12°

Donnerstag, 16.08.2018

|

Alle Informationen aus Dachsbach

"ars quo vadis" lädt zu seiner Jubiläumsausstellung ein 02.07.2018 20:23 Uhr

Seit 1985 entwirft Doris Lauterbach Stoffe für Gewänder, Schals oder Bilder


DACHSBACH - Das 15-jährige Bestehen ihrer "werkstatt ars quo vadis" feierten Doris Lauterbach und Erna Lentz mit zahlreichen Gästen. Das Jubiläum war eingebunden in "Kunst in Dachsbach", das einmal mehr den Aischtalort in den Fokus der überregionalen Kunstszene rückte. [mehr...]

"Frankenmedaille": Helmut Haberkamm ausgezeichnet 01.07.2018 20:13 Uhr

Sein Werk hat einen großen Beitrag zur Förderung seiner Heimat geleistet


DACHSBACH - Am "Tag der Franken" wurde der Schriftsteller Helmut Haberkamm vom "Fränkischen Bund" mit der "Frankenmedaille" ausgezeichnet. Die Ehrung fand in seinem Heimatort Dachsbach statt. [mehr...]

Vielfältig und speziell: "Kunst in Dachsbach"-Ausstellung 01.07.2018 13:51 Uhr



Gelungener Neuanfang in der Dachsbacher Ausstellungstradition. "Kunst in Dachsbach" setzt nach der positiven Resonanz im großen Gästekreis der Vernissage neue, reizvolle Akzente. Dafür sorgen nahezu 50 Künstlerinnen und Künstler an vier Ausstellungsorten mit jeweils ganz eigenem Charakter noch bis Sonntagabend. [mehr...]

Dachsbach lockt erneut zahlreiche Kunstfreunde 30.06.2018 16:34 Uhr

"Synonym für Kunst in der Region"


DACHSBACH - "Menschen für die Kunst zu begeistern, hat für uns oberste Priorität". Dass der Grundsatz des Organisationsteams von "Kunst in Dachsbach" aufgegangen ist, zeigte ein erfolgreicher Neuanfang der Kunstpräsentation in beeindruckender Vielfalt und einem einmaligen "Rahmen". [mehr...]

Ab 29. Juni: Premiere für "Kunst in Dachsbach" 27.06.2018 15:45 Uhr

Nahezu 50 Aussteller an vier Galerieorten


DACHSBACH - Der Countdown läuft für die Premiere von "Kunst in Dachsbach". Diese präsentieren nahezu 50 Aussteller vom 29. Juni bis 1. Juli in ihrer faszinierenden Vielfalt und in einem ganz speziellen Ambiente. [mehr...]

Jubiläumsausstellung in Dachsbacher "werkstatt" 30.05.2018 18:41 Uhr

"ars quo vadis" feiert 15-jähriges Bestehen


DACHSBACH - Mit einer Jubiläumsausstellung feiert die "werkstatt ars quo vadis" in Dachsbach ihr 15-jähriges Bestehen. Eröffnet wird sie am 29. Juni im Rahmen von "Kunst in Dachsbach" und kann bis 8. Juli besichtigt werden. [mehr...]

"Kunst in Dachsbach": Neues Format des Kultur-Events 29.05.2018 14:45 Uhr

Erstmalig rockt die "Dachsbacher Aaschgrundbänd" an den Standorten


DACHSBACH - "Wie können wir die Menschen für die 'Kunst in Dachsbach' begeistern?" Mit dieser Frage gingen Elke Rogler-Klukas und Ilona Nürnberg an die Planung für ein neues Format der Ausstellung vielfältiger Künstler in einem besonderen Ambiente. [mehr...]

"Kunst in Dachsbach": Auch die Kleinsten sind mit dabei 24.05.2018 12:08 Uhr

Die Ausstellung findet vom 29. Juni bis zum 1. Juli statt


DACHSBACH - Die Vorbereitungen auf "Kunst in Dachsbach" laufen auf Hochtouren und das nicht nur in der Ideenwerkstatt der "Ausstellungsmacher": Im Dachsbacher Kindergarten "Hirtenhaus" sind die kleinsten Künstler mit größtem Eifer dabei, ihren Beitrag zur Galerie zu leisten. [mehr...]

Der Ortsteil Forst bekommt attraktiveren Dorfplatz 26.04.2018 19:33 Uhr

LAG Aischgrund fördert Projekte in Forst und Dachsbach


NEUSTADT/AISCH - Grünes Licht gab der Vorstand der Lokalen Aktionsgruppe Aischgrund (LAG) bei seiner jüngsten Sitzung für zwei Vorhaben im unteren Aischgrund. Dadurch kommt die Gemeinde Gerhardshofen in den Genuss von gut 35.000 Euro aus dem europäischen LEADER-Programm. [mehr...]

Jugendblasorchester Aischgrund zeichnet Mitglieder aus 24.03.2018 19:52 Uhr

Förderverein sieht sich gut aufgestellt - Probleme bei der Nachwuchsakquise


DACHSBACH - Der Förderverein Jugendblasorchester (JBO) Aischgrund ist stolz auf die von jungen Talenten erbrachten Leistungen. In der Mitgliederversammlung sprach Vorsitzende Elisabeth Henninger die Anerkennung für ihre Leistungen im vergangenen Schuljahr mit kleinen Aufmerksamkeiten aus. [mehr...]