4°C

Samstag, 13.02. - 16:09 Uhr

|

Alle Informationen aus Eckental

Einbrecher suchten in Eckental Wertsachen 12.02.2016 18:17 Uhr

Einfamilienhaus von Unbekannten völlig durchwühlt


Einbrecher suchten in Eckental Wertsachen

ECKENTAL-ECKENHAID - Wieder ein Einbruch: In der Nacht vom 10. auf den 11. Februar sind ein oder mehrere Täter in ein freistehendes Einfamilienhaus im Lerchenbühl in Eckenhaid eingebrochen und haben das Haus durchwühlt. [mehr...]

Eschenau hat Schönheit und Raubbau im Blick 09.02.2016 13:00 Uhr

Ausstellung fränkischer und brasilianischer Künstler in St. Bartholomäus


Eschenau hat Schönheit und Raubbau im Blick

ECKENTAL-ESCHENAU - Ein sakraler Raum öffnet sich für die Kunst: Bis 20. März sind in der Kirche St. Bartholomäus in Eschenau 15 Arbeiten fränkischer und brasilianischer Künstler zu sehen. [mehr...]

In Eckental sind interessante Leute zuhause 05.02.2016 06:00 Uhr

Preview eines BR-Porträts der Gemeinde in den „Casino-Lichtspielen“


In Eckental sind interessante Leute zuhause

ECKENTAL - Als der Bayerische Rundfunk die Eckentaler Bürgermeisterin in ihrem Amtszimmer besuchte und sie informierte, dass ein Film über die Gemeinde gedreht werden soll, kam Ilse Dölle ins Grübeln: „Ich war mir nicht sicher, ob wir 45 Minuten auf interessante Weise füllen können.“ [mehr...]

Kein Gedränge mehr am Wertstoffhof Eckental 03.02.2016 16:24 Uhr

Der Kreistag hat Erweiterung und Verbesserung der Einrichtung gebilligt


Kein Gedränge mehr am Wertstoffhof Eckental

ECKENTAL - Auf dem Wertstoffhof in Eckental geht es teilweise zu wie im Taubenschlag. Die beengte Situation schafft Stress. Das soll anders werden. Der Kreistag hat gegen ein Stimme beschlossen, den Wertstoffhof zu erweitern. [mehr...]

Einbruch in Eschenau geklärt? 03.02.2016 14:31 Uhr

Kripo konnte genetischen Fingerabdruck einem Jugendlichen zuordnen


Einbruch in Eschenau geklärt?

ECKENTAL-ESCHENAU - Der Kriminalpolizei Erlangen ist es gelungen einen mutmaßlichen Einbrecher, der 2015 in ein Wohnhaus in Eschenau eingestiegen war, anhand seines genetischen Fingerabdrucks zu identifizieren. [mehr...]

Eckental: Farbbeutel gegen Asylunterkunft 02.02.2016 18:56 Uhr

War die Tat politisch motiviert? _ Die Kripo ermittelt


Eckental: Farbbeutel gegen Asylunterkunft

ECKENTAL-ECKENHAID - Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zum Montag die Hausfassade einer geplanten Asylbewerberunterkunft in Eckenhaid mit lila Farbe beschädigt. [mehr...]

Oliver Fröhlich hat alle Flüchtlingsunterkünfte im Blick 31.01.2016 12:00 Uhr

ASB Erlangen-Höchstadt kümmert sich darum, dass alles rund läuft


Oliver Fröhlich hat alle Flüchtlingsunterkünfte im Blick

ECKENTAL - Der 42-jährige Oliver Fröhlich aus Eckental ist hauptamtlich beim ASB Erlangen-Höchstadt beschäftigt und kümmert sich um die gesamten Flüchtlingsunterkünfte — die Erstaufnahmeeinrichtungen ebenso wie die dezentralen Unterkünfte. Auch der ehemalige Praktiker in Herzogenaurach zählt zu seinen Zuständigkeiten. [mehr...]

Brander Mädels und starke Gäste 28.01.2016 18:45 Uhr

Schwabthaler SV kürt sich zum Sieger des ersten Frauen-Fußball Galla Cups


Brander Mädels und starke Gäste

ECKENTAL - Zwölf Teams aus den unterschiedlichsten Ligen und Regionen haben beim Galla Cup der Fußballerinnen des TSV Brand um den Titel gekämpft. Am Ende kürte sich der Schwabthaler SV zum ersten Sieger des neuen Turniers. [mehr...]

Eckental: Biotop wird nicht zum Naturschutzgebiet 26.01.2016 06:00 Uhr

Umweltausschuss lehnt Antrag von SPD-Fraktion und Bürgerinitiative ab


Eckental: Biotop wird nicht zum Naturschutzgebiet

ECKENTAL - Der Bau- und Umweltausschuss Eckental hat das von der Bürgerinitiative „Keine Asphaltanlage im Eckenbachtal“ und von der SPD-Fraktion geforderte Naturschutzgebiet zwischen Eschenau und Eckenhaid mehrheitlich abgelehnt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Krimi zwischen Lindelberg und Nürnberg 21.01.2016 17:20 Uhr

Ulrich Haas‘ Debütroman "Mittelfranken morden anders"


Krimi zwischen Lindelberg und Nürnberg

ECKENTAL - Auf gekonnte Weise mischt Ulrich Haas aus Eckental bei seinem Debüt als Krimi-Autor das aktuelle Zeitgeschehen mit Lokalkolorit aus dem Erlanger und Forchheimer Oberland. „Mittelfranken morden anders“ ist der Titel seines ersten Buchs — und nach der Lektüre kann man dem nicht widersprechen. [mehr...]