Freitag, 23.02. - 13:29 Uhr

|

Alle Informationen aus Altdorf

Mehrere Autos beschädigt: Randalierer geht in Altdorf um 28.12.2017 17:34 Uhr

Seitenspiegel der Fahrzeuge wurden abgetreten


ALTDORF - Ein unbekannter Randalierer machte sich in der Nacht zum Mittwoch an mehreren Autos in Altdorf zu schaffen. Dabei hinterließ er einen Schaden von 2.000 Euro. Die Polizei sucht dringend Zeugen. [mehr...]

Vernachlässigte Kinder stellen Schulen vor neue Herausforderungen 17.12.2017 15:29 Uhr

Pädagogen betreuen immer häufiger Kinder ohne Halt und Orientierung


ALTDORF - Schulleiterin Carola Stöhr und die Jugendsozialarbeiterin Sandra Schößwender haben im Altdorfer Stadtrat über Entwicklungen an der Altdorfer Grundschule berichtet. Immer mehr Kinder brauchen besondere Unterstützung. [mehr...]

Haushalt: Stadt Altdorf lehnt Graffiti-Ankauf ab 14.12.2017 15:17 Uhr

Finanzausschuss stimmte gegen Antrag von Grünen und SPD


ALTDORF - Wunschzettel im Finanzausschuss: Das Gremium hat sich mit den Wünschen der Fraktionen für den Haushalt 2018 beschäftigt. Wieviel Geld soll für welche Vorhaben zusätzlich in den Etat eingestellt werden? Dabei ging es unter anderem um den Ankauf des Graffiti-Areals durch die Stadt. [mehr...]

Darmwinde und Navi-Damen: Egersdörfer in Altdorf 06.12.2017 13:50 Uhr

Im Brauhaus Altdorf grantelte ein besonderer Ehrengast auf der Bühne


ALTDORF - Matthias Egersdörfer ließ sich aus über die menschlichen und allzu menschlichen Befindlichkeiten seiner Zeitgenossen und seiner selbst. Und wie so oft lief er dann zu großer Form auf, wenn er sich in den Gefilden unterhalb der Gürtellinie bewegte oder sich zu surreal-komischen Phantasien hinreißen ließ. [mehr...]

Über Zuwanderungsdebatte: OB Maly spricht in Altdorf 03.12.2017 17:37 Uhr

Nürnbergs Oberbürgermeister kam einer Einladung in der Laurentiuskirche nach


ALTDORF - Der Nürnberger Oberbürgermeister Ulrich Maly sprach auf Einladung der Synode im Evangelisch-Lutherischen Dekanat Altdorf in der Laurentiuskirche. Sein Vortrag war der Abschluss der Herbsttagung des Kirchenparlaments. Die Synode stand unter dem Titel "Heimat finden", an den auch Malys Referat anknüpfte. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Im Weltladen Kokosnuss: Fairtrade in Altdorf zu kaufen 01.12.2017 15:44 Uhr

Stadt-Schokolade und Krippen aus fairem Handel im Angebot


ALTDORF - Die Altdorfer Fairtrade-Stadtschokolade "Altdorfair-Genuss" und "Altdorfair Versucherle" sind seit Anfang November im Weltladen Kokosnuss zu haben. Diese Stadt-Schokoladen sind ein ideales Geschenk, mit dem das Engagement Altdorfs für den fairen Handel deutlich wird. [mehr...]

Einbrecher in Altdorf nach kurzer Flucht gefasst 30.11.2017 13:48 Uhr

Hausbewohner versuchten, Dieb festzuhalten


ALTDORF - Am Mittwochabend haben die Bewohner eines Hauses in Altdorf einen Einbrecher in ihrem Wohnzimmer ertappt. Nach einem Gerangel und einer kurzen Fahndung konnte die Polizei den Störenfried festnehmen. [mehr...]

Schwer verletzt: Fußgängerin auf A3 von Lkw erfasst 28.11.2017 11:34 Uhr

45-Jährige wollte die Autobahn nahe Altdorf überqueren


ALTDORF - In der Nacht auf Dienstag wollte eine 45-Jährige die A3 bei Altdorf zu Fuß überqueren. Ein Lkw erfasste die Fraue und schleuderte sie mehrere Meter durch die Luft. [mehr...]

A6-Ausfahrt Traunfeld: Bürger sollen entscheiden 25.11.2017 06:00 Uhr

Befragung der Betroffenen steht an — Landkreis in der Pflicht


LAUTERHOFEN/TRAUNFELD - Die Abfahrt Traunfeld wird weiter heiß diskutiert und dürfte auch bei der Bürgerversammlung der Traunfelder am Feritagabend bestimmendes Thema gewesen sein. Dabei sind Bürgermeister Ludwig Lang und Landrat Willibald Gailler sichtlich darum bemüht, niemanden mit den Ausfahrtplänen zu "überfahren". Die Bürger sollen statt dessen selbst entscheiden dürfen, ob sie eine Ausfahrt wollen oder nicht. [mehr...]

A6-Abfahrt Traunfeld: Lauterhofens Bürger sind gefragt 24.11.2017 05:55 Uhr

Planungen des Landkreises nur bei positivem Votum in der Marktgemeinde


NEUMARKT - Die geplante A6-Anschlussstelle Traunfeld zwischen Altdorf/Leinburg und Alfeld kommt ins Wanken: Neumarkts Landrat Willibald Gailler wird dem Kreisausschuss in der Sitzung am Montag vorschlagen, die Planungen für die Ausfahrt nur dann in die Wege zu leiten, wenn sich der direkt betroffene Markt Lauterhofen dafür ausspricht. [mehr...]