13°

Samstag, 16.02.2019

|

Alle Informationen aus Diespeck

Fit für den Beruf: Orientierungswoche in Neustadt 15.02.2019 21:12 Uhr

Vom Altenpfleger bis zum Zimmerer -Weg ins Arbeitsleben geebnet


NEUSTADT/AISCH - Eine interessante Woche liegt hinter den Vorabschlussklassen der Neustädter "Mittelschule am Turm" sowie der Mittelschule Diespeck. Sie konnten sich "fit für den Beruf" machen und nahmen neben den Zwischenzeugnissen "gebündeltes" Wissen über das Berufsleben mit nach Hause. [mehr...]

Als "Zukunftsbewegung" positioniert 20.12.2018 17:25 Uhr

CSU-Mandatsträger warben für Zusammenhalt der Gesellschaft


DIESPECK - Auf die Europawahl am 26. Mai nächsten Jahres stimmte CSU-Kreisvorsitzender Hans Herold bei einer Tagung von Kreisvorstand und Ortsvorsitzenden in Diespeck ein: "Im Spannungsfeld der Weltmächte ist Europa für uns eine Lebensversicherung". Der Landtagsabgeordnete bat seine Parteifreunde um aktives Werben: "Gerade angesichts zu beobachtender globaler Verwerfungen ist ein stabiles, sicheres und demokratisches Europa von existenzieller Bedeutung". [mehr...]

EVA Dettendorf: Nachsorge kostet viele weitere Millionen 11.12.2018 17:51 Uhr

Betriebsleiter Jochen Zellner stellt dem Kreistag nötige Maßnahmen an der Deponie vor – Gefahr durch Gas


NEUSTADT - Die Erklärungen waren umfangreich und kompliziert. Doch immerhin ging es um bis zu 4,3 Millionen Euro. Nachdem der Landkreis zuletzt schon 1,3 Millionen Euro in die Optimierung der Biogasanlage auf der Energie- und Verwertungsanlage (EVA) in Dettendorf investiert hatte, wurden nun weitere wichtige Projekte im Ausschuss für Umwelt und Abfallwirtschaft vorgestellt. [mehr...]

Vernissage: "Hingabe mit ganzem Herzen" 15.10.2018 16:52 Uhr

Sussanne Titze beeindruckte erneut mit Bildern und Skulpturen


MÜNCHSTEINACH - „Hingabe“ war Titel und Inhalt zugleich einer weiteren Ausstellung der Künstlerin Susanne Titze, die dazu in das „Strack-Haus“ in Münchsteinach eingeladen hatte. Zahlreiche Kunstfreunde über die Region hinaus folgten ihrer Einladung zu einer „inneren Reise durch vielfältige Lebensthemen“ und mit „fantasievoller Hingabe“ in ihre Werke „abzutauchen“. [mehr...]