19°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Alle Informationen aus Neumarkt

Neumarkt: Verkehrsausschuss reicht Problem weiter 16.06.2018 12:09 Uhr

Er hätte über die Zukunft des Parkplatzes Remontenstraße bestimmen sollen


NEUMARKT - Offen bleibt die Zukunft der "wilden" Parkfläche auf städtischem Grund an der Remontenstraße, am Rande des Faber-Parks. Der Verkehrsausschuss sollte sich des Themas annehmen, hatte OB Thumann im Bausenat gesagt. Doch an genau den verwies der Verkehrsausschuss das Thema nun zurück. [mehr...]

Fahrradfahrer nahmen sich in Neumarkt die Vorfahrt 16.06.2018 11:51 Uhr

Spontane Demonstration mit der Rad-Kolonne: Lage im Straßenverkehr aufzeigen


NEUMARKT - "Critical Mass" heißt es in großen Städten, wenn sich viele Fahrradfahrer zusammentun, um den Straßenverkehr zu übernehmen. In Nürnberg und anderen Großstädten gibt es solche Aktionen regelmäßig — vielleicht bald auch in Neumarkt? [mehr...]

Wie das Gehirn den Turbo anwirft 16.06.2018 06:00 Uhr

Lernen und Lehren kann gelingen, zeigte der Vortrag von Professor Korte in der Residenz


NEUMARKT - Unüberschaubare Mengen von Informationen fluten auf uns ein — 400 000 Reize pro Sekunde. Es gilt, die relevanten zu wählen, das Wichtige gut zu verstauen und ins stetig wachsende Netzwerk an Wissen einzuknüpfen – dazu hat Professor Martin Korte in der Residenz in Neumarkt Tipps gegeben und Hintergründe erläutert: Wie Lernen und Lehren besser gelingen. [mehr...]

Gerangel, aber kein Raub im Neumarkter Stadtpark 15.06.2018 13:13 Uhr

15-Jähriger hat gegenüber der Polizei geflunkert — Ermittlungen


NEUMARKT - Ein Jugendlicher hatte Ende Mai der Polizei berichtet, er sei im Neumarkter Stadtpark geschlagen und beraubt worden. Wie sich nun herausstellte, wurde dem 15-Jährigen aber nichts gestohlen. Nun wird gegen ihn ermittelt. [mehr...]

Toll geforscht: Schulpreis fürs Ostendorfer 15.06.2018 12:03 Uhr

Jugend-forscht-Auszeichnung geht an Neumarkter Gymnasium


NEUMARKT - Schüler des Ostendorfer Gymnasiums werden ausgezeichnet: Sie gehören heuer zu den bundesweit 88 Schulpreisträgern. Der Preis ist mit 1000 Euro dotiert. [mehr...]

Neumarkt: Unbekannte verwüsten Grab 15.06.2018 11:06 Uhr

Friedhof Regensburger Straße: Pflanzen abgeschnitten


NEUMARKT - Doppelt schmerzvoll für die Angehörigen: Ein Unbekannter hat ein Grab an der Regensburger Straße verwüstet. Nicht zum ersten Mal. [mehr...]

Ausstellung über die Esskastanie 15.06.2018 10:21 Uhr

Baum des Jahres 2018: Schau im Neuen Markt


NEUMARKT - Vom 18. bis 29. Juni ist im Neuen Markt im Erdgeschoss eine Ausstellung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald über den Baum des Jahres 2018 – die Esskastanie zu sehen. Am Montag, 18. Juni, wird die Ausstellung um 10.30 Uhr von Landrat und Kreisverbandsvorsitzenden Willibald Gailler eröffnet. [mehr...]

Brennende Sofas? Ein klares Nein! 15.06.2018 09:57 Uhr

Sonnwendfeuer: Nachgehakt mit Wolfgang Seitz


NEUMARKT - Bei vielen traditionellen Sonnwendfeuern landet allerlei Verbotenes in den Flammen. Warum das nicht nur gefährlich sind, sondern auch teuer werden kann, erklärt Wolfgang Seitz vom Technischen Umweltschutz des Landkreises Neumarkt. [mehr...]

MLF: Im Raumschiff zum Urknall 15.06.2018 09:55 Uhr

Leunora Salihu stellt ihre Arbeiten im Museum Lothar Fischer vor


NEUMARKT - Offensichtlich lieben die Kunstfreunde die großen, überwältigenden Objekte. Man hatte es bei der Ausstellung David Nash (4600 Besucher) gesehen, bei Monika Grzymalas schwarz glänzenden Kunstwerken oder bei Stefan Rohrers verbogenen Flitzern. Jetzt genügt bei der neuen Ausstellung des Museums Lothar Fischer ein einziges Stück von Leunora Salihu, um den großen Ausstellungsraum spektakulär zu füllen. Vor der Vernissage am Sonntag um 11.30 Uhr stellte die Künstlerin und Lothar-Fischer-Preis-Trägerin, die aus dem Kosovo stammt, ihre Arbeiten vor. [mehr...]

Angriff auf die Ehefrau: Ein Jahr auf Bewährung 15.06.2018 09:46 Uhr

Strafmildernde Umstände: 53-Jähriger leidet unter Depressionen


NEUMARKT - Zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr auf Bewährung hat das Amtsgericht Neumarkt am Donnerstag einen 53-Jährigen verurteilt. Der schwer depressive Mann hat seine Ehefrau geschlagen und versucht, sie mit einem Messer zu verletzen. Er räumte die Tatvorwürfe ein — und zeigte große Reue. [mehr...]