Dienstag, 19.02.2019

|

Alle Informationen aus Neumarkt

Ausstellung über Pölling ist Besuchermagnet im Stadtmuseum 24.08.2018 15:06 Uhr

Neumarkter Einrichtung rechnet bis zum Ende der Schau mit etwa 650 bis 700 Besuchern


NEUMARKT - Voll eingeschlagen hat die Schau "950 Jahre Pölling", die noch bis Sonntag, 26. August, im Neumarkter Stadtmuseum gezeigt wird. Antje Dietrich von der Museumsrezeption rechnet bis dahin mit "wahrscheinlich 650 bis 700 Besuchern". Sie denkt: "Da muss fast jeder aus Pölling drin gewesen sein." [mehr...]

Asiaten auf der Suche nach gutem deutschen Bier 24.08.2018 12:06 Uhr

Reporter der China-Ausgabe von "National Geographic" besuchten Neumarkt


NEUMARKT - Im Rahmen einer Pressereise haben zwei Reporter der chinesischen Ausgabe des Magazins National Geographic die Stadt Neumarkt besucht. Die beiden Journalisten Lingqi Xing und Weixin Shen sind derzeit in Deutschland unterwegs, um eine Reportage über deutsches Bier zu schreiben. [mehr...]

Mitmach-Aktion: Wer nimmt Paula Print mit in den Urlaub? 24.08.2018 10:14 Uhr

Die Zeitungsente möchte die Welt sehen: Einpacken, fotografieren und Foto an uns mailen


NEUMARKT/SEUBERSDORF/LAUTERHOFEN - Paula Print, die Zeitungsente der Neumarkter Nachrichten, hat Fernweh. Wer nimmt sie mit in den Urlaub? Die NN suchen die schönsten Schnappschüsse mit ihr. Wir bauen daraus eine Bildergalerie, die zeigt, was Paula schon alles gesehen hat – verbunden mit wissenswerten oder lustigen Bilderklärungen. Nach den Ferien dürfen alle über das tollste Foto abstimmen. [mehr...]

Etappe 25: Regen und Musik für Wanderreporter "Ede" 23.08.2018 20:42 Uhr

Mit einem Lächeln im Gesicht ging es in Richtung Berg


Früh am Morgen ein Ständchen für den Wanderreporter, gesungen von dem sympathischen Neumarkter Barden Philipp Mühlleitner. Der Tag kann für Wanderreporter Ede Weigert nicht mehr schiefgehen. [mehr...]

Von Neumarkt nach Berg: "Ede" auf der 25. Etappe 23.08.2018 19:53 Uhr

Diesmal war der Weg für den NN-Wanderreporter deutlich kürzer


NEUMARKT - Die Oberpfalz kann ganz schön abwechslungsreich sein: In Neumarkt traf NN-Wanderreporter Eduard Weigert auf einen Sänger, einen Auto-Liebhaber und schließlich gab es sogar Abkühlung von oben. [mehr...]

Wanderreporter mit Regenschirm: "Ede" begibt sich nach Berg 23.08.2018 19:44 Uhr



Ein verwahrlostes Fahrrad im Wald, sonderbare Skulpturen und nicht zuletzt: Regen. Die 25. Etappe von Neumarkt nach Berg hatte für Wanderreporter "Ede" einige Überraschungen zu bieten. [mehr...]

Räuberpistole auf Neumarkter Polizeiwache erzählt 23.08.2018 14:12 Uhr

31-Jähriger baute angezeigten Unfall selbst — Gleich doppelt berauscht


NEUMARKT - Ein 31-jähriger Mann erschien abends auf der Wache der Neumarkter Polizei, um eine Unfallflucht anzeigen. Es stellte sich jedoch heraus, dass er den Unfall selbst verursacht hatte. [mehr...]

Großes Reitturnier in Neumarkt-Höhenberg 23.08.2018 11:37 Uhr

Über 700 Starts in der Dressur und im Springen


NEUMARKT - Vom Freitag bis Sonntag, 24. bis 26. August, richtet der Reitverein Hollweck-Höhenberg sein zweites offizielles Dressur- und Springturnier aus. Von der mittelschweren Klasse M* bis zum Pony-Führzügel für Kinder messen sich rund 300 Reiter und Reiterinnen aus ganz Bayern in 19 verschiedenen Prüfungen. Der Eintritt ist frei (parken bitte nur auf den extra ausgewiesenen Parkflächen). [mehr...]

Mit Papier-Kunst Kindern im Landkreis helfen 23.08.2018 10:23 Uhr

Neumarkter Künstlerin Erika Gulder verkauft ihre Werke zugunsten der Anna-Stiftung


NEUMARKT - Sie hat wieder Papier gerollt, gefaltet und zerschnitten: die Neumarkter Künstlerin Erika Gulder. Ihre aus Büchern und Prospekten gefertigten Bilder, Ketten, Ohrringe sowie Porträts oder Schriftzüge in Büchern verkauft sie seit jeher zugunsten der Anna-Stiftung. [mehr...]

Flickwerk in der Feldstraße 23.08.2018 10:20 Uhr

Neumarkt: Loch im Asphalt ist erneut aufgebrochen


NEUMARKT - Schon im Juni hatten die Männer des Bauhofs ein Loch in der Feldstraße geflickt. Doch nach einigen Wochen ist der Boden an derselben Stelle wieder eingebrochen, eine rot-weiße Warnbake sichert die Gefahrenstelle. [mehr...]