Donnerstag, 21.02.2019

|

Alle Informationen aus Velburg

Unfall mit US-Truck: Brückengeländer rettet Männern Leben 08.12.2018 10:29 Uhr

Fahrzeuge schleuderten durch Mittelleitplanke auf die Gegenfahrbahn


VELBURG - Schwerer Unfall auf der Krondorfer Talbrücke: Ein Lieferwagen und ein Truck des US-Militärs kollidieren miteinander, durchbrechen die Mittelleitplanke und krachen dort in einen Lkw. Beide bleiben am Brückengeländer hängen. Sonst wären sie 40 Meter in die Tiefe gestürzt. [mehr...]

Schwerer Unfall auf Krondorfer Talbrücke 08.12.2018 10:02 Uhr



Nach einem schweren Unfall auf der Krondorfer Talbrücke blieb die Autobahn Richtung Regensburg die ganze Nacht gesperrt. [mehr...]

Diözese ehrt den "stillen Helden" der DJK Lengenfeld 07.12.2018 11:14 Uhr

Verband bedankt sich bei Peter Wölfl — Bernhard Oettl erhielt Ehrenzeichen in Gold für herausragende Leistungen


VELBURG/LENGENFELD - Für die Auszeichnung "Stiller Held" hat Präsident Nikolaus Schmidt vom DJK-Diözesanverband Eichstätt Peter Wölfl von der DJK 1970 Lengenfeld nominiert. Er zählt zu den Vereinsmitgliedern, die nach außen hin nicht großartig in Erscheinung treten, aber durch ihr wertvolles bürgerschaftliches Engagement wertvolle Beiträge für die DJK-Ideale leisten. [mehr...]

Auf A 3 bei Velburg eingeschlafen: Nachfolger reagierte zu spät 15.11.2018 14:33 Uhr

Mann rutschte in Leitplanke - Zweiter Autofahrer fuhr ihm im Dunkeln voll auf


VELBURG - Der Fahrer (23) eines Mercedes CLK ist am Donnerstag, 15. November, gegen 5.20 Uhr auf der autobahn A 3 während der Fahrt eingeschlafen – mit weitreichenden Konsequenzen. [mehr...]

Im Kreisel ging es rund 11.11.2018 10:36 Uhr

Betrunkene Autofahrerin verfehlte Ausfahrt


VELBURG - Richtig rund ging es in den frühen Morgenstunden für eine 37-jährige Autofahrerin, die nach einer feucht-fröhlichen Nacht die Ausfahrt aus dem Kreisverkehr verfehlte. [mehr...]

Lengenfelder Martini-Ritt mit Bischof Gregor 08.11.2018 11:43 Uhr

Zum 25. Mal wird die Kirchweih mit Pferden und Reitern gefeiert


VELBURG/LENGENFELD - Am Wochenende vereinigen sich in Lengenfeld in der Gemeinde Velburg Tradition, Moderne und Glauben. Gefeiert werden die Kirchweih und das Patrozinium der Pfarrkirche St. Martin. Im Mittelpunkt der Festtage steht der 25. Martini-Ritt mit Pferdesegnung bei der Martins-Kapelle. Zum Jubiläum wird Bischof Gregor Maria Hanke aus Eichstätt erwartet. [mehr...]

77 Feuerwehrleute aus Velburg ausgezeichnet 29.10.2018 19:56 Uhr

Langjähriges Engagement mit Urkunden gewürdigt


VELBURG - 77 Feuerwehrleute aus der Gemeinde Velburg sind bei einer Feierstunde im Gasthaus zur Adelburg in Hollerstetten geehrt worden. Gemeinsam brachten sie es auf eine Dienstzeit von 2450 Jahren. [mehr...]

Ein Traum in Weiß: Erster Schnee verzaubert die Region 28.10.2018 12:11 Uhr



In der Nacht zum Sonntag ist es in Velburg und Lauterhofen in Neumarkt in der Oberpfalz offenbar so kalt geworden, dass sich der Regen in zarte Schneeflocken verwandelt hat. Auch in Burgsalach in Weißenburg-Gunzenhausen hat es bereits geschneit. Am Sonntagmorgen konnten sich die Einwohner dann über den ersten Schnee freuen, der die Landschaft mit einer zarten weißen Decke überzogen hat. [mehr...]

Hier ist alles weiß: Erster Schnee in der Region gefallen 28.10.2018 12:09 Uhr

Straßen, Bäume und Häuser sind mancherorts mit einer Schneeschicht bedeckt


VELBURG/LAUTERHOFEN - Der Sonntagmorgen startete in manchen Teilen der Oberpfalz mit einer kalten Überraschung: Rund um Velburg und Lauterhofen fiel der erste Schnee - die Landschaft war am Morgen mit einer zarten Schneeschicht bedeckt. Auch im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen erlebten manche Einwohner ihr weißes Wunder. [mehr...]

Mehrfamilienhäuser dürfen in Velburg gebaut werden 21.10.2018 11:14 Uhr

Nach Protesten und ausführlicher Diskussion lehnt Stadtrat den Antrag der Anwohner ab


VELBURG - Der Velburger Stadtrat hat entschieden, dass im Baugebiet Finkenherd Süd, auf den Flurnummern 945/58, 945/59 und 945/60 der Gemarkung Velburg, zwei Mehrfamilienhäuser mit insgesamt zwölf Wohneinheiten gebaut werden dürfen. Dagegen hatten Anwohner protestiert. [mehr...]