-1°

Montag, 19.11.2018

|

Alle Informationen aus Hilpoltstein

Zum Volkstrauertag: Friedliches Handeln muss Maxime sein 18.11.2018 16:56 Uhr

Kriege werden von Menschen gemacht: Im Landkreis Roth wurde der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht


ROTH/HILPOLTSTEIN - In den Städten und Gemeinden im Landkreis Roth wurde am Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. [mehr...]

Gewinn blieb aus: Mann fiel auf Betrüger rein 18.11.2018 15:17 Uhr

Unbekannter machte falsche Versprechungen am Telefon


HILPOLTSTEIN - Anzeige wegen eines falschen Gewinnversprechens hat ein 49-Jähriger aus einem Freystädter Ortsteil erstattet. [mehr...]

Hilpoltstein: Unfall auf dem Altstadtring 18.11.2018 15:17 Uhr

Autofahrerin war zu unaufmerksam


HILPOLTSTEIN - Ein Verletzter und Sachschaden in fünfstelliger Höhe sind die Bilanz eines Unfalls am Samstag, gegen 13 Uhr auf dem Hilpoltsteiner Altstadtring. [mehr...]

Hilpoltsteiner Brauchtumszug wird zusehends europäisch 18.11.2018 06:00 Uhr

Veranstaltung geht im nächsten Januar zum vierten Mal über die Bühne — Premiere für die "Kapfenberger Burgteufel" aus Österreich


HILPOLTSTEIN - Hoher Besuch hat sich für den 3. Februar nächsten Jahres anlässlich des Brauchtumsumzuges in Hilpoltstein angekündigt. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann werden die Burgstadt beehren. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

13 Paten halten die Hilpoltsteiner Wanderwege in Schuss 16.11.2018 14:54 Uhr

Aufruf der Stadt Hilpoltstein stieß auf positive Resonanz — Einmal pro Jahr werden die Touren abgelaufen und Wegzeichen erneuert


HILPOLTSTEIN - Im Frühjahr hatte das Hilpoltsteiner Amt für Kultur und Tourismus einen Aufruf gestartet und Paten für die Wanderwege in und um Hilpoltstein gesucht. Mit der Resonanz darf die Stadt mehr als zufrieden sein: Für alle elf gemeindlichen Wanderwege wurden Paten gefunden. [mehr...]

Amtsgericht Schwabach: Verfahren werden schnell erledigt 15.11.2018 16:01 Uhr

Mitarbeiter erhielten Lob vom OLG-Präsidenten Thomas Dickert


ROTH/SCHWABACH - Hoher Besuch beim Amtsgericht in der Weißenburger Straße: Der Präsident des Oberlandesgerichts (OLG) Nürnberg, Thomas Dickert, hat seinen Antrittsbesuch gemacht. Dickert ist seit April im Amt. Im Zuständigkeitsbereich des Oberlandesgerichts Nürnberg liegen fünf Landgerichtsbezirke mit insgesamt 17 Amtsgerichten. "Im Gepäck" hatte Dickert reichlich Lob für die am Schwabacher Amtsgericht Beschäftigten. [mehr...]

WoMo-Stellplatz Hilpoltstein: Null Service, aber oft voll 15.11.2018 15:44 Uhr

Hilpoltstein: Wohnmobile kosten sechs Euro pro Tag — Kein Wasser und kein Strom — Tolle Noten


HILPOLTSTEIN - Kein Strom, keine Duschen, keine sanitären Anlagen: Der Wohnmobil-Stellplatz an der Lände Hilpoltstein bietet Übernachtungsgästen wirklich nicht viel. Und dennoch: Der Run auf das Gelände am Main-Donau-Kanal hält an, wie Mareike Ibinger in der jüngsten Sitzung des Hilpoltsteiner Ausschusses für Jugend, Kultur, Sport und Tourismus erklärte. [mehr...]

Hilpoltstein: Der Neubau ist nicht einen Zentimeter größer 14.11.2018 16:07 Uhr

Nebengebäude an Hotel und Sparkasse genauso groß wie Vorgängerbau — Gastrobereich und Veranstaltungssaal


HILPOLTSTEIN - Das Nebengebäude an Hotel und Sparkasse in der Hilpoltsteiner Christoph-Sturm-Straße nimmt sichtbar Konturen an. [mehr...]

Katholische Kirchenstiftung gibt die Trägerschaft der Kindertagesstätten in Hilpoltstein ab 14.11.2018 06:00 Uhr

Zum Januar 2019 wird die KiTa Franken gGmbH neuer Träger


HILPOLTSTEIN - Der Hilpoltsteiner Schutzengel-Kindergarten und die Kita St. Jakob erhalten einen neuen Träger. Zum Januar 2019 gibt die Katholische Kirchenstiftung Hilpoltstein die Verwaltung in die Hände der Kita Franken gGmbH. Für Kinder, Eltern und Erzieherinnen, so das Versprechen von Kita Franken-Geschäftsführer Manuel Leisinger, "ändert sich erst mal gar nichts". [mehr...]

Monika Martin erhält den Elisabeth-Engelhardt-Kulturpreis 12.11.2018 15:44 Uhr

Schwanstettenerin hat sich mit Krimis einen Namen gemacht


SCHWANSTETTEN - Monika Martin aus Schwanstetten hat den alle drei Jahre verliehenen Elisabeth-Engelhardt-Literaturpreis des Landkreises Roth erhalten. Die Preisverleihung fand in der Kulturscheune in Leerstetten statt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden