12°C

Mittwoch, 02.09. - 08:23 Uhr

|

Alle Informationen aus Eckental

Eckentaler Kinder bauen ihre eigenen Windräder 23.08.2015 16:22 Uhr

Spaßvoller Kurs mit Michael Geßner im Ferienprogramm


Eckentaler Kinder bauen ihre eigenen Windräder

ECKENTAL - Sein Fähnchen in den Wind drehen, gilt gemeinhin als Ausdruck für Opportunismus, doch es kann auch sehr viel Spaß machen, wie sich bei einer Veranstaltung innerhalb des Eckentaler Ferienprogramms für Kinder und Jugendliche zeigte. [mehr...]

Dunkle Episode: Vor 100 Jahren entgleiste Zug bei Gräfenberg 11.08.2015 18:17 Uhr

Vor hundert Jahren entgleiste ein Zug in Richtung Gräfenberg in voller Fahrt


Dunkle Episode: Vor 100 Jahren entgleiste Zug bei Gräfenberg

ESCHENAU - Ein schrecklicher Unfall jährt sich in wenigen Tagen zum hundersten Mal: Am 22. August 1915 war in Eschenau ein Zug in voller Fahrt entgleist. Zu beklagen waren fünf Tote. Held des tragischen Unglücks war ein Gräfenberger, der trotz Kriegsverletzung zahlreiche Verletzte aus dem havarierten Zug retten konnte. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Zweirad kollidiert mit Auto: Zwei Schwerverletzte bei Eckental 09.08.2015 10:24 Uhr

52-jähriger Eckentaler und seine Beifahrerin außer Lebensgefahr


Zweirad kollidiert mit Auto: Zwei Schwerverletzte bei Eckental

ECKENTAL - Eine 22-jährige Autofahrerin ist am Samstag bei Eckental mit einem Kleinkraftrad kollidiert. Der 52-jährige Fahrer des Zweirads und seine 34-jährige Beifahrerin wurden dabei auf die Fahrbahn geschleudert und schwer verletzt. [mehr...]

Zwei Schwerverletzte nach Kollision zwischen Auto und Krad 09.08.2015 10:22 Uhr


Unfall Unterschöllenbach
Unfall Unterschöllenbach
Unfall Unterschöllenbach

Bei Eckental-Unterschöllenbach kam es am Samstag zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten. Ein Kleinkraftrad ist dabei mit einem Auto kollidiert. [mehr...]

Eckental: Fleck stößt an Grenzen 22.07.2015 15:00 Uhr

Helferkreis für Flüchtlinge nennt Probleme und Kritik


Eckental: Fleck  stößt an Grenzen

ECKENTAL - Ohne sie ginge nichts: Mit der Zahl der Flüchtlinge, die nach Deutschland kommt, wächst auch die Zahl der Initiativen und Helferkreise in den Städten und Gemeinden. Bürger leisten, was der Staat nicht leisten kann und will, die Betreuung der Menschen vor Ort. Doch was und wie viel können Ehrenamtliche stemmen? Die Flüchtlingsinitiative „Fleck“ e.V. in Eckental ist ein gutes Beispiel dafür, wie es gehen kann. Aber auch dafür, wo die Grenzen sind. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Hot Spot vor dem Rathaus in Eckental 16.07.2015 19:05 Uhr

Kostenlos ins Internet gehen ist dort nun möglich


Hot Spot vor dem Rathaus in Eckental

ECKENTAL - Einen kostenfreien Zugang ins Internet, einen sogenannten „Hot Spot“ haben ab sofort die Bürger von Eckental auf dem Eschenauer Rathausplatz. Dort steht ab sofort eine kostenlose WLAN Verbindung zur Verfügung. [mehr...]

Jugendkapelle spielte Lieder aus vielen Filmen 16.07.2015 19:02 Uhr

Bei Sommerkonzert in Eckental schwungvoll das Publikum unterhalten


Jugendkapelle spielte Lieder aus vielen Filmen

ECKENTAL - Filmmusik lautete das Motto der Jugendkapelle Eckental beim diesjährigen Sommerkonzert. [mehr...]

Brahms und Bond in Eckental 12.07.2015 17:48 Uhr

Sommerkonzert der Liedertafel Eschenau überraschte mit gegensätzlichen Stücken


Brahms und Bond in Eckental

ECKENTAL - Ins Schwitzen geraten sind die zirka 60 Sängerinnen und Sänger der Liedertafel 1849 Eschenau bei ihrem diesjährigen Sommerkonzert nicht nur obgleich der extremen Temperaturen um die 40 Grad Celsius, sondern auch wegen der anspruchsvollen Partien ihres Programms „Brahms meets Bond“. [mehr...]

Gräfenbergbahn: Hitze verbiegt Gleise 10.07.2015 16:45 Uhr

Reisende müssen mit längeren Zugfahrten und ausgefallenen Bahnen rechnen


Gräfenbergbahn: Hitze verbiegt Gleise

ECKENTAL - Wegen hitzebedingter Schäden an den Gleisen der Gräfenbergbahn müssen Reisende ab sofort mit Einschränkungen im Zugverkehr rechnen. Zehn Züge pro Tag entfallen und werden durch Busse ersetzt. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Reizvolle Einblicke in kleine Grünoasen im Landkreis 19.06.2015 17:24 Uhr

Naturnahe Paradiese beim Tag der offenen Gartentür in Erlangen-Höchstadt


Reizvolle Einblicke in kleine Grünoasen im Landkreis

UTTENREUTH - Besonders im Juni zeigen sich viele Gärten in schönster Blütenpracht. Nicht von ungefähr also findet der Tag der offenen Gartentür am Sonntag, 28. Juni, statt, auch im Landkreis Erlangen-Höchstadt. Hier haben sich vier Gartenbesitzer bereit erklärt, Besuchern ihre Gärten zu zeigen. Sie haben den EN vorab einen Einblick in ihr irdisches Paradies gewährt. [mehr...]