15°C

Freitag, 31.10. - 15:56 Uhr

|

Alle Informationen aus Seubersdorf

Unternehmen mit dem Standort Nürnberger Land zufrieden 09.10.2014 20:32 Uhr

IHK-Umfrage: Gutes Umfeld, aber Probleme mit dem Breitbandinternet


Unternehmen mit dem Standort Nürnberger Land zufrieden

ALTDORF - Unternehmen im südlichen Landkreis geben dem Standort im Nürnberger Land gute Noten. Das ergab eine Umfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) im IHK-Gremiumsbezirk Altdorf. [mehr...]

Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen 28.09.2014 14:43 Uhr

220.000 Fahrzeuge wurden von der Polizei kontrolliert


Blitzer-Woche in Mittelfranken: Mit 109 km/h durch Erlangen

NÜRNBERG/FÜRTH/ERLANGEN - In der Woche nach dem bundesweiten Blitzmarathon fanden in ganz Bayern verstärkt Verkehrskontrollen statt. Bei der "Schwerpunktwoche Geschwindigkeit" wurden in Mittelfranken über 5000 Verstöße festgestellt. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein Raser in Erlangen, der mit 109, statt den erlaubten 50 km/h durch das Stadtgebiet peitschte. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Seubersdorf: Stromschlag tötete Schafe 23.09.2014 19:56 Uhr

Leitung über der Weide riss - Ursache ungeklärt


SEUBERSDORF - Vier Schafe, die bei Seubersdorf weideten, wurden durch einen Stromschlag getötet. [mehr...]

10 H: Weiler ausgenommen? 19.07.2014 11:00 Uhr

Stadtplaner erläutert geplante Abstandsregel für Windräder


SEUBERSDORF - Nichts wird derzeit von vielen Bürgern sehnlicher erwartet als die von Ministerpräsidenten Horst Seehofer angekündigte Regel 10 H für Windräder. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

„Wir bestehen auf der Sperrzone“ 19.07.2014 11:00 Uhr

Seismologische Station gerät mit den Windkraft-Planungen in argen Konflikt


„Wir bestehen auf der Sperrzone“

SEUBERSDORF - „Wir bestehen auf einer Sperrzone mit fünf Kilometern Radius rund um die seismologische Anlage“, hat Dr. Klaus Stammler, Leiter des Arbeitsbereichs Datenzentrum, seismologische und Infraschall-Stationen der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, auf Anfrage der Neumarkter Nachrichten erklärt. [mehr...]

Harter Kampf um jeden Quadratmeter für Windkraft 19.07.2014 11:00 Uhr

Seubersdorf: Gemeinderat diskutierte stundenlang teils hitzig über die geplanten Konzentrationszonen — Den Rotmilan im Fokus


Harter Kampf um jeden Quadratmeter für Windkraft

SEUBERSDORF - Es war weit nach Mitternacht, als der Seubersdorfer Gemeinderat endlich zur finalen Abstimmung schritt. Der Teilflächennutzungsplan Windkraft, fünf Stunden hartnäckig und verbissen von einigen Gemeinderäten diskutiert und am Ende fast zerredet, geht demnach in die nächste Auslegung. [mehr...]

Windpark Laubholz: Die Gegner schießen scharf 17.07.2014 06:00 Uhr

Arbeitskreis Gegenwind: Abwägungsvorschläge eines Ingenieurbüros ohne Substanz


Windpark Laubholz: Die Gegner schießen scharf

SEUBERSDORF - Am kommenden Donnerstag entscheidet der Gemeinderat Seubersdorf über das weitere Vorgehen in Sachen Konzentrationsplanung Windkraft. [mehr...]

Jubiläum: Zehn Jahre Supermarkt mit Herz 25.06.2014 08:00 Uhr

Seit 2004 bietet der Leb-mit-Laden günstige Artikel für Bedürftige — „Wir feiern nicht ein Jahrzehnt Armut“


Jubiläum: Zehn Jahre Supermarkt mit Herz

NEUMARKT - Einen vollen Einkaufskorb für zwei Euro — das gibt es nur beim Lebmit-Laden. Seit zehn Jahren können ärmere Menschen hier günstig einkaufen. Mit der Zeit wurde aus dem Laden viel mehr als nur ein Geschäft. [mehr...]

Wanderweg soll mit QR-Codes lebendig werden 22.06.2014 16:00 Uhr

Gluck-Freunde wollen moderne Infotafeln zwischen Erasbach und Weidenwang


Wanderweg soll mit QR-Codes lebendig werden

BERCHING/ERASBACH - Ursula Lindl wollte schon aufgeben. Jahrelang haben die Vorsitzende des Freundeskreises Christoph Willibald Gluck und dessen Mitglieder versucht, eine Geldquelle für den neu konzipierten Gluck-Erlebnisweg zu finden. Diese Quelle hat sich nun aufgetan. [mehr...]

Lebensgefahr im "Trend": Diskobetreiber zieht vor Gericht 21.06.2014 05:58 Uhr

Gutachter erkennt erhebliche bauliche Mängel - Eigentümer soll zahlen


Lebensgefahr im "Trend": Diskobetreiber zieht vor Gericht

POSTBAUER-HENG - Seit 8. Juni hat die Diskothek Trend geschlossen. Der Betreiber ist pleite und hat Anwälte und Gutachter eingeschaltet. Er will sein Geld zurück. Die Eigentümer hingegen fordern die ausstehenden Mieten. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden