Dienstag, 12.12. - 07:53 Uhr

|

Alle Informationen aus Altdorf

Kein Bedarf: Niemand will die A6-Ausfahrt in Traunfeld 10.11.2017 05:43 Uhr

Großer Widerstand gegen neue Anschlussstelle östlich von Altdorf


TRAUNFELD - Man stelle sich vor, die Autobahndirektion plant eine neue Ausfahrt an der A6 und niemand vor Ort will sie. Genau diese Situation gibt es nun östlich von Altdorf. Die Planungen gehen trotzdem weiter. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Schwerer Unfall auf der A6: Todesopfer ist identifiziert 08.11.2017 10:25 Uhr

In Baumreihe geprallt - Zwei weitere Insassen teils schwer verletzt


ALTDORF - Ein Kleintransporter ist am Dienstagmittag zwischen Alfeld und Altdorf/Leinburg in eine Baumreihe geprallt. Ein Mann starb - zwei weitere Insassen wurden teilweise schwer verletzt. Die Autobahn 6 war in Fahrtrichtung Nürnberg für mehrere Stunden gesperrt. [mehr...]

Tödlicher Unfall auf A6: Transporter schleudert in Waldstück 07.11.2017 16:37 Uhr



Ein tödlicher Verkehrsunfall sorgte am Dienstagnachmittag auf der A6 zwischen Alfeld und Altdorf/Leinburg für einen kompletten Stillstand. Ein Kleintransporter kam dabei von der Fahrbahn ab und prallte in eine Baumgruppe. Ein Mann starb noch am Unfallort - zwei weitere Insassen wurden teils schwer verletzt. [mehr...]

Mann schleudert Barhocker durch Disko: Zwei Verletzte 05.11.2017 11:55 Uhr

Polizei sucht Täter aus Altdorfer Diskothek


ALTDORF - Bei einem Diskobesuch in Altdorf schleuderte ein bislang unbekannter Täter einen Barhocker in Richtung eines anderen Gastes. Der Stuhl verfehlte sein Ziel und traf stattdessen eine unbeteiligte Frau. [mehr...]

Annähernd Vollbeschäftigung im Nürnberger Land 04.11.2017 14:16 Uhr

Arbeitslosenquote von 2,3 Prozent im Oktober


LAUF - Im Landkreis Nürnberger Land konnte die Arbeitslosenquote im Oktober noch weiter gesenkt werden und lag im Oktober bei 2,3 %. Im September betrug sie noch 2,5 %, wie auch schon im Oktober 2016. Diese Zahlen bedeuten für das Nürnberger Land faktisch die Vollbeschäftigung. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Team aus Moosbach unterstützt Obdachlose in Nürnberg 02.11.2017 11:35 Uhr

"Die fleißigen Bienchen" sind seit über drei Jahren aktiv


MOOSBACH - Sie sind mittlerweile schon eine Institution im Nürnberger Land: Ingrid Vitzthum, Manuela Schmidt und Natascha Walter verteilen monatlich - im Winter sogar wöchentlich - Spenden an Obdachlose in Nürnberg, die sie im Nürnberger Land gesammelt haben. Das alles machen sie ehrenamtlich: Ein Porträt über "Die fleißigen Bienchen". [mehr...]

Altdorf: Streit ums Graffiti-Areal geht in die nächste Runde 22.10.2017 21:34 Uhr

Grünen-Fraktion zog Antrag auf den Ankauf des Grundstücks zurück


ALTDORF - Wie sieht die Zukunft des Graffiti-Areals in Altdorf aus? Eine öffentliche Diskussion im Stadtrat blieb aus. Bürgermeister Erich Odörfer musste sich dafür harsche Kritik von SPD-Fraktionschef Martin Tabor anhören. [mehr...]

Krankenhausschließung in Hersbruck eine Katastrophe? 21.10.2017 18:10 Uhr

Gerade in Ausnahmesituationen könnte der Klinikwegfall Probleme machen


HERSBRUCK - Es lässt aufhorchen, wenn Landrat Armin Kroder die angekündigte Krankenhaus-Schließung in Hersbruck als "Katastrophe für den Katastrophenschutz" bezeichnet. Was sagen die Rettungsdienste zur künftigen Situation? Die Hersbrucker Zeitung hat nachgefragt. [mehr...]

Nürnberger Land: Einwohnerzahlen steigen weiter 18.10.2017 15:04 Uhr

1739 neue Landkreisbürger im Jahr 2016


NÜRNBERG - Der Landkreis Nürnberger Land wächst wieder. Innerhalb eines Jahres, zwischen 30. Juni 2015 und 30. Juni 2016, stieg die Zahl der Bürger um 1739 auf aktuell 168 237. [mehr...]

Bürgerinitiative warnt: Stromtrassen sind nicht vom Tisch 16.10.2017 20:56 Uhr

Trassenvarianten mit Endpunkt Ludersheim stehen wieder im Netzentwicklungsplan


ALTDORF - Die Leinburger Bürgerinitiative gegen Gleichstromtrassen schlägt Alarm: Im aktuellen Netzentwicklungsplan gibt es vier Varianten der Stromtrasse P44 mod. Drei betreffen auch den hiesigen Landkreis, immer mit Ludersheim als Knotenpunkt. [mehr...]