19°C

Dienstag, 30.06. - 10:19 Uhr

|

Alle Informationen aus Breitenbrunn

Baumdiebe sägten Fichte um 17.06.2015 14:16 Uhr

Gimpertshausen: Im Wald verkeilt - Zuegen werden gesucht


Baumdiebe sägten Fichte um

BREITENBRUNN/GIMPERTSHAUSEN - Erst haben die Möchtegern-Baumdiebe eine Fichte in einem Waldstück bei Gimpertshausen umgesägt - und dann schafften sie es nicht, den Baum auch ordentlich aus dem Wald zu transportieren. [mehr...]

Sportliche Gaudi bei den Juralympics in Berching 11.06.2015 15:38 Uhr


Juralympics Berching
Juralympics Berching
Juralympics Berching

Zielwerfen auf Blechbüchsen oder mit Flossen durch einen Parcours: Einen spielerischen Wettstreit mit viel Spaß und Bewegung absolvierten bei den 13. Juralympics 373 Schüler aus den Jura2000-Gemeinden Berching, Breitenbrunn, Dietfurt, Beilngries und Greding. [mehr...]

Pfarrer Machura wechselt nach Breitenbrunn 26.05.2015 11:30 Uhr

Kirchliches Personalkarussell dreht sich — Ernennungen zum 1. September


Pfarrer Machura wechselt nach Breitenbrunn

BREITENBRUNN - Pfarrer Jacek Machura (47), Seelsorger der Gemeinde Heiligste Dreifaltigkeit in Nürnberg-Langwasser, wechselt nach Breitenbrunn. Die Ernennung durch Bischof Gregor Maria Hanke zum Leiter der Pfarrei Breitenbrunn tritt zum 1. September in Kraft. Und auch anderswo dreht sich das kirchliche Personal-Karussell. [mehr...]

Breitenbrunn: Millionen in Zeltplatz gesteckt 13.05.2015 09:41 Uhr

In Buch wurde der Zeltplatz des VCP nach fünfjähriger Modernisierung freigegeben — 1,2 Millionen Euro investiert


Breitenbrunn: Millionen in Zeltplatz gesteckt

BREITENBRUNN/BUCH - Nach rund fünfjähriger Bauzeit weihte der Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) Bayern seinen von Grund auf modernisierten Zeltplatz Bucher Berg bei Breitenbrunn ein. „Hier ist ein Platz, wo sich Menschen aus aller Welt treffen und den haben wir jetzt fit für die nächsten 30 Jahre gemacht“, betonte der VCP-Geschäftsführer Gerhard Kofer. [mehr...]

Kirwabaum-Drama mit ungeahnten Folgen in Dürn 02.05.2015 18:00 Uhr

„Gestohlenes“ Kirchweih-Wahrzeichen wurde von Unbekannten zerstört — Feuerwehr feiert im Juni Jubiläum


Kirwabaum-Drama mit ungeahnten Folgen in Dürn

BREITENBRUNN/DÜRN - In Dürn wurde am Wochenende die traditionelle Georgs-Kirchweih gefeiert. Zum ersten Mal seit gut zwei Jahrzehnten erhebt sich wieder ein mächtiger Kirchweihbaum über den Dächern des malerischen Dorfes. [mehr...]

Renault fängt bei Breitenbrunn Feuer 28.04.2015 10:00 Uhr

Totalschaden nach Verpuffung im Motorraum


Renault fängt bei Breitenbrunn Feuer

BREITENBRUNN - Schreck für einen 56-jährigen Autofahrer: Bei Breitenbrunn breitete sich plötzlich Feuer im Motorraum seines Wagens aus. [mehr...]

Mitreißende Premiere von Klafünf im Reitstadel 26.04.2015 21:40 Uhr


Klafuenf
Klafuenf
Klafuenf

Im bis auf den letzten Platz besetzten Reistadel lauschte das Publikum gebannt der Musik von Klafünf. Die Premiere brachte vor allem die Fertigkeiten einzelner Bandmitglieder zum Ausdruck. Da sauste der Bogen über die Saiten, die Finger über die teuren Tasten des Steinway und die Stimme der Sängerin verursachte Gänsehaut. [mehr...]

Blitzmarathon 2015 im Kreis Neumarkt: Hier steht die Polizei 15.04.2015 12:41 Uhr

Vom 16. bis 23. April müssen Autofahrer besonders aufpassen


Blitzmarathon 2015  im Kreis Neumarkt: Hier steht die Polizei

NEUMARKT - Eine Woche lang hat die Polizei ein besonderes Auge auf die Temposünder. 2200 Messtellen sind im ganzen Freistaat eingerichtet. Im Landkreis Neumarkt postiert sich die Polizei an 13 Stellen. [mehr...]

Breitenbrunner "Rennstrecke" wird entschärft 15.04.2015 06:17 Uhr

Staatsstraße 2234 ist beliebt bei Motorradfahrern


Breitenbrunner "Rennstrecke" wird entschärft

BREITENBRUNN - Die Serpentinen bei Breitenbrunn bereiten Motorradfahrern besonderen Spaß - sie sind im Fall eines Crash aber besonders gefährlich. Die Fahrbahnbegrenzungen sollen nun sicherer gemacht werden. [mehr...]

Kreis Neumarkt: Milchbauer klotzt mit Riesenstall 14.04.2015 06:00 Uhr

Bei Breitenbrunn entsteht fünftgrößter Betrieb in Bayern


Kreis Neumarkt: Milchbauer klotzt mit Riesenstall

NEUMARKT/BREITENBRUNN - Matzlsberg bei Breitenbrunn ist fast so eine Art Wallfahrtstort für bayerische Milchbauern geworden. Heinrich Schmid und seine Söhne Jürgen und Stefan haben aus dem Fall der Milchquote ehrgeizige Schlüsse gezogen und errichten einen beispielhaft modernen Milchviehbetrieb. [mehr...]