-Blog der NN


Spannung und letzte Appelle vor dem Bürgerentscheid

ERH - Spannung vor dem Bürgerentscheid: Noch einmal haben sich Gremien und Institutionen zu Wort gemeldet und plädieren für den Einstieg in den Zweckverband StUB. Während dessen zeichnet sich eine relativ geringe Beteiligung ab. Darauf lässt jedenfalls unsere Stichproben-Umfrage nach der Briefwahl-Beteiligung schließen. [mehr...]

„Aischgründer Karpfen — drin ist, was drauf steht“ 02.04.2015 08:00 Uhr

Rund 30 Gastronomiebetriebe haben sich verpflichtet, nur das regionale Produkt zu verarbeiten — Neues Werbeschild überreicht


„Aischgründer Karpfen — drin ist, was drauf steht“

WEINGARTSGREUTH - Seit 2012 ist der „Aischgründer Karpfen“ ein geschützter Begriff, der inzwischen nur noch von registrierten Teichwirten verwendet werden darf. Nun folgte der nächste Schritt: Rund 30 Gastronomiebetriebe in der Region haben sich verpflichtet, nur noch Aischgründer Karpfen anzubieten. Dafür wurde den Wirten nun bei einem Empfang im Schloss Weingartsgreuth ein Werbeschild überreicht. [mehr...]

Landfrauentag: Ein Anker in der Gesellschaft 12.03.2015 18:04 Uhr

Ehrenamt stand im Mittelpunkt des Landfrauentags


Landfrauentag: Ein Anker in der Gesellschaft

GREMSDORF - Als Botschafterinnen und gestaltende Kraft im ländlichen Raum wurden beim Landfrauentags die zahlreichen Aktiven gewürdigt. [mehr...]

Weingartsgreuth: Orgel der Schlosskirche wird renoviert 06.03.2015 18:01 Uhr


Orgel
Orgel
Orgel

Seit Januar war es still geworden in der Schlosskirche in Weingartsgreuth. Zwei Monate lang wurde die zuvor abtransportierte Orgel restauriert. Nun wird sie wieder aufgebaut. Mit vollerem, reinem Klang soll sie am Palmsonntag, 29. März, während der Konfirmation wieder zu hören sein. [mehr...]

Karwoche voller Klang 06.03.2015 15:49 Uhr

Zurzeit Renovierung der Orgel in der Schlosskirche


Karwoche voller Klang

WEINGARTSGREUTH - Seit Januar war es still in der Schlosskirche in Weingartsgreuth. Zwei Monate lang wurde die Orgel restauriert. Nun wird sie wieder aufgebaut. Mit vollerem, reinem Klang soll sie am Palmsonntag wieder zu hören sein. [mehr...]