Mittwoch, 21.11.2018

|

Alle Informationen aus Altdorf

20 Jahre "Giftwood": Jubiläumsinterview mit Altdorfer Band 27.09.2018 16:12 Uhr

Bandgründer Mike und Jörg erzählen von den Anfänger der Gruppe


ALTDORF - Giftwood feiert gleich zwei Jubiläen: Vor zwanzig Jahren begannen Mike Kolb und Jörg Szameitat ihre gemeinsame Musikerlaufbahn als Singer-Songwriter-Duo. Und vor zehn Jahren schloss sich Schlagzeuger Wolfgang März der Band an. Tontechniker Wolf-Dieter "Wutschgo" Strehl war vom allerersten Album an dabei, den Bass bedient er seit 2002. Percussionspieler Moritz Pompl ist zwar nicht mehr aktiv, zählt aber immer noch zum Lineup. [mehr...]

Serienbetrug in Altdorf: FCA-Buchhalterin unterschlug 50.000 Euro 23.09.2018 15:43 Uhr

Frau zweigte regelmäßig Geld für die eigene Tasche ab - Krankheit vorgetäuscht


ALTDORF - Altdorf ist derzeit die Schaubühne eines Kriminalstücks, das so manchen Bewohner wohl noch länger beschäftigen wird. Eine in der Wallensteinstadt gut bekannte Buchhalterin hat beim Fußballverein FC Altdorf knapp 50.000 Euro unterschlagen und wohl mindestens noch eine örtliche Fahrschule um rund 180.000 Euro geprellt. [mehr...]

Mutter und Sohn in Altdorfer Bar angegriffen: Täter flüchten 23.09.2018 13:20 Uhr

Gefährliche Körperverletzung - Angreifer konnten entkommen


ALTDORF - Vor den Augen seiner Mutter, haben drei Unbekannte einem 17-Jährigen immer wieder gegen den Kopf und Oberkörper geschlagen. Die Mutter versuchte noch dazwischen zu gehen und wurde selbst verletzt. [mehr...]

Eismannsberg: Schwarzfischer fangen 450 Forellen 20.09.2018 14:06 Uhr

Täter richteten mit Fischwilderei einen Schaden von rund 2250 Euro an


EISMANNSBERG - In einem Waldstück südwestlich von Eismannsberg haben Schwarzfischer zwischen Sonntag und Dienstagmittag rund 450 Bachforellen erbeutet. Wie die Polizei mitteilt, funktionierten die Täter ein Vogelschutz- zum Fischernetz um und zogen dieses durch den Teich. In der Umgebung fanden die Beamten das Netz sowie einige Plastikrohre, die mutwillig zerstört wurden. [mehr...]

Einbußen in Millionenhöhe: Nürnberg "fehlen" Einwohner 19.09.2018 18:50 Uhr

Urteil zum Zensus bedeutet für viele fränkische Städte finanzielle Einschnitte


KARLSRUHE/NÜRNBERG - Das Bundesverfassungsgericht hält die Volkszählung von 2011 für korrekt. Das Urteil hat finanzielle Konsequenzen für viele Städte, die bisher von höheren Einwohnerzahlen ausgegangen sind. Auch Nürnberg und Fürth "fehlen" nun zahlreiche Einwohner - und das kommt die Städte teuer zu stehen. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Fauxpas am Lochgraben: Army-Transporter kracht in Planke 07.09.2018 17:16 Uhr

Fahrerin des gepanzerten Fahrzeuges musste von Feuerwehr befreit werden


WINKELHAID - Für das gepanzerte Gefährt geht es hier keinen Meter mehr weiter: Auf der A6 bei Winkelhaid im Nürnberger Land verunglückte am Donnerstagnachmittag ein Transporter der US-Army. Die Autobahn blieb längere Zeit komplett gesperrt. [mehr...]

Undefinierbarer Gestank hält Altdorfs Feuerwehr in Atem 01.09.2018 15:19 Uhr

Freiwillige Kräfte forderten Experten aus Nürnberg an - und die lösen den Fall


ALTDORF - Er war "ungewöhnlich", gar "undefinierbar", sagt die Feuerwehr: Ein Geruchs-Zwischenfall forderte am Freitagabend ein größeres Aufgebot in der Altdorfer Innenstadt. Experten aus Nürnberg rückten an - und klärten die Ursache auf. Zumindest teilweise. [mehr...]

Neues Baugebiet für Altdorf- Ludersheim 01.09.2018 14:40 Uhr

Zielgruppe sind junge Familien


ALTDORF - Zwischen Waldspitze und Röthenbacher Straße könnte auf rund 12 600 Qaudratmetern ein Wohngebiet entstehen. Der Stadtentwicklungsausschuss hat sich bereits einstimmig dafür ausgesprochen, am nordöstlichen Ortsrand von Ludersheim ein Baugebiet auszuweisen. [mehr...]

Ralf Beckers Heli fliegt am schnellsten im Kreis 01.09.2018 09:44 Uhr

Segelfluglehrer des Post-SV holt des Weltrekord im Speedfliegen nach Deutschland – Der Akku hält 2,5 Minuten


BERG - Ein Segelfluglehrer der Segelflieger im Post-SV Nürnberg hat den Geschwindigkeitsweltrekord im Speedfliegen von Russland nach Deutschland geholt. Ralf Becker aus Oberferrieden gelang es, nach zwölf Jahren den Rekord in der Klasse "Geschwindigkeit im geschlossenen Kreis", nach Deutschland zu holen. [mehr...]

Antikes Altdorf: Archäologen legen uralten Fund frei 30.08.2018 21:08 Uhr

Baustelle an der Nürnberger Straße


ALTDORF - Schon lange Zeit liegt das Grundstück in der Nürnberger Straße in Altdorf brach. Dennoch herrscht reges Treiben: In der prallen Sonne wird gegraben, gemessen und begutachtet. Doch hier wird kein Baufundament errichtet, es werden archäologische Funde zu Tage gefördert. [mehr...]